GoMoPa: Razzia bei S&K-Anwälten BLTS, Treuhänder Dr. Gero Kollmer vorläufig festgenommen
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
28. Mai 2017
1.000 User online, 50.420 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


25.02.2013
Razzia bei S&K-Anwälten BLTS, Treuhänder Dr. Gero Kollmer vorläufig festgenommen

Während ein S&K-Hausanwalt, Igor Petri aus Frankfurt (er verklagte die Wirtschaftswoche mit einem Streitwert von 2,31 Millionen Euro), seit der Großrazzia letzten Dienstag wegen des Verdachts auf Bandenkriminalität in Untersuchungshaft sitzt, kam die zweite S&K-Haus- und Hofkanzlei BLTS in Regensburg in Bayern mit einer Razzia und Beschlagnahme von Aktenordnern davon.

Allerdings wurde Multi-S&K-Partner und Treuhänder Dr. Gero Kollmer aus derselben Villa in Regensburg vorläufig festgenommen und erst am Abend wieder freigelassen.

BLTS-Anwalt Jürgen<br /> Linhart (39) aus<br /> Cham und Regensburg
BLTS-Anwalt Jürgen
Linhart (39) aus
Cham und Regensburg
Wie die Frankfurter Staatsanwaltschaft, die Regensburger Polizei und der BLTS-Rechtsanwalt Jürgen Linhart (39) aus Cham bestätigten, wurden am vergangenen Dienstag die Räume der Kanzlei BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte GbR sowie LLP (mit Hauptsitz in England) aus der Kumpfmühler Straße 3 in Regensburg im Zuge der bundesweiten S&K-Schneeballsystem-Razzia ebenfalls durchsucht. Linhart betonte, dass die Kanzlei weder Beschuldigte noch Zeugin sei. Somit bleibt nur die Möglichkeit, dass es um Mandanten der Kanzlei ging.

BLTS hatte kurz vor der Verhaftung der S&K-Bosse Stephan Schäfer (33) und Jonas Köller (31) den Präsidenten des Finanznachrichtendienstes GoMoPa.net, Klaus Maurischat (56), mit neun Klagen und einem Streitwert von insgesamt 2,25 Millionen Euro verklagt, weil GoMoPa.net über Protz-, Prahl- und Verschwendungssucht sowie undurchsichtige Immobiliengeschäfte berichtet hatte.

Zwei der insgesamt vier Kanzleigesellschafter zeigten sich gegenüber den Beamten kooperativ und gaben ihnen die Akten zu den gewünschten Fällen freiwillig heraus.

Die Durchsuchung in der prachtvollen weißen Pustet-Villa (einstiger Besitzer war der Buchverleger Friedrich Pustet, 1798-1882) sorgte in Regensburg für einiges Aufsehen.

Convent Rechtsanwalt Jürgen Linhart und der bis vor einem Jahr noch für die Kanzlei tätige Rechtsanwalt Dr. Gero Kollmer (41), der nur ein paar Meter weiter in der Villa als Geschäftsführer der Rechtsanwaltsgesellschaft Dr. Kollmer CML arbeitet (die ihm aber nicht gehört, Besitzer sind die Rechtsanwälte Clemens Christian Steinpichler und Lars Veit) sind nicht nur Mitglieder in derselben Studentenverbindung Rupertia wie der abgedankte Papst Ratzinger. Die beiden Rechtsanwälte sind zugleich bekannte Lokalpolitiker.

Linhart will als Stadtrat für die CSU bei der nächsten Oberbürgermeisterwahl von Regensburg kandidieren. Anfang des Jahres kamen Gerüchte auf, er würde sich den 400.000 Euro teuren Wahlkampf möglicherweise von seiner Mandantschaft S&K oder dem mit der S&K verbundenen Unternehmen Asset Trust AG finanzieren lassen, die ihre Büroräume ebenfalls in der Pustet-Villa in Regensburg hat und von Ex-SAM-AG-Mitarbeiter Daniel Fritsch (34) aus Erlensee als alleinigem Vorstand geführt wird.

Dr. Kollmer sorgte für Schlagzeilen in der örtlichen Presse, weil er als bisheriger Stadtrat für die von ihm gegründete Partei Christlich Soziale Bürger (CSB) zwar im Stadtrat saß, aber monatelang entschuldigt und auch unentschuldigt die Sitzungen geschwänzt haben soll, aber dennoch die Monatspauschale für die Teilnahme in Höhe von 684,42 Euro kassiert habe.

Bei Dr. Kollmer fiel die Razzia an jenem Dienstag etwas härter aus als in seiner Ex-Kanzlei BLTS. Dr. Kollmer wurde vorläufig festgenommen.

Dr. Kollmer spielte im S&K-Geflecht eine nicht unerhebliche Rolle. Der Münchener Nachrichtendienst Nawito schrieb am 10. Dezember 2011 unter der Überschrift "Asset Trust AG - eine geniale Geschäftsidee" (Aufkauf von gebrauchten Lebensversicherungspolicen mit ratierlicher Auszahlung des Rückkaufswertes plus Gewinn aus Immobiliengeschäften) damals noch völlig begeistert: "Doch mit der strategischen Partnerschaft zur Asset Trust AG um ... Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. jur. Gero Kollmer wird das Unternehmen (S&K - Anmerkung der Redaktion) zum marktbestimmenden Immobilienhändler in Deutschland."

Leider gelang der Aufstieg nur mit viel Trickserei, wie das Beispiel der berühmten Sachsvilla in Schweinfurth zeigt.

Jonas Köller verkündete 2011 stolz, dass seine Deutsche S&K Sachwert AG aus Frankfurt die Villa, die laut Gutachten 4,5 Millionen Euro wert war, für einen Schnäppchenpreis von 1,7 Millionen Euro aus einer Zwangsversteigerung ersteigert hat. In den Büchern tauchte die Villa bei S&K später zu einem Nennwert von 6,7 Millionen Euro auf, wie der Bayerische Rundfunk berichtete. Der hohe Preis kam aber nicht durch eine Sanierung zustande, sondern durch mutmaßliche Höherschätzung auf dem Papier.

Nicht von ungefähr wurde bei der Bundesrazzia auch der Frankfurter S&K-Hausgutachter Architekt Bernd Z. (70) verhaftet und sitzt in Untersuchungshaft.

Ein neuer Geschäftsschwerpunkt: Regensburg

Erst im vergangenen Jahr hatte die S&K-Gruppe einen Schwerpunkt ihrer Geschäftstätigkeit nach Regensburg verlagert. Hier befindet sich in der Kumpfmühler Straße 3 auch der Firmensitz der "Deutsche Sachwert Emissionshaus AG", eine der wichtigsten Gesellschaften innerhalb der S&K-Hierarchie. Vom 5. Januar bis 5. Oktober 2012 war Dr. Kollmer Vorstandsmitglied. Ab 2. Februar 2012 zusammen mit Vorstand Daniel Fritsch.

Auch in anderen Gesellschaften, die mit der S&K-Gruppe verbandelt sind, bekleidet Kollmer mehr oder weniger bedeutsame Positionen.

So ist Dr. Kollmer seit dem 2. Oktober 2012 Geschäftsführer der am 6. Oktober 1999 gegründeten Curia HHKL Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft aus der Romanstraße 35 in München.

Sie verwaltet für das Fondshaus DCM aus München treuhänderisch das Geld. Im Juni 2012 hatte S&K von der DCM AG für sieben Millionen Euro die beiden Tochterfirmen DCM Verwaltungs GmbH sowie die DCM Service GmbH in der Hopfengasse 6 in München gekauft.

Die DCM Service GmbH war bis dato für die Anlegerbetreuung nahezu aller Fonds der DCM AG zuständig. Die DCM Verwaltungs GmbH hatte die Funktion der Komplementärin in nahezu allen von DCM seit 1999 aufgelegten Fonds. So brachte S&K das Management von mehr als 20 noch laufenden geschlossenen DCM-Immobilienfonds unter seine Kontrolle. In die Fonds haben tausende Anleger nach Berechnung von manager magazin online im Laufe der Jahre mehr als 1,1 Milliarden Euro Eigenkapital eingezahlt. Zusammen stehen sie für ein Investitionsvolumen von rund 2,3 Milliarden Euro.

Am vergangenen Mittwoch wurde der Geschäftsführer der beiden DCM-Firmen, Matthias Meyer (40) aus Oberschleißheim, während einer Razzia als Zeuge im S&K-Ermittlungsverfahren befragt, wie er GoMoPa.net bestätigte.

Dr. Gero Kollmer hat neben der DCM-Treuhänderschaft seit dem 31. Dezember 2012 gemeinsam mit S&K-Partner Frank Schöncke (50 aus Ismaning und bis 31. Oktober 2012 Vorstandsmitglied der Asset Trust AG aus Regensburg) einen Geschäftsführerposten bei der Müller Treuhand-Steuerberungsgesellschaft mbH aus der Ohmstraße 13 in München inne.

Diese Treuhandgesellschaft von Rudolf Müller aus München hieß früher Dr. Jehl & Collegen und hat seit der Gründung am 1. September 1998 auf dem Grauen Kapitalmarkt eine bei den von ihr betreuten Fonds HAT Hamburg, UBG Leonberg oder Deinböck AG Stadthaben eine Spur des Versagens gegenüber den Anlegerinteressen hinterlassen. Greifen wir beispielhaft den Fall der Deinböck Fonds heraus.

Anwalt Wilhelm Lachmair<br /> © Lachmair München
Anwalt Wilhelm Lachmair
© Lachmair München
Im Falle der von der Dr. Jehl-Gruppe kontrollierten Deinböck-Fonds der Deinböck Immobilien AG aus Stadthagen in Niedersachsen (laut Aktionärsbrief vom 8. März 2007 nach 18 Jahren insolvent) sollten die 600 Anleger im Jahre 2000 und 2006 sogar ihre bereits ausgezahlten Renditen an die Emittenten zurückzahlen, weil es, ähnlich wie bei der S&K noch keine ausreichenden Gewinne für die Auszahlungen gegeben hatte. Die Anleger verloren am Ende ihre Einzahlungen (zirka 10,84 Millionen Euro), wie GoMoPa.net von Rechtsanwalt Wilhelm Lachmair aus München erfuhr.

Bei der S&K-Unternehmensgruppe geht es um weit mehr. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft spricht in einer Pressemitteilung davon, dass im Zusammenhang mit der S&K-Gruppe ein "über Jahre planmäßig und groß angelegtes Betrugssystem installiert wurde". Anleger seien über ein Schneeballsystem abgezockt worden. Es gehe um einen Schaden im dreistelligen Millionenbereich.

Für eine Stellungnahme war Stadtrat Dr. Kollmer bislang nicht zu erreichen. Dr. Gero Kollmer hält übrigens an zwei S&K-Partnerfirmen in der weißen Regensburger Villa die absolute Mehrheit, nämlich an der AT (Asset Trust) Treuhand GmbH zur Zeit ohne Geschäftsführer 66,67 Prozent (die restlichen 33,33 Prozent hält Frank Schöncke) und an der Grundwerte GmbH, die seit 5. Oktober 2012 von Daniel Fritsch geführt wird, 52,5 Prozent (die restlichen 47,5 Prozent hält Frank Schöncke).

Daniel Fritsch schickte einen Tag nach der bundesweiten Razzia am 20. Februar 2013 für die von ihm verantwortete Regensburger Unternehmensgruppe folgende Stellungnahme an seine VIP Partner:

S&K-Vertriebs-Chef<br /> Daniel Fritsch (34)
S&K-Vertriebs-Chef
Daniel Fritsch (34)

Zitat:


Liebe VIP Partner,

die Geschehnisse der letzten 48 Stunden veranlassen uns zu dieser Stellungnahme. Gegen Jonas Köller, Stephan Schäfer(S&K) und die United Investors(UI) wird nach uns vorliegenden Informationen staatsanwaltlich ermittelt. Die Beschuldigungen stehen im Zusammenhang mit den geschlossenen Fonds die S&K mit United Investors aufgelegt hat. Es wird eine nicht prospektgemäße Verwendung der Fondsgelder (der fünf S&K/UI Fonds) unterstellt.

Die Asset Trust AG (AT) und die Deutsche Sachwert Emissionshaus AG (DSW) und alle an die S+P Management AG oder S+P Vertriebs GmbH angebundenen Partner haben über uns zu keiner Zeit United Investors Produkte beziehungsweise die betroffenen geschlossenen Fonds vermittelt.

Unsere Unternehmen waren zu keiner Zeit in die Konzeption, die Verwaltung oder andere Aufgaben im Zusammenhang mit den jeweiligen Fonds, involviert.

In den Gesellschaften, für die wir verantwortlich zeichnen (im Weiteren "unsere Gruppe") wurden Kundengelder ausschließlich über die Vario Produkte eingeworben.

Die von uns vereinnahmten Kundengelder wurden 1:1 gemäß unseren Vorgaben reinvestiert und parallel mit Grundschulden besichert.

Die Grundschulden für alle bis inkl. 06/2012 eingeworbenen Gelder werden von der Emissionshäusern (AT und DSW) gehalten - Die entsprechenden Besicherungen haben wir uns durch Wirtschaftsprüfer testieren lassen.

Seit 07/2012 werden die von den Kundengeldern gekauften Immobilien in einer eigenen Tochtergesellschaft unserer Gruppe, der Grundwerte GmbH, gehalten und die Grundschuld zu Gunsten eines Treuhänders, der BLTS in Regensburg bestellt, die mit der Grundwerte GmbH einen Treuhandvertrag zugunsten Dritter (unserer Kunden) geschlossen hat.

Aktuell werden alle Grundbuchbestellungen, Gutachten, Handelsregisterauszüge und weitere relevanten Unterlagen zusammengetragen, um über unsere Anwälten der Staatsanwaltschaft zu belegen, dass den Kundengeldern entsprechende Sicherheiten gegenüberstehen und zwischen unserer Unternehmensgruppe und den betroffenen UI Fonds/SK-Gesellschaften keinerlei Verflechtungen existieren. Die S&K Gruppe wurde von uns bereits seit 07/2012 nur noch als Zugang zu Immobilienprojekten und zum Verwalten und Managen selbiger genutzt.

Auf Grund der jüngsten Vorfälle haben wir auch diese Dienstleistungs- und Managementverträge gekündigt.

Die aktuellen Umstände, haben uns völlig unerwartet getroffen, wir bedauern die Ihnen entstandenen Umstände und bitten um Entschuldigung.

Wir werden Sie kurzfristig über die weitere Entwicklung informieren. Mit freundlichen Grüßen
Daniel Fritsch

S+P Management AG
Landshuter Alle 12
80637 München
Fon 0 89 - 189 578 120
Fax 0 89 - 189 578 110
www.sachwertundpartner.de
Vorstand:
Daniel Fritsch
Dipl. Chem. Angelo Manzan

Aufsichtsratvorsitzender
Tobias Grosse Brockhoff


Fritsch setzt auf das Vertrauen in die Rechtsanwaltskanzlei BLTS aus Regensburg als Treuhänder. Das Dumme ist nur, dass sich die BLTS Rechtsanwälte am 29. Januar 2013 zu einer englischen Firma BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte LLP neu gründeten. Darin sind Jürgen Linhart (Baurecht), Jörg Meyer (38, Steuerrecht aus Regensburg), Christian Stahl (39, Medienrecht aus Sinzing) und Gerald Tix (40, Medizinrecht aus Regensburg) mit je 25 Prozent Anteil involviert. Hauptsitz und Gerichtsstand liegen in England. Einziger Inhaber der in Regensburg haftenden BLTS Rechtsanwälte Fachanwälte GbR ist der Medizinrecht-Fachanwalt Gerald Tix. Nun denn...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Kritik an S&K: Millionenklagen gegen GoMoPa und Wirtschaftswoche
» S&K: Heute noch eine Razzia bei DCM in München
» S&K Holding: Haftbefehle gegen Jonas Köller und Stephan Schäfer, 100 Millionen Euro arrestiert
» S&K ein Schneeballsystem? Ex-Vertriebschef packt aus!
» S&K: Protz auf Pump und den Staatsanwalt im Nacken?
» S&K: USA-Kontakte im Superman-Slip?
» FIHM / SHB Fonds - Beirat raus und Ladenhüter auf Raten?
» S&K: Klatsche vom Landgericht Frankfurt
» Gegendarstellung S&K
» S&K Asset GmbH: Kein Segen für das Gorbitz Center Dresden
» DCM Fonds - fataler Tausch Büros gegen Aktien
» S&K: Undurchsichtige Immobiliengeschäfte
» Was steckt hinter dem Angriff von procontra auf kapital-markt intern?
» Hausdurchsuchung bei S&K-Boss Dr. (?) Jonas Köller
» Deutsche S&K Sachwert AG: Nachbessern für die Sicherheit
» Policenaufkäufer S&K Sachwert
» Lebensversicherung: Spekulation mit Ihrem Rückkaufswert
» GoMoPa-Präsident zusammengeschlagen
» Altersvorsorge mit 12,7 Prozent Garantiezins
» Verkaufshit Doktortitel ehrenhalber
» VroniPlag Wiki und PlagiPedi Wiki: Internetjagd auf falsche Doktoren
» Die Titelhändler
» Wie bekommt man einen gültigen Diplomatenpass?

Beiträge zum Thema
» Deutsche S&K Sachwert AG - sorgt für Gesprächsstoff
» Notar und Rechtsanwalt Igor Petri - Hausanwalt der S&K
» United Investors
» Deutsche Sachwert Emissionshaus AG
» S&K Holding übernimmt SHB Innovative Fondskonzepte, München???
» FIHM AG - früher SHB AG - Innovative Fondskonzepte AG
» Deutsche S&K Sachwert AG - S&K Gruppe - Das S&K Firmengeflecht
» DDos Angriffe auf Szene Insider.net
» Platzierungsstand 65 Prozent
» S&K übernimmt Midas
» S&K kauft gebrauchte Lebensversicherungen
» kmi vom 13. Juli 2012

Links zum Thema
» S&K Organigram 2013
» S&K-Klage vom 11.03.2013 am LG Frankfurt am Main gegen Wirtschaftswoche
» S&K Firmenorganigram September 2011
» Immer mehr S&K-Spuren führen nach Florida!
» Bericht von Main-Netz über die Razzia
» S&K - Erfolg und Leidenschaft fürs Immobiliengeschäft
» S&K stellt sich vor
» Foto vom S&K-Firmensitz in Frankfurt

Kategorien zum Thema
» Fonds
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Aktien
» Dubios

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Caracta Finanzstrategien GmbH: Die Bankgarantie za ...   26.05.2017

» Leitberg AG: Pflegeheim-Monopoly a la Baxter und A ...   25.05.2017

» POC Restart: Öl & Gas - Turbulenzen   23.05.2017

» EN Storage GmbH: Nun auch Finanzchef Lutz Beier in ...   21.05.2017

» Manhattan Investment Fund Ltd.: Banker Michael Ber ...   18.05.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen