GoMoPa: Der Sparer-Nepp bei der Hansa-Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft eG
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
11. Dezember 2017
700 User online, 50.514 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


24.03.2014
Der Sparer-Nepp bei der Hansa-Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft eG

ConventLaut Satzung haben die Genossenschaftsmitglieder nichts von dem Vermögen der Hansa-Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft eG wie dem Parkhotel Rödermark Die Hansa-Bavaria Wohnungsbaugesellschaft eG aus dem hessischen Rödermark bemüht sich um die Vermögenswirksamen Leistungen von Angestellten mit einem Jahresbrutto von bis zu 20.000 Euro als Single oder 40.000 Euro als verheiratetes Paar.

Genossenschaftssparen, also Anteile an der Genossenschaft kaufen, sei angeblich viel lukrativer als das Sparen in einem herkömmlichen Bausparvertrag.

Wer aus dieser Einkommensklasse bis zu 470 Euro jedes Jahr in einen Bausparvertrag einzahlt, bekommt jedes Jahr vom Staat eine Arbeitnehmersparzulage von 9 Prozent, also eine Förderung von bis zu 42,30 Euro.

Wer nun bis zu 400 Euro in eine Wohnungsbaugenossenschaft wie die Hansa-Bavaria investiert, bekommt seit dem 1. September 2009 eine Arbeitnehmersparzulage von bis zu 20 Prozent, also bis zu 80 Euro.

Ob sich diese rund doppelt so hohe Förderung beim Genossenschaftsanteilskauf dann auch nach einer Mindestbeteiligungslaufzeit von fünf Jahre schließlich als segensreicher als die Zuteilung aus einem Bausparvertrag erweist, kommt auf die Satzung der jeweiligen Genossenschaft an.

Bei der Hansa-Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft eG muss...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Pressemeldung zum Thema
» Wohnungsgenossenschaft Saxonia e.G: Nur eine Papiergesellschaft?

Beiträge zum Thema
» I.F.I. Koppelgeschäft mit Hansa-Bavaria
» Protectum Wohnungsbaugenossenschaft eG

Kategorie zum Thema
» Dubios
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 4 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Torsten S. am 27.05.2014 20:27
Das hört man in letzter Zeit öfter das manche Wohnungsbaugesellschaften andere Leute betrügen oder verarschen und sie somit auf die Straße schicken. UNMÖGLICH!

#1 - Kommentar von XTor22 am 27.05.2014 20:32
Sehr dubios die ganze Sache ... :/

#2 - Kommentar von Dana T. am 09.06.2014 17:19
Das sind ja schöne Versprechungen und Beispielberechnungen, allerdings helfen diese kaum wenn sie nicht umgesetzt werden...
Ich habe schon von einigen Leuten gehört das, diese trotz Kündigung ihre Gelder noch nicht zurückerhalten haben.

#3 - Kommentar von Ingrid am 16.06.2014 00:04
Ich hab die Hansa-Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft eG persönlich immer für sehr lobenswert gehalten, jedoch komme ich schnell von diesem Gedanken ab, wenn ich diesen Artikel lese. Wobei mir in diesem Artikel nicht alles ganz klar wir und ich es verstehe.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Daniel Shahin: Wieder unterwegs mit Vertriebspyram ...   07.12.2017

» Ecopatent der Bosk Corp: Keine Aussch├╝ttung mit r ...   07.12.2017

» Rene Schindler: Vom Wirtschaftswunder-Makler zum M ...   04.12.2017

» The Gherkin: miese Rolle der BayernLB?   04.12.2017

» Fallensteller Dr. h.c. Dirk Griesdorn: Von Bonofa ...   30.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen