GoMoPa: CIS Garantie Hebel Plan 08: Aufstand gegen S&K-Chef Schraut
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
22. September 2017
9.473 User online, 50.476 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


17.04.2013
CIS Garantie Hebel Plan 08: Aufstand gegen S&K-Chef Schraut

So wie bereits der GenoHausFonds I aus dem hessischen Rödermark seit Dezember 2012 die Überweisung der Mieteinnahmen von jährlich 414.000 Euro aus 21 Einfamilienhäusern an die Capital International Services (CIS) Deutschland AG aus Seligenstadt bei Offenbach unter Leitung des inzwischen inhaftierten S&K-Bosses Marc-Christian Schraut (38) aus Röllbach einfror, weil Schraut nur kassieren wollte, aber Verkäufe von Häusern und damit Auszahlungen an Anleger blockierte, erhebt sich nun sogar ein von der CIS Deutschland AG selbst erschaffener Fonds gegen die Mutter.

Soll S&K-Schraut als<br /> Fondsgeschäftsführer<br /> ablösen:<br /> Ex-CIS-Vorstand<br /> Thomas Heinzinger<br /> ©CIS Deutschland AG
Soll S&K-Schraut als
Fondsgeschäftsführer
ablösen:
Ex-CIS-Vorstand
Thomas Heinzinger
©CIS Deutschland AG
Treuhandkommanditist Wolfgang Schneider von der GGV Wirtschaftsprüfgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft aus Frankfurt am Main ließ ebenfalls alle Zahlungen der Garantie Hebel Plan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG an Unternehmen der S&K Gruppe stoppen und will nun per Umlageabstimmungsverfahren die CIS Deutschland AG samt Schraut rauswerfen und den vor einem Jahr wegen Scheiterns des Fondskonzepts von Bord gegangenen Thomas Heinzinger (45) und dessen Firma Edelweiss Management GmbH aus Sulzbach im Taunus wieder als persönlich haftenden Gesellschafter zurückholen.

Schneider teilte den Anlegern in einem Rundschreiben am 27. März 2013 unter anderem mit (die vollständige Fassung liegt dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net vor):

Zitat:


Des Weitern haben wir das kontoführende Kreditinstitut, die Aareal Bank AG, Wiesbaden, aufgefordert, bis auf Weiteres keinerlei Kontenverfügungen durch die CIS Deutschland AG zu Lasten des Geschäftskontos des Fonds mehr auszuführen.

Hierbei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme für den Fall, dass es der S&K-Gruppe gelingen sollte, kurzfristig eine Handlungsfähigkeit der CIS Deutschland AG wiederherzustellen.


Im August 2012 hatte Alleinaktionär und Vorstand Daniel Shahin die CIS Deutschland AG an die Midas Management AG Köln verkauft, die seit 2011 der S&K aus Frankfurt gehört.

Ab 2. Oktober 2012 wurde der 34fache Geschäftsführer der S&K-Gruppe Marc-Christian Schraut alleiniger Vorstand der CIS Deutschland AG.

Begründet wird der geplante Rausschmiss der CIS Deutschland AG mit eklatanten Pflichtverstößen.

Treuhänder Schneider teilte dazu den Anlegern am 27. März 2013 mit:

Zitat:


Es besteht Grund zu der Annahme, dass unberechtigte Zahlungen an Dritte ausgeführt wurden, die zurückzufordern sind. Der Geltendmachung der Ansprüche muss aber eine verlässliche Überprüfung des Sachverhaltes vorausgehen. Für beides ist ebenfalls die Geschäftsführungsbefugnis zwingende Voraussetzung.


Treuhänder Schneider stellte fest:

Zitat:


Beginnend mit dem 18. Oktober 2012 wurden insgesamt 1,275 Millionen Euro in Unternehmen der S&K-Gruppe investiert.


Weitere 2 Millionen Euro sollen in sonstige Investitionen geflossen sein, darunter partiarische Darlehen (Rückzahlung nur im Erfolgsfall) an eine dem ehemaligen Alleinaktionär Daniel Shahin nahestehende DSI GmbH und Investitionen in den Fußballclub Offenbacher Kickers. Zumindest die DSI GmbH soll eine Rückzahlung in Höhe von 1 Millionen Euro bereits vorgenommen haben, während über das Schicksal der weiteren Gelder noch nichts bekannt sei.

Der Mitttelverwendungskontrolleur Dr. Gero Kollmer aus Regensburg gibt keine Auskunft.

Schneider hatte versucht, mehr beim Mittelverwendungskontrolleur zu erfahren. Hier das Ergebnis:

Zitat:


Wir haben den derzeitigen Mittelverwendungskontrolleur, die Dr. Kollmer CML Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, zur Vorlage des Mittelverwendungskontrollberichtes 2012 aufgefordert. Dieser liegt uns noch nicht vor. Als Grund hierfür wird seitens der Dr. Kollmer CML Rechtsanwaltsgesellschaft mbH angegeben, dass die gesamten Unterlagen noch Gegenstand staatsanwaltlicher Ermittlungen seien und somit ein Zugriff auf die Unterlagen nicht möglich wäre.

Der Kontostand per 1. März 2013 auf dem - soweit ersichtlich - einzigen Geschäftskonto des Fonds beträgt 621.702,66 Euro.


CIS-Vorstand Marc-Christian Schraut (seit September 2009 in Privatinsolvenz, Amtsgericht Aschaffenburg Aktenzeichen 4 IN 130/07) wurde im Februar 2013 wegen des Verdachts auf bandenmäßigen Schneeballsystembetrug und persönliche Bereicherung verhaftet, sitzt in U-Haft (Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main 7310 Js 230995/12 WI).

Unabhängig davon wurde der offizielle Geschäftsbetrieb der CIS Deutschland AG zum 1. März 2013 noch durch eine weitere Maßnahme zwangseingestellt:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 



Links zum Thema
» CIS GarantieHebelPlan 08 in Not
» GHP08: Beschluss zum Jahresabschluss 2009
» CIS Nachtragsprospekt GHP08 Juni 2011

Pressemeldungen zum Thema
» GarantieHebelPlan-Fonds ausgehebelt
» Verhafteter S&K-Boss Marc-Christian Schraut blockte GenoHausFonds I
» Eilmeldung: Großrazzia bei Managern der BESTLIFE SELECT AG/SAM AG
» S&K: Daniel Fritsch - der Spesenkönig?
» Razzia bei S&K-Anwälten BLTS, Treuhänder Dr. Gero Kollmer vorläufig festgenommen

Beiträge zum Thema
» GarantieHebelPlan - CIS Deutschland AG
» CCB Consulting Center Bremen - First Class Investments - Ibrahim Celik
» CARPEDIEM GmbH - Der freie Berater - Daniel Shahin
» Der Freie Berater - wahrer Verbraucherschutz?
» Sammelklagen gegen Versicherungsanbieter in Deutschland
» Daniel Shahin - Der freie Berater - Carpe Diem
» Ohne Schulden zur eigenen Immobilie
» MIDAS

Kategorie zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Kommentare & Meinungen
» Versicherung
» Fonds
» Kapital & Kreditangebote
» Fonds - Informationen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Der Blutbad-Anrichter Quantum Leben AG: Partner de ...   20.09.2017

» Zinsland.de: Pleite-Eklat des Münchner Baulöwen ...   19.09.2017

» P&R Gruppe: Container-Mietlöcher und verpufftes E ...   18.09.2017

» Breitbandnetz GmbH & Co. KG: Mit fast 1 Million Fe ...   18.09.2017

» Vegas Cosmetics GmbH: Die windigen Partner um Cosm ...   14.09.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen