Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
29. August 2014
1.002 User online, 49.948 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» EEV AG im Visier von Kriminellen?   28.08.2014

» Die beiden Übel für die MIFA-Anleihe Gläubiger   28.08.2014

» Vexcash und KreditUp: Nachrangdarlehen mit hohem A ...   27.08.2014

» Löwencapital AG setzt Anlegern die Pistole auf di ...   27.08.2014

» Die Anleihe der ALNO AG bleibt ein Drahtseilakt   27.08.2014

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 00 Std.25 Min.: Anwalt muss täglich seinen Spam-Ordner kontrollieren

vor 00 Std.49 Min.: Falsche Verbraucherschutzorganisationen - Bund der Sparer

vor 01 Std.08 Min.: HCI Capital AG

vor 01 Std.32 Min.: FMA warnt Anleger vor Finanzinnovationen AG

vor 01 Std.36 Min.: Asia-Invest - asia-invest.net - Riya Marketing Ltd ...

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

Schlichter geben Tausenden Bankkunden Recht

29. August 14, 10:12:22

Beschweren sich Kunden, verlieren die Banken häufig sogar vor den eigenen Ombudsleuten. Private Geldhäuser wollen künftig Entscheidungen bis zu einem Streitwert von 10.000 Euro klaglos akzeptieren. Der Unmut der Bankkunden ist nach wie vor groß. Bei den Schlichtungsstellen der privaten Banken, der Sparkassen und Genossenschaftsbanken gingen im vergangenen Jahr 11.046 Beschwerden ein. Die Zahl sank gegenüber 2012 lediglich um zwei Prozent ... » Mehr

Sonderprüfungen bei Polen-Fonds von Elbfonds

28. August 14, 10:06:40

Wie fondsprofessionell berichtet, stehen in den Immobilien-Projektentwicklungsfonds des Hamburger Anbieters Elbfonds wirtschaftliche Sonderprüfungen auf der Agenda. "Die im Geschäftsbericht aktuell dargestellten Gesamtinvestitionskosten der einzelnen Projekte weichen erheblich von den ursprünglichen Kalkulationen ab. Zur Prüfung dieser Umstände soll eine Sonderprüfung eingeleitet werden", heißt es in der Einladung zur Gesellschafterversammlung der Fonds "Direkt Invest Polen 3 und 7" ... » Mehr

Wölbern Invest - Schulte-Verteidiger unter Strom

27. August 14, 10:05:38

Showdown mit Hindernissen im Untreueprozess gegen Ex-Wölbern-Invest-Chef Heinrich Maria Schulte: Die Verteidigung will sich einen der wichtigsten Belastungszeugen vorknöpfen. Doch es kommt einiges dazwischen. Das hatten sich die Verteidiger von Heinrich Maria Schulte mit Sicherheit anders vorgestellt. Im Untreueprozess gegen den ehemaligen Chef des Fondsemissionshauses Wölbern Invest hatte ihnen der vorsitzende Richter Hartmut Loth einen ganzen Verhandlungstag eingeräumt, nur um einen einzigen Zeugen zu befragen ... » Mehr

Unruhe bei Flossbach

26. August 14, 10:16:42

Ein Medienbericht sorgt für Rätselraten um die Zukunft des Kölner Vermögensverwalters Flossbach von Storch. Dem "Manager Magazin" zufolge hat Firmenmitgründer Bert Flossbach angekündigt, den unabhängigen Fondsanbieter verkaufen zu wollen. "Wir wollen das Nachfolgethema aktiv gestalten und uns nicht von ihm in die Enge treiben lassen", sagte Flossbach demnach. Erste Gespräche mit Interessenten gebe es bereits. Bedingung sei, dass Kunden und Mitarbeiter von einer "etwaigen Partnerschaft" profitieren. ... » Mehr

Consortis - Die Steueroptimierungs-Abzocke

25. August 14, 15:34:06

Die Consortis wirbt als der optimale Partner, wenn es um Steuernsparen und Steueroptimierung geht. Alle Möglichkeiten des Steuernsparens sollen genutzt und ein ganz persönliches Steuersparkonzept soll für den Anleger erstellt werden. Dem Anleger verspricht die Consortis ein Maximum an Sicherheit und Optimierung, das im Zusammenhang mit Finanz- und Steuerexperten zu einem Gesamtkonzept der Steuererstattung optimiert wird. Klingt alles sehr nett. Aber schießt sich das Consortis Konzept nicht selber ins Aus? ... » Mehr

Comeback des MEG - Moguls Mehmet Göker

22. August 14, 13:16:37

Göker is back. Es existieren wohl Unterlagen, aus denen hervorgeht dass er nie weg war. Zumindest bis 2012 soll er für deutsche Krankenversicherer vermittelt haben... Seine Facebook-Seite erweckt ohnehin den Eindruck, die Zeit wäre stehengeblieben und nichts hätte sich geändert ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

01. August 14

DSS Vermögensverwaltung AG: Probleme mit der 100 % Kapitalgarantie?


Convent Das Emissionshaus DSS Vermögensverwaltung AG aus der Ottobrunner Straße 55 in München hat seit ihrer Gründung im Jahr 2002 bis zum Jahr 2008 sechs geschlossene Vermögensverwaltungsfonds aufgelegt, wobei DSS für die Sachwertspezialisten steht. Ihr letzter Fonds, die Die VentaPlan-Vermögensverwaltung Aktiengesellschaft & Co. KG, wurde am 12. Juni 2008 in das Handelsregister eingetragen. Investment: Handel mit Futures über Hedgefonds.

Kommanditisten müssen die Zeichnungssumme nicht mit einem Schlag auf den Tisch legen, sondern können das Geld in Monatsraten einzahlen. Die Laufzeiten variieren bei der DSS Vermögensverwaltung zwischen 5 und 30 Jahren. Angst bräuchten die Anleger um ihr Kapital nicht zu haben, wird dabei den Anlegern suggeriert.

Der auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Anwalt Robert Nebel, M.A. Licenciado en Derecho aus Bergen in Oberbayern beobachtet das Emissionshaus schon seit längerem.

Convent Rechtsanwalt Robert Nebel, M.A. Licenciado en Derecho aus Bergen in Bayern© Robert Nebel Ihm fiel dabei auf, dass die DSS Vermögensverwaltung AG beim Vertrieb ihrer Fonds immer wieder mit dem Versprechen einer Kapitalgarantie arbeitet, wie er heute dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net sagte.

Dieses Versprechen mag, so Anwalt Nebel, gegenüber Banken eingehalten werden, die das Geschäft der Kommanditgesellschaften mit Krediten hebeln, aber für Anleg ...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» EEV AG

Aktien

» MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG - mifa.de

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» Jürgen Thomann, Marktstrasse 33, Bad Tölz - oder Dubai

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» MEG - Skandalvertrieb - Ex-Vorstand Mehmet Göker

Fonds - Informationen

» MPC Santa P-Schiffe vor der Pleite

Kommentare & Meinungen

» Grüne Kapitalanlagen - es ist nicht imer alles Öko-Grün

Themen die für Wirbel sorgten

» MALLORCA TRADING - 12% monatlich

Banken, Stiftungen & Trusts

» Konto in der Schweiz bzw. Liechtenstein

Kapitalanlage

» WWW.CLLB-Schiffsfonds.de: Vorläufiges Insolvenzverfahren über König &a...

Kapitalanlagebetrug

» Peter Lebinger, Wien



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
GoMoPa bei Facebook
- -
Auf Twitter folgen
Fachautoren von GoMoPa®

Hans Peter Eibl
Kontenprüfer


Dr. Johannes Fiala
Rechtsanwalt


Jürgen Roth
Buchautor

» Weitere Team - Mitglieder
User - Stimmen
"Klasse! Wird gut und einfach erklärt."

"Seit 6 Jahren bin ich auch Mitglied und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt."

"Fazit: Wenn es Gomopa nicht gebe, es müsste erfunden werden!"

» User über uns
» Presse über uns
» Produkttester über uns
» Werbepartner über uns