GoMoPa: Inhaftierter S&K und United Investors Chef Hauke Bruhn widerspricht Mahnbescheiden
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
22. September 2017
9.574 User online, 50.476 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


28.05.2014
Inhaftierter S&K und United Investors Chef Hauke Bruhn widerspricht Mahnbescheiden

Convent Seit Juli 2012 ermittelte der Frankfurter Finanz- und Wirtschaftsdetektiv Hans Glassl gegen das mutmaßliche Schneeballsystem S&K aus Frankfurt und United Investors aus Hamburg (10.000 Anleger mit einem Schaden von 200 Millionen Euro), bis ihn am 25. Oktober 2013 kurz vor seinem 63. Geburtstag ein Herzinfarkt in der Sauna seiner Bockenheimer Wohnung aus dem Leben riss.

Für rund 200 Anleger der Deutsche S&K Sachwerte Nr. 2 GmbH & Co. KG aus dem Emissionshaus United Investors Holding GmbH aus Hamburg (Rathausmarkt 10) hatte Glassl über seine Firma Wertschutz Sicherheitseinrichtungen GmbH (Kurfürstenplatz 40 in Frankfurt) Mahnbescheide mit Forderungen von mehr als 1 Million Euro gegen Hauke Bruhn (47) aus Hamburg eingereicht.

Hauke Bruhn wurde als Mehrheitseigentümer (rund 70 Prozent) und Geschäftsführer des Emissionshauses und des Fonds am 19. Februar 2013 verhaftet und sitzt seitdem in der Justizvollzugsanstalt Weiterstadt in Hessen in Untersuchungshaft.

Bei ihm wurden am 21. Januar 2013 vom Amtsgericht Frankfurt (Aktenzeichen 7310 Js 230995/12-931 GS) 350.000 Euro in zwei Grundstücke gepfändet und Forderungen in Höhe von rund 106 Millionen Euro arrestiert, die aber von den Drittschuldnerbanken Commerzbank AG aus Frankfurt, Gallinat-Bank aus Essen und Wüstenrot Bank AG aus Ludwigsburg so gut wie gar nicht anerkannt wurden.

"Für uns völlig unerwartet, hat die Rechtsanwaltskanzlei von Hauke Bruhn, Schmeyer & Triantafillides Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H. aus der Danneckerstraße 30 in Frankfurt, gegen unsere Mahnbescheide Widerspruch eingelegt" schilderte Wertschutz Sicherheitseinrichtungen Mitarbeiter Stefan Fischer heute dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net.

"Das ist reine Gebührenschinderei der Bruhn-Anwälte", urteilt Fischer. Mit fatalen Folgen für die Inkassofirma und die Anleger:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» S&K: BMW-Bank sucht zehn geleaste BMWs
» S&K-Partys: Puff-Chefin schickte keine Mädels mehr
» Warum verschont PIA ProtectInvestAlliance den S&K-Vertrieb Fondsvermittlung24.de?
» S & K: Mehrere Insolvenzverfahren eröffnet
» S&K: Protz auf Pump und den Staatsanwalt im Nacken?
» Metropolitan Estates Berlin: Fauler 21 Millionen Kredit an Namensschwester

Beiträge zum Thema
» S&K Skandal - Anleger sind nur nachrangige Gläubiger
» Detektiv Fido - Hans Glassl - Wertschutz Sicherheitseinrichtungen GmbH
» Deutsche S&K Sachwert AG - sorgt für Gesprächsstoff
» Notar und Rechtsanwalt Igor Petri - Hausanwalt der S&K
» Übersicht - Der Fall S&K Sachwert - Jonas Köller - Stephan Schäfer
» S&K Vermittler - was sie jetzt beachten sollten

Links zum Thema S&K
» RTL Spiegel TV über S&K vom 28.4.2013
» S&K-Firmenorganigram 2013
» Immer mehr S&K-Spuren führen nach Florida!
» Bericht von Main-Netz über die Razzia
» S&K - Erfolg und Leidenschaft fürs Immobiliengeschäft
» S&K stellt sich vor
» Foto vom S&K-Firmensitz in Frankfurt

Kategorien zum Thema
» Fonds
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Themen die für Wirbel sorgten
» Kommentare & Meinungen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 3 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von eckerhardtschröder am 29.05.2014 16:41
Das tut mir unglaublich leid für Hans Glassl, ich hatte ihn sehr gemocht er hat da gute Arbeit geleistet und ich finde man sollte ihn dafür ehren!

#1 - Kommentar von Justin P am 02.06.2014 20:39
das tut leid für Hernn Glassl und seine Famile. Hoffentlich wird der fall aufgeklärt.

#2 - Kommentar von Bernd W: am 03.06.2014 23:04
Er war Wirklich eine große Hilfe und es ist ein Riesenverlust, aber was soll man denn da aufklären?? es war doch nur ein Herzinfakt


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Der Blutbad-Anrichter Quantum Leben AG: Partner de ...   20.09.2017

» Zinsland.de: Pleite-Eklat des Münchner Baulöwen ...   19.09.2017

» P&R Gruppe: Container-Mietlöcher und verpufftes E ...   18.09.2017

» Breitbandnetz GmbH & Co. KG: Mit fast 1 Million Fe ...   18.09.2017

» Vegas Cosmetics GmbH: Die windigen Partner um Cosm ...   14.09.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen