GoMoPa: Diamanten, Gold, Devisen - Trader Richard Schiele: Finanzgenie oder Hochstapler?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
24. November 2017
1.107 User online, 50.504 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


04.07.2013
Diamanten, Gold, Devisen - Trader Richard Schiele: Finanzgenie oder Hochstapler?

In U-Haft: Richard Schiele aus<br /> Grevenbroich in NRW<br /> © Szene-Insider.net
In U-Haft: Richard Schiele aus
Grevenbroich in NRW
© Szene-Insider.net
Eigentlich gibt es ja nichts, was Richard Vinzenz Schiele (46) aus Grevenbroich in NRW nicht gewinnbringend verkaufen könnte, glaubt man der Legende.

Als Generalmanager der Riya-Marketing Limited mit Sitz in Belize und Trading-Büros in Lanarca auf Zypern und in Dubai pendelt Schiele seit drei Jahren auf seinen Handelsrouten immer zwischen China, der Schweiz und Deutschland hin und her.

Riya Marketing rühmt sich, eine "General Trading Lizenz zum weltweiten Handel mit allen Produkten, Gütern und im Tradingbereich" zu besitzen. Schiele verkauft nach eigener Darstellung Diamanten und Gold nach Deutschland, finanziert und verscherbelt Ferienhäuser in Deutschland und hat 2011 als Knüller ein automatisches Devisenhandels-Programm entwickelt: das Riya Trading System Kirby German.

Riya Trading kündigte Kirby in seinem Newsletter vom 24. August 2011 wie folgt an:

Zitat:


Alles Vollautomatisch und für jeden geeignet, sogar die Oma steigt jetzt groß ein.

Ohne Emotionen und sonstigen Aufwand läuft und läuft dieses System.

Weitere Verdienstmöglichkeiten, die jeder ohne Vorkenntnisse mitnehmen kann. Es ist ein Muss dabei zu sein, werden Sie Ihr eigener Trader der Familie.

[...]

Bei einer Vorregistrierung und den Kauf durch Riya Trading verdienen Sie Ihre erste Rendite durch eine Rückvergütung von bis zu 11 Prozent des Anschaffungspreises.


Ein weiteres Projekt der Riya-Marketing Limited nennt sich Asia Invest. Mit 12.000 Euro könne man sich bei diesem Projekt als stiller Teilhaber an einer Firma beteiligen und bekäme ein eigenes Firmenkonto mit Geldkarte und Online-Zugang innerhalb von 30 Tagen. 2.000 Euro bleiben als Kaution auf dem Konto, mit 10.000 Euro werde gearbeitet. Riya-Marketing würde dann monatlich Zinsen zwischen 6 bis 9 Prozent bezogen auf 10.000 Euro auf das Konto zahlen oder vierteljährlich zwischen 25 und 35 Prozent. Die Auszahlung, so heißt es, erfolge "zu 100 Prozent anonym, da Sie im Firmennamen abrechnen und Geld beziehen."

Zuletzt gründete Schiele im September 2009 in Grevenbroich einen Fonds, um einen Schaschlik-Fabrikanten, die Schoorel Fleischwarenfabrik GmbH von Carmen Münzner aus Neuss, vor einer drohenden Insolvenz zu retten. Der Fonds nannte sich Schoorel Deutsche Fleischwarenfabrikation GmbH & Co. KG. Doch, bevor Schiele genügend Kommanditisten gefunden hatte, wurde er verhaftet. Der Fonds ging am 8. April 2013 in Insolvenz und wurde am 8. Mai 2013 aufgelöst. Die Fleischwarenfabrik wurde am 15. April 2013 wegen Insolvenz aufgelöst.

Seit März 2013 sitzt Schiele in Untersuchungshaft und muss sich den Vorwurf des Anlagebetruges gefallen lassen. Nicht wegen der missglückten Rettung der Fleischwarenfabrik, sondern weil der Handel mit Diamanten, Gold und Devisen seiner Riya-Marketing Limited nur vorgetäuscht worden sei.

Richard Vinzenz Schiele ist wegen eines vorgetäuschten Handels bereits einschlägig vorbestraft. Der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net warnte vor Schiele seit dem Jahre 2004. Damals wohnte Schiele in...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Beiträge zum Thema
» Asia-Invest - asia-invest.net - Riya Marketing Ltd. - riya-marketing.com
» World Capital Holding

Kategorie zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 2 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Wilhelm G. am 02.06.2014 23:45
Solche Leute haben immer etwas zu verbergen und Dreck am stecken. Schiele wird bestimmt nicht ohne Grund angeklagt.Irgendwann finden sie irgendwas

#1 - Kommentar von Samantha Hermann am 22.06.2014 21:15
hmmm..., fraglich ob die Anklage berechtigt ist, es liegen meiner Ansicht nach keine wasserdichten Beweise vor.
Manche Menschen können halt aus allem Gold machen.

MfG


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Netfonds AG Teil II: Maklerpool mit Hang zum Verkl ...   22.11.2017

» Investaq GmbH UNO-Fonds der Megadon AG: 4 Millione ...   21.11.2017

» Kongo-Diplomatenpass nutzlos: Anklage gegen Premiu ...   20.11.2017

» Zukunftsfonds: Ex-BILD-Chef Kai Diekmann will mit ...   17.11.2017

» Scholz-Anleihe: Millionenklage gegen die Schrottk├ ...   17.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen