GoMoPa: Anklage gegen Care Energy Chef Martin Kristek
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
28. April 2017
2.187 User online, 50.405 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


24.06.2014
Anklage gegen Care Energy Chef Martin Kristek

ConventHat regelmäßig Ärger mit der Justiz: Care Energy Chef Martin Kristek (42) © Spiegel Online (sa) Care-Energy-Chef Martin Kristek (42) aus Hamburg wollte den Strommarkt mit Dumpingpreisen aufrollen. Jetzt muss er sich gegen eine Anklage wegen Insolvenzstraftaten im Zusammenhang mit der Euroenergie AG wehren.

Um als Ökostromverkäufer keine EEG-Umlage an die Netzbetreiber zahlen zu müssen, griff der Österreicher Martin Kristek zu einem simplen Trick. Er deklarierte den ausgelieferten Strom als Nutzenergie, um die Zahlung der EEG-Umlage zu umgehen. Doch mit dieser Argumentation ist Kristek gleich in zwei Verfahren vor der 4. Zivilkammer des Landgerichts Hamburg gescheitert - und muss sieben Millionen Euro EEG-Gebühr nachzahlen. GoMoPa.net berichtete.

Selbst das Privileg für Grünstrom (2 Cent pro Kilowattstunde) kann Care Energy, die mit 100 Prozent Ökostrom wirbt, nicht geltend machen, so dass erhebliche Mehrkosten für das Unternehmen entstehen. GoMoPa.net berichtete.

Als Konsequenz des Urteils musste Care Energy ihren rund 360.000 Kunden eine drastische Preiserhöhung zumuten. Care Energy soll dann 24,90 Cent pro Kilowattstunde Strom plus einen monatlichen Grundpreis von 9,90 Euro kosten. Damit schließt Kristek auf das Preisniveau der von ihm bekämpften Platzhirsche auf.

Aktuell droht Care Energy Chef Martin Kristek erheblicher juristischer Ärger.


... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Titelmissbrauch: Scheinsenator Martin Kristek (Care Energy)
» Care Energy vor Gericht: kein Nachweis von Ökostrom
» Care Energy muss 7 Millionen Euro EEG-Gebühr nachzahlen
» Ermittlungsverfahren gegen Care Energy Martin Kristek eingestellt
» Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen Care-Energy
» Bürger speichern Energie eG: Billigstrom - aber nur, wer investiert
» Fonds-Eigenlobindustrie in den Alpen
» Des Ritters Europäische Handelskammer
» TÜV-Siegel für unseriöses Inkasso
» Bund der Sparer: Wer nicht zahlt, kommt auf die schwarze Liste
» Bund der Verbraucher: Ehrenpräsident auf Abwegen
» Die Verkaufs-Show der ascent AG
» Hausdurchsuchungen bei Nicstic, James Denverson & Co.
» Volkssolarzelle: Genial oder Abzocke?
» NicStic und kein Ende
» Scheinfirmen: Neues vom Graumarkt

Beiträge zum Thema
» EEG-Umlage - Wurden Millionen Verbraucher vorsätzlich getäuscht?
» Martin Richard Kristek - Care-Energy - Euroenergie AG - mk-group Holding GmbH
» TÜV-Siegel für Fonds Illusion!?
» Falsche Verbraucherschuztorganisationen: Bund der Sparer
» Europäische Handelskammer Brüssel
» GRAND SLAM - www.grandsam.li / BDV / Alfred Wieder usw.
» Comparis.ch - Zusammenhänge
» Trust-WI GmbH, München
» EUROPÄISCHE WIRTSCHAFTSKAMMER / EBCON / Dr. Stefan Kletsch
» Dr. Schröder Promotionsberatung
» Titel in Österreich und wie man sie bekommt
» Europäische Wirtschaftskammer (klingt gut, isset aber nich)
» Grand Slam: www.grandsam.li/BDV/Alfred Wieder usw.
» brain in action, Customer Network, Bund der Verbraucher
» Bund der Verbraucher Service AG, Elvestus AG, NicStic AG
» NicStic AG
» Teresa Trykoszko, www.classicfond.de
» Bund der Verbraucher e.V., BDV München
» WBR-Premiumkonzepte: www.wbr-konzepte.de
» Golden Oak Invest Hamburg Contor Capital Services Frankfurt

Dokumente zum Thema
» LG Hamburg vom 28.10.2013: Care Energy 5 Mio. Euro an TenneT
» LG Hamburg vom 28.10.2013: 2 Mio. Euro an 50Hertz

Kategorie zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu? - Hintergrundinformationen
» Kommentare & Meinungen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 3 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Richard W. am 24.06.2014 23:01
Martin Richard Kristek ist der alleinige Gesellschafter noch zusätzlich von der mk-group, welche unter Dachmarke Care-Energy existiert.
Man kann daraus schließen, dass er eigentlich genug Geld haben müsste um die EEG-Umlage zu bezahlen, aber trotzdem muss er eine Menge Geld in höhe von 7 Millionen ? zurückzahlen. Wieso machen die Leute so etwas? Kann das mir einer erklären?

#1 - Kommentar von Rafael F. am 25.06.2014 17:07
Schon wieder dieser Martin Kristek, ist anscheinend ein ganz schlimmer! Er wird hier öfter erwähnt im Zusammenhang mit Straftaten oder sonstiges. Ich finde man sollte ihm mal endlich endgültig das Handwerk legen. Nicht das er noch mehr Schaden anrichtet besonders auch noch im Insolvenzverfahren. Diese vielen Berichte gegen ihn sind anscheind vollkommen berechtigt. 

#2 - Kommentar von Johannes K. am 25.06.2014 18:47
Die Verbraucherzentrale warnt sowieso vor ?Care Energy?. Hat er nicht auch schon andere Anklagen hinter sich? Im Oktober zum Beispiel hat das Landgericht die Firma zur Zahlung von bisher nicht geleisteten Umlagen für Erneuerbare Energien verdonnert ,fast sieben Millionen Euro. Hinzu kommen noch Titelmissbrauch etc. Er wird versuchen die ganze Sache selbstbewusst durchzustehen, denn die große Show kennt man ja von ihm.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Ichor Coal N.V.: Kohlebergbau am Tropf von Spekula ...   27.04.2017

» Hoffmann AHG SE: Aktienstock vom Firmen-Totmacher ...   26.04.2017

» Bloß nicht HDI Gerling versichert!   24.04.2017

» Wirecard AG: Personelle Verflechtungen zur verbote ...   24.04.2017

» Good Brands AG: Thomas Storch hilft als Business A ...   21.04.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen