GoMoPa: TÜV Rheinland AG: Skandal-Zertifikat für SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeld
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
23. Januar 2017
1.397 User online, 50.359 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


28.06.2013
TÜV Rheinland AG: Skandal-Zertifikat für SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München Fonds KG

Convent
TÜV Rheinland erteilte dem SHB-Immobilienfonds die Plausibel-Note "Sehr gut"
Wir machen es ja nun nicht mehr. So lautete im Kern die Antwort der TÜV Rheinland AG aus Köln auf die Frage des Finanznachrichtendienstes GoMoPa.net, warum der TÜV Rheinland im Jahre 2007 einer erst ganz frisch gegründeten Immobilienfondsgesellschaft ohne eine echte Wahrhaftigkeitsprüfung ein TÜV Zertifikat mit der Note "Sehr gut" ausstellte, mit dem dann 9.000 Anleger (Ratensparer) getäuscht wurden, die bis heute mehr als 170 Millionen Euro gezeichnet und davon schon mehr als 92 Millionen Euro eingezahlt haben.

Das Zertifikat bescheinigte dem Immobilienfonds SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München Fonds KG aus dem Einsteinring 28 in Aschheim bei München eine vom "TÜV Rheinland geprüfte Plausibilität".

Plausibel, also annehmbar, einleuchtend und nachvollziehbar, seien laut Urkunde die "Bewertungen der konzeptionellen, kommunikativen und wirtschaftlichen Daten der Emission."

"Ein Skandal", findet der Berliner Anlegerschutzanwalt Manfred Resch, denn der Verkaufsprospekt, die Flyer und die Vermittler verschleierten die Wahrheit.

Der Fondsflyer stellt heraus, dass der lukrativere Weg darin bestünde, nicht über Lebensversicherungen und Banken in Immobilien zu investieren und dafür 1,5 bis 5 Prozent Zinsen zu erhalten, sondern direkt Anteile an den Objekten in Fürstenfeldbruck und München zu erwerben und 5,75 Prozent thesaurierende Ausschüttung ab dem 1 Euro zu kassieren und Immobilienvermögen ohne persönliche Kreditaufnahme aufzubauen.

Manfred Resch, Berlin<br /> © Resch Rechtsanwälte
Manfred Resch, Berlin
© Resch Rechtsanwälte
Der Fondsverkaufsprospekt spricht von geplanten Investitionen in Höhe von insgesamt rund 247 Millionen Euro, davon rund 190 Millionen Euro in den Erwerb von Immobilien. Auf den Seiten 38 bis 41 werden die einzelnen zu erwerbenden Immobilien einschließlich der Kaufpreise dargestellt.

Manfred Resch: "Dem Anleger wird auf diese Weise suggeriert, seine Einlage werde unmittelbar in Sachwerte investiert, so dass der Wert der Fondsimmobilien den Gegenwert zu seiner Einlage bildet."

In Wahrheit erwerben die Anleger nicht einen einzigen Stein von den im Flyer groß abgebildeten Immobilien Schwanthaler Straße 10 in München (vermietet an ein Casino), Industriestraße 10 in Fürstenfeldbruck (vermietet an einen Oralchirurgen, ein Pharma- und ein IT-Unternehmen) oder Livry-Gargan-Straße 10 in Fürstenfeldbruck (vermietet an eine Maschinenbaufirma).

Die schönen Häuser gehören nicht der Fondsgesellschaft SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München Fonds KG, sondern einer Objektgesellschaft, die schön ähnlich klingt, aber nicht das Wort Fonds KG am Ende des Namens trägt.

Convent
Der Fondsflyer verspricht Sachwertskauf, aber der Fondsgesellschaft gehört nicht ein einziges Haus, sondern nur Finanzanlagen
Die Objektgesellschaft wurde schon Monate vor der Fondsgesellschaft am 26. Januar 2007 gegründet und heißt: SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München Besitz KG.

In diese Gesellschaft flossen laut letzter veröffentlichter Bilanz (31. Dezember 2011) rund 92 Millionen Euro Kommanditkapital aus der Fondsgesellschaft. Für die Fondsanleger kommt es nicht mehr darauf an, wie gut eine Immobilie läuft oder was sie bei einem Verkauf bringt. Es zählt, wie die Objektgesellschaft wirtschaftet und was sie für Gewinne macht.

Und da sah es mau aus.

Im Jahresabschluss 2011 der SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München Fonds KG führte der damalige Fondsmanager Gerd Dombrowski und der nach wie vor agierende geschäftsführende Kommanditist und Prokurist Markus Schottenhammel aus München aus:

Zitat:


Die Gesellschaft besitzt zirka 94 Prozent der Anteile an der SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München Besitz KG, Aschheim. Das Eigenkapital der Beteiligungsgesellschaft beläuft sich nach Abzug der ausstehenden Einlagen in Höhe von 77.971.000,00 Euro zum 31. Dezember 2011 auf 14.286.000,00 Euro.

Das Ergebnis 2011 beträgt -769.000,00 Euro. Zum 31.12.2011 wurde eine Teilwertabschreibung in Höhe von 1.100.000,00 Euro auf den niedrigeren beizulegenden Wert vorgenommen.


Mit S&K an Bord wurde es noch schlimmer:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



 

Pressemeldungen zum Thema
» S&K: Kanzlei Resch bereitet Regress-Klagen gegen TÜV SÜD vor
» TÜV-Siegel für unseriöses Inkasso

Beiträge zum Thema
» S&K - und kein Ende! Hausdurchsuchung beim TÜV
» TÜV Süd - und die Affäre um die Immobiliengruppe S&K
» TÜV SÜD Bescheinigungen

Weitere Pressemeldungen zum Thema
» S&K: BMW-Bank sucht zehn geleaste BMWs
» S&K-Partys: Puff-Chefin schickte keine Mädels mehr
» Welche Rolle spielte S&K-Anwalt Igor Petri?
» S&K-Mann Dr. Gero Kollmer: Was hier schief gelaufen ist, weiß ich nicht
» Der S&K-Schattenmann Dr. Gero Kollmer
» CIS Garantie Hebel Plan 08: Aufstand gegen S&K-Chef Schraut
» SAM AG-Retter Thormann Capital GmbH selbst in Insolvenz
» Eilmeldung: Großrazzia bei Managern der BESTLIFE SELECT AG und SAM AG
» S&K: Daniel Fritsch - der Spesenkönig?
» Razzia bei S&K-Anwälten BLTS, Treuhänder Dr. Gero Kollmer vorläufig festgenommen
» SAM AG pleite: Erdwärme-Kraftwerk Kirchweidach wird dennoch gebaut
» Rettet Münchens Sonnenkönig die SAM AG-Hinterbliebenen?
» Oberle Geothermik GmbH: Bluff mit neuem Erdwärme-Kraftwerk
» Kanzlei Dr. Schulte verklagt SAM AG-Inhaber Michael Oberle
» DCM AG stellte Insolvenzantrag
» DCM AG: Flächentricks auch beim Fuggerstadt-Center und der T-Online-Zentrale?
» Prime Office REIT-AG droht Verlust des REIT-Status
» DCM-Altlast: Süddeutscher Verlag - Schneider-Trick bei der Konzernzentrale?
» S&K: Heute noch eine Razzia bei DCM in München
» S&K Asset GmbH: Kein Segen für das Gorbitz Center Dresden
» DCM Fonds - fataler Tausch Büros gegen Aktien
» S&K: Undurchsichtige Immobiliengeschäfte
» Der Qualitätsjournalismus der Süddeutschen Zeitung
» Die Zeitzeugen der ZEIT
» S&K zahlte Schadenersatz
» S&K: Verleumdungen aus der U-Haft
» Verhafteter S&K-Boss Marc-Christian Schraut blockierte GenoHausFonds
» Kritik an S&K: Millionenklagen gegen GoMoPa und Wirtschaftswoche
» S&K Holding: Haftbefehle gegen Jonas Köller und Stephan Schäfer, 100 Millionen Euro arrestiert
» S&K ein Schneeballsystem? Ex-Vertriebschef packt aus!
» S&K: Protz auf Pump und den Staatsanwalt im Nacken?
» S&K: USA-Kontakte im Superman-Slip?
» FIHM / SHB Fonds - Beirat raus und Ladenhüter auf Raten?
» S&K: Klatsche vom Landgericht Frankfurt
» Gegendarstellung S&K
» Was steckt hinter dem Angriff von procontra auf kapital-markt intern?
» Hausdurchsuchung bei S&K-Boss Dr. (?) Jonas Köller
» Deutsche S&K Sachwert AG: Nachbessern für die Sicherheit
» Policenaufkäufer S&K Sachwert
» Lebensversicherung: Spekulation mit Ihrem Rückkaufswert
» Altersvorsorge mit 12,7 Prozent Garantiezins

Weitere Beiträge zum Thema
» S&K Skandal - Anleger sind nur nachrangige Gläubiger
» Detektiv Fido - Hans Glassl - Wertschutz Sicherheitseinrichtungen GmbH
» Deutsche S&K Sachwert AG - sorgt für Gesprächsstoff
» Notar und Rechtsanwalt Igor Petri - Hausanwalt der S&K
» Übersicht - Der Fall S&K Sachwert - Jonas Köller - Stephan Schäfer
» S&K Vermittler - was sie jetzt beachten sollten
» Der Regensburger Stadtrat Dr. Gero Kollmer
» Swiss Asset Management AG - SAM Finanz AG - SAM AG
» Pro Visus AG - Verbraucher- und Anlegerschutz - best-life-opfer.de
» SAM Management Group AG - CH-6052 Hergiswil
» Der große Versicherungsskandal
» Fragwürdige Policengeschäfte
» Asset Trust AG - Vario Trust
» Deutsche Sachwert Emissionshaus AG
» Finanzwelt.de - Dorothee Schöneich
» TELIS Finanz AG
» DCM Deutsche Capital Management AG
» S&K Holding übernimmt SHB Innovative Fondskonzepte, München???
» FIHM AG - früher SHB AG - Innovative Fondskonzepte AG
» Deutsche S&K Sachwert AG - S&K Gruppe - Das S&K Firmengeflecht
» DDos Angriffe auf Szene Insider.net
» Platzierungsstand 65 Prozent
» S&K übernimmt Midas
» S&K kauft gebrauchte Lebensversicherungen
» kmi vom 13. Juli 2012
» Ultra Clean AG Hanau Ultra Sonic Oberle Winter

Links zum Thema S&K
» RTL Spiegel TV über S&K vom 28.4.2013
» S&K-Firmenorganigram 2013
» Immer mehr S&K-Spuren führen nach Florida!
» Bericht von Main-Netz über die Razzia
» S&K - Erfolg und Leidenschaft fürs Immobiliengeschäft
» S&K stellt sich vor
» Foto vom S&K-Firmensitz in Frankfurt

Kategorien zum Thema
» Fonds
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Themen die für Wirbel sorgten
» Kommentare & Meinungen
» Dubios
» Fonds - Informationen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

#1 - Kommentar von Michelle Fassion am 23.06.2014
"Wir machen es ja nun nicht mehr"
Wer's glaubt wird seelig!
Unfassbar wie bestechlich heutzutage alles geworden ist.
Ich bin mir mittlerweile nicht mal mehr sicher ob die Artikel die ich im Supermarkt kaufe wirklich ihr Gütesiegel verdient haben.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» EGI-Fonds München: Die Bauchschmerz-Diplomatie vo ...   20.01.2017

» eFonds: Hochzeit mit gierigstem Vertrieb Deutschla ...   19.01.2017

» Ulrich Viet und Thomas Reith: Nach Fiasko mit Geno ...   18.01.2017

» DF Deutsche Finance Holding AG: Aus für Vertriebs ...   16.01.2017

» Clerical Medical / Scottish Widows: Neue Chance au ...   13.01.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen