GoMoPa: Hamburgische Energiehandlung: Staatsanwaltschaft konfisziert Solarparks und sperrt Firmenkonten
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
26. Juni 2017
1.089 User online, 50.447 Mitglieder


26.03.2014
Hamburgische Energiehandlung: Staatsanwaltschaft konfisziert Solarparks und sperrt Firmenkonten

ConventCarabinieri bei der Beschlagnahmung eines Solarparks (sa) Die Sonnenstrom alpha GmbH & Co. KG versprach ihren Anlegern hohe Renditen. Investieren wollte das Emissionshaus ausschließlich in Solarparks in Italien. Im September 2013 erhielten die Anleger erstmals schlechte Nachrichten. Es drohen hohe Verluste.

Es klingt wie in einem schlechten Film: die italienische Staatsanwaltschaft habe zwei Solarparks versiegelt. Hintergrund soll ein Ermittlungsverfahren gegen drei juristische Personen sein, die allerdings nicht im Zusammenhang mit der Projektgesellschaft stehen - wird von Seiten der Fondsgesellschaft beteuert.

In einem Schreiben an die "Gesellschafterinnen und Gesellschafter der Sonnenstrom alpha GmbH & Co. KG" vom 18.03.2014 heißt es:

Zitat:


Im September 2013 haben wir Sie informiert, dass die Parks Sanarica I und Sanarica II durch die italienische Staatsanwaltschaft im Rahmen eines Beweissicherungsverfahrens versiegelt wurden. Hintergrund ist die Ermittlung der Staatsanwaltschaft gegen drei natürliche Personen, die vor Übernahme der Parks durch "Sonnenstrom alpha" an der Projektentwicklung beteiligt waren. Wenngleich ganz ausdrücklich nicht gegen die Betreibergesellschaften ermittelt wird, so sind diese dennoch ganz direkt Leidtragende, da in der Folge der Versiegelung die Parks einem behördlich bestellten Verwalter unterstehen und die eingehenden Stromerlöse auf Sperrkonten gezahlt werden.


Dumm gelaufen, mag man meinen, aber ein Problem, dass sich beheben lässt. Die Firmenanwälte sollen bereits auf juristischem Wege versucht haben, die Kontosperrungen aufzuheben - allerdings vergeblich.


... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 



Beiträge zum Thema
» Übersicht - Fondsschließungen zum 30. Juni 2011

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Fonds - Informationen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 4 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Berndt L. am 27.05.2014 19:53
Oh das ist aber schade das es ein schlechtes Licht auf die Familie Schües wirft,,, selber Schuld wenn sie mit in der S





drin stecken. Haben die einen oder anderen auch manchmal verdient

#1 - Kommentar von Andreas Kand am 09.06.2014 17:55
So kennt man das. Hohe Rendirtversprechen und dann hohe Verluste.
Wenn man das schon hört "hohe Rendite" sollte man stuzig werden und sich das Anlegen doppelt überlegen.

#2 - Kommentar von Thorsten F am 15.06.2014 23:08
Wie die Betrüger so oft Anleger in so eigentlich guten Branchen wie erneuerbare Energien hinters Licht führen müssen. Somit werden diese immer unattraktiver für die Anleger, weil sie ja jedes mal mit Betrügern rechnen müssen, so wie bei Sonnenstrom alpha GmbH & Co. KG. Zu Schade!

#3 - Kommentar von Jonas S. am 25.06.2014 20:41
Wie schon gesagt wird, sehr irritierend auch das man über Hans Nikolaus Schües so gut wie nichts weiß bzw. im Internet steht. Schade für die Anleger, pech gehabt für Familie Schües...


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Faules Ei in den HEH Flugzeugfonds Madrid, Palma u ...   24.06.2017

» LION E-Mobility AG: Verschreckt die Amerika-Wandel ...   23.06.2017

» UDI Immo Sprint Festzins I: Mickrige Zinsen und Ri ...   21.06.2017

» Medius und Opalenburg Immobilienfonds: Unseri√∂se ...   19.06.2017

» S&K, SAM AG, Opalenburg: Willf√§hrige Figuren als ...   15.06.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen