GoMoPa: ConRendit Holding AG: Anleger müssen Verzicht üben
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
23. November 2017
906 User online, 50.504 Mitglieder


21.05.2013
ConRendit Holding AG: Anleger müssen Verzicht üben

Das im Jahre 2002 gegründete Hamburger Emissionshaus ConRendit bezeichnet sich aktuell noch immer als "eines der führenden Emissionshäuser im Bereich Containerfonds", obwohl der Umzug aus dem Kaiserkai in der Hafencity letzten Sommer an die Englische Planke zwischen Reeperbahn und Deutscher Seemannsmission einem sozialen Abstieg gleicht. Die Büromieten sind am Michel mit 13 Euro pro Quadratmeter ein Drittel geringer als in der Hafencity.

Obwohl die ConRendit mittlerweile 29 Fonds platziert hat und mit Hilfe von 7.000 Anlegern Beteiligungen mit einem Investitionsvolumen von rund 350 Millionen Euro verwaltet, steht ein Ex-Vorstand und Firmenmitgründer privat vor dem Offenbarungseid, da er sich als Hanseatischer Kaufmann notariell mehreren Hunderttausend Euro Schulden unterwarf, die er gar nicht bezahlen kann.

Seine Hoffnung, eine Kreditvermittlung in Millionenhöhe über den in München lebenden Nader Said, platzte trotz erheblicher Vorkosten wie eine Seifenblase, wie der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net berichtete.

Die Leistungsbilanz sieht schlimm aus, meint der GRÖPPER KÖPKE Rechtsanwalt Andreas Köpke aus Hamburg. Bei mehreren Fonds gab und gibt es Probleme.

Die 350 Anleger des geschlossenen Containerfonds ConRendit Navigare 1 (10 Millionen Euro Eigenkapital) müssen sich mit reduzierten Ausschüttungen zufrieden geben.

Der ConRendit 2 senkte die prognostizierten Ausschüttungen.

Beim ConRendit 5 musste die prognostizierte Investitionsphase verlängert werden, weil Mieter kündigten. Die Anleger mussten teilweise auf Ausschüttungen verzichten, teilweise bekamen sie reduzierte Ausschüttungen.

Über 880 Anleger investierten 2005 in den geschlossenen Containerfonds ConRendit 6. Der Fonds, der wenige Jahre nach dem Start mit der Insolvenz eines Mieters zu kämpfen hatte, musste im Jahr 2012 Container notverkaufen, da die Banken Kredite des ConRendit 6 fällig gestellt hatten. Für die Anleger äußerten sich diese Probleme unter anderem durch:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Nader Said: getürkte Millionenfinanzierung aus Abu Dhabi???
» Die Zeitzeugen der ZEIT

Beiträge zum Thema
» conrendit
» Deutsche S&K Sachwert AG - sorgt für Gesprächsstoff

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Luis am 22.07.2014 14:59
Ich habe gelesen, dass die ConRendit olding Ag Vertiebsfirmen sich mittlerweile an 29 Fonds bedient, um die Beteiligungen an tausende Anleger zu vermitteln. Die Zielgruppen dabei sind insbesondere Kapitalanleger, die ihr Verögen in Logistik, zb hier Investitionsgüter wie Container, Chassis oder Wechselbrücken anlegen. Die ConRendit Holding AG it schon lange keine sichere Investion mehr..


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Investaq GmbH UNO-Fonds der Megadon AG: 4 Millione ...   21.11.2017

» Kongo-Diplomatenpass nutzlos: Anklage gegen Premiu ...   20.11.2017

» Zukunftsfonds: Ex-BILD-Chef Kai Diekmann will mit ...   17.11.2017

» Scholz-Anleihe: Millionenklage gegen die Schrottk√ ...   17.11.2017

» Euro Grundinvest (EGI): Sven Donhuysen trat ab. Si ...   16.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen