Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
31. Juli 2014
3.143 User online, 49.980 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» Daimler AG - Aktienanleihen: Gefährlicher Einstie ...   30.07.2014

» Canada Gold Trust I, II, III: Keine Goldproduktion ...   29.07.2014

» Canada Gold Trust III: eines der gefährlichsten F ...   28.07.2014

» AGS Portfolio AG: falsche Bilanzen und Steuerklär ...   25.07.2014

» Prometheus - Global Trendrunner: Schlechtester Mis ...   24.07.2014

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 08 Std.51 Min.: Die 35 besten Restaurants in Deutschland

vor 15 Std.37 Min.: INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut - infinus.de

vor 08 Std.31 Min.: OLG Saarbrücken verurteilt Berufungsunfähigkeits ...

vor 09 Std.13 Min.: Fairvesta

vor 09 Std.46 Min.: Partiarisches Darlehen? Was ist das eigentlich?

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

Infinus: Geheim-Gutachten - Hoffnung für geprellte Anleger

30. Juli 14, 09:41:04

Ein ganz kleiner Hoffnungsschimmer für die rund 40 000 geprellten Anleger der Infinus-Finanz-Jongleure ist am Horizont zu sehen. Nach einem geheimen Rechtsgutachten, dass BILD exklusiv vorliegt, haben sie die Chance, wenigstens einen Teil ihres Geldes aus der Insolvenzmasse zu bekommen. Die Staatsanwaltschaft Dresden geht bisher von einem Schaden von rund einer Milliarde Euro aus. Viele der Anleger investierten in sogenannte Genussscheine. Eine Klausel im Vertrag besagt, dass im Insolvenzfalle die Anleger hinter anderen Gläubigern (z.B. Banken) ... » Mehr

fairvesta stellt nach KAGB um

29. Juli 14, 16:02:52

Das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) ist seit dem 22.07.2013 in Kraft. Zum Ende der Übergangsfristen am 21.07.2014 stellte fairvesta sämtliche Immobilienhandelsfonds nach KAGB um. Diese verfügen nun über eine externe Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) sowie eine externer Verwahrstelle. Somit stehen die fairvesta Fonds unter der Kontrolle und Aufsicht der ... ... » Mehr

Gefährlich: Angriffsziel Smartphone

28. Juli 14, 16:11:32

Immer mehr Menschen vertrauen ihrem Mobiltelefon immer mehr Aufgaben an. Wichtige Kontaktdaten, Bewegungsprofile, Kennwörter für den Online-Einkauf und sogar die Zugangsdaten für Bankgeschäfte. Nun haben auch Kriminelle die Smartphones ins Visier genommen und versuchen die Sicherheitslücken ... » Mehr

Bank-Verhandlungen mit FCA

25. Juli 14, 11:39:31

Die Gespräche über einen ersten Vergleich im Rahmen der Untersuchungen von mutmaßlichen Devisenmanipulationen gewinnen in Großbritannien offenbar an Dynamik ... » Mehr

Hedgefonds macht fast eine Milliarde US-Dollar an einem Tag

24. Juli 14, 14:14:37

Davon träumt wahrscheinlich auch Warren Buffett: An einem Tag knapp eine Milliarde US-Dollar zu verdienen. Einem US-amerikanischen Hedgefonds ist dies gelungen ... » Mehr

Keiner will Lebensversicherungen

23. Juli 14, 16:36:33

Das Neugeschäft der Lebensversicherer im Jahr 2013 hat unter der Niedrigzinsphase weiter gelitten. Versicherungskunden schlossen deutlich weniger Verträge ab als im Vorjahr. Eine Vertragsvariante leidet besonders ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

01. Juli 14

Michael Oehme als anonymer Stalker und Rufschädiger verurteilt


ConventAls Internet-Ehrverletzer und Stalker verurteilt: Ex-fairvesta-Pressesprecher Michael Oehme (50) aus Friedberg in Hessen
Es war schon dreist genug gegenüber der fairvesta Group AG aus Tübingen, dass deren eigene Vertriebspräsentationen über Sachwertinvestitionen vor drei Jahren Eins zu Eins auf den Verkaufsveranstaltungen von dem angeblichen Sachwert-Konkurrenten S&K aus Frankfurt zur Anwerbung neuer Vertriebsleute landeten, die dann insgesamt 200 Millionen Euro von 10.000 Anlegern für ein mutmaßliches Schneeballsystem einsammelten.

Als herauskam, dass Anfang 2011 der fairvesta-Pressesprecher Michael Oehme (50) aus Friedberg in Hessen entgegen einer Wettbewerbsklausel in seinem Vertrag auch für die mutmaßlich Kriminellen Stephan Schäfer und Jonas Köller von S&K tätig war, warf ihn fairvesta fristlos raus.

Der Handlungsbevollmächtigte der fairvesta Group AG, Otmar Knoll, hielt die Angelegenheit damit für erledigt. Niemals hätte es Otmar Knoll für möglich gehalten, dass eine langanhaltende Hetzkampagne mit falschen Anschuldigungen gegen ihn persönlich, seine Familie und gegen die Fonds der fairvesta Group AG ausgerechnet von dem Mann stammen könnte, der einmal das Pressemandat der fairvesta Group AG innehatte und genau wissen musste, dass jedes Wort auf seinen anonymen Webseiten erstunken und erlogen war.

Lange Zeit tappte fairvesta im Dunkeln und ahnte nicht, wer den Konzern und Otmar Knoll persönlich diffamieren wollte.

Hinzu kamen anonym im Internet veröffentlichte Dokumente, deren Ursprung sich nur am Firmensitz von fairvesta finden konnte.

In einer Ermittlungsakte findet sich aufschlussreicher Mailverkehr zwischen Michael Oehme, dem verurteilten Stalk ...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Kapitalanlage

» DSS Vermögensverwaltung, 12% Rendite - vertrauenswürdig?

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» Dima24 - GF Malte Hartwieg

Nachrichten & Meldungen

» Gefährlich: Angriffsziel Smartphone

Fonds - Informationen

» Können geschlossene Fonds nachträglich Geld von Anlegern fordern?

Fonds

» Luana Capital - Solarfonds LCF Photovoltaik Deutschland

Beteiligungen

» PROKON-Unternehmensgruppe - PROKON-Genussschein

Beteiligungen

» Kanada-Gold-Fonds - Canada Gold Trust - 14% Ausschüttung p.a.

Fonds - Informationen

» Umweltbank - Enerparc - Solarpark Walddrehna

Tipps, Adressen und Möglichkeiten

» Yachthafenresidenz Hohe Düne

Nachrichten & Meldungen

» Anlagebetrug



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
GoMoPa bei Facebook
- -
Auf Twitter folgen
Fachautoren von GoMoPa®

Hans Peter Eibl
Kontenprüfer


Dr. Johannes Fiala
Rechtsanwalt


Jürgen Roth
Buchautor

» Weitere Team - Mitglieder
User - Stimmen
"Klasse! Wird gut und einfach erklärt."

"Seit 6 Jahren bin ich auch Mitglied und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt."

"Fazit: Wenn es Gomopa nicht gebe, es müsste erfunden werden!"

» User über uns
» Presse über uns
» Produkttester über uns
» Werbepartner über uns