GoMoPa: Millionen-Untreue-Verdacht: Mitternachtsnotar Gordon Stuart Kerr verhaftet
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
22. Juli 2017
856 User online, 50.458 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


02.11.2012
Millionen-Untreue-Verdacht: Mitternachtsnotar Gordon Stuart Kerr verhaftet

In U-Haft Berlin-Moabit:<br /> Notar Gordon Stuart Kerr (42)
In U-Haft Berlin-Moabit:
Notar Gordon Stuart Kerr (42)
Wegen des Verdachts auf gewerbsmäßige Untreue von Mandantengeldern in Höhe von 4 Millionen Euro in den vergangenen zwei Jahren wurde am 5. Juni 2012 der Berliner Mitternachts-Immobiliennotar Gordon Stuart Kerr (42) vom Kurfürstendamm 52 in Wilmersdorf verhaftet und ins Untersuchungsgefängnis Moabit gesteckt, wo er auf seinen Prozess wartet.

Der Haftrichter des Amtsgerichts Tiergartens geht als Haftgrund von Fluchtgefahr aus, weil die zu erwartende Strafe von bis zu zehn Jahren Haft nicht mehr in den bewährungsfähigen Bereich fallen würde.

Der Prozess gegen Kerr startet am 7. November 2012 um 9.30 Uhr vor der 23. Großen Strafkammer im Saal 736 des Berliner Landgerichts (Turmstraße 91, Berlin-Moabit). Der zweite Verhandlungstermin ist für den 21. November 2012 angesetzt. Am 23. November 2012 soll das Urteil gesprochen werden.

Was wird Kerr vorgeworfen?

Der Sprecher der Berliner Strafgerichte, Dr. Tobias Kaehne, sagte heute dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net: "Der Angeklagte soll in der Zeit von Januar 2010 bis Februar 2012 in Berlin in 70 Fällen in seiner Funktion als Notar beziehungsweise Treuhänder ihm anvertraute Gelder für eigene Zwecke abgezweigt und verwendet haben. Insgesamt sei ein Schaden von über 4 Millionen Euro entstanden."

Kerr ist Inhaber und Geschäftsführer der Kanzlei Kerr & Radtke Rechtsanwälte, die er im März 1999 gegründet hat und gemeinsam mit Rechtsanwältin Nina Radtke am Kurfürstendamm und in der Dircksenstraße 40 in Berlin-Mitte betrieb. Beide Büros sind nicht mehr erreichbar. Die Internetseite Kerr-radtke.de wurde am 29. März 2012 abgeschaltet. Gegen Anwältin Radtke wurde keine Anklage erhoben.

Vor seiner Selbständigkeit hatte Kerr unter anderem vier Jahre (1996 bis 1998) als angestellter Referendar in Vollzeit bei der ersten Präsidentin des Kammergerichts Berlin, Maria Anna Duske, gearbeitet.

Ihre Amtsnachfolgerin Monika Nöhre, Chefin von 1.000 Richtern, enthob Notar Gordon Stuart Kerr am 30. Januar 2012 mit sofortiger Wirkung seines Amtes und leitete ein Amtsenthebungsverfahren ein, das nun neben dem Strafverfahren der Berliner Staatsanwaltschaft läuft.

Die Ermittlungen gegen Kerr kamen in Gang, weil am Anfang diesen Jahres eine Berliner Bank gegen Kerr eine Geldwäscheanzeige bei der Staatsanwaltschaft eingereicht hat. Der Bank kam es seltsam vor, dass größere Summen von einem Notaranderkonto, also einem Treuhandkonto, auf Privatkonten des Notars Kerr transferiert wurden.

Kerr räumte bei den polizeilichen Vernehmungen die Transaktionen der Mandantengelder ein, aber er habe es nicht mit Vorsatz getan, sondern im guten Glauben, dass er die Gelder wieder zurückgeben könne. Niemand sollte zu Schaden kommen.

In mindestens einem Fall hat das sogar geklappt:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Neue Mitternachtsnotare aus der Schrottimmobilienszene
» Bremen: Penner konnten Eigentumswohnungen kaufen
» Der Rückabwicklungs-Beweis, Senator Michael Braun!
» Mitternachtsnotar Marcel Eupen: Haftverschonung abgelehnt

Beiträge zum Thema
Liste der Berliner Mitternachtsnotare
» Betrug mit Schrott-Immobilien - ein Mammut-Prozess
» Notar Werner Degenhardt, Sögestrasse 42, Bremen
» Schwere Vorwürfe gegen Ex-Justizsenator Michael Braun
» Beschwerden gegen Berliner Notare im Zusammenhang mit dem Verkauf von Schrottimmobilien
» Mitternachtsnotare
» Casa Art - Vermögensgesellschaft - Axel Kuhn

Kategorien zum Thema
» Buschtrommel
» Schrottimmobilien
» Nachrichten & Meldungen
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Joseph G. am 05.11.2012 19:12
Dann kann er sich ja mit Eupen die Hand reich und sich schon mal überlegen was man nächstesmal anders macht.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Aktienabsturz der TRIAS Fund AG: Warum bleibt Boss ...   20.07.2017

» Mount Whitney: Das nächste Urteil gegen Volker Ta ...   18.07.2017

» Renditen für Knäste wackeln: In den USA wie in D ...   18.07.2017

» Smart Grids AG: Nach Schrottimmobilien nun Schrott ...   14.07.2017

» Zu viel für Malakoff Passage? Telefonkonferenz mi ...   11.07.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen