GoMoPa: Milliarden für Infrastruktur: die Projektliste
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
26. Mai 2017
1.143 User online, 50.419 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


23.02.2009
Milliarden für Infrastruktur: die Projektliste

Der Weg ist frei für zusätzliche Milliarden-Investitionen im Verkehrsbereich. Nachdem der Bundesrat das zweite Konjunkturprogramm der Bundesregierung bestätigte, hat Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee umgehend eine konkrete Projektliste mit Straßen, Schienen und Wasserwegen vorgelegt. GoMoPa dokumentiert alle Vorhaben.

"2009 und 2010 stehen für die Verkehrswege jeweils rund 12 Milliarden Euro zur Verfügung", sagte Tiefensee (Foto mit Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der A6-Freigabe nach Tschechien im September 2008©Bundesregierung) in Berlin. "Das sichert und schafft Arbeit und bringt die Verkehrsinfrastruktur im Land voran. Nach 44 Straßenprojekten aus dem ersten Konjunkturpaket vom Dezember kommen jetzt etwa 20 neue Ortsumgehungen, Autobahnabschnitte und Bundesstraßen hinzu. Alle Projekte werden schnell angepackt. Wir werden bereits geplante Straßen zügiger freigeben. Das nützt dem Baugewerbe und dem örtlichen Handwerk. Das kommt den Menschen in den Regionen unmittelbar zugute. Wir investieren in den Lärmschutz und verbessern damit die Lebensqualität."

Die zwei Milliarden Euro aus dem Konjunturpaket teilen sich auf:
850 Millionen Euro Straße,
700 Millionen Euro Schiene,
350 Millionen Euro Wasserstraßen,
100 Millionen Euro Kombinierter Verkehr.

Mit den Mitteln des Konjunkturprogramms II werden auch umfangreiche Sanierungen durchgeführt, darunter an der Taubertalbrücke (A 81 in Baden Württemberg), den Talbrücken Ambach und Windelbach (A 45 in Hessen) und der Rheinbrücke Düsseldorf-Flehe (A46). Im Vordergrund stehen neue Projekte.

Tiefensee: "Die neue Projektliste setzt auf den Maßnahmen des Arbeitsplatzprogramms Bauen und Verkehr auf, das ich im Dezember 2008 vorgelegt habe. Mit beiden Konjunkturprogrammen werden wir mehr als 1.500 Bahnhöfe in ganz Deutschland sanieren. Wir sorgen für mehr Service und Information, ansprechende Empfangsgebäude und dichte Dächer. Mit 100 Millionen Euro für den Kombinierten Verkehr wird der Gütertransport auf den umweltfreundlichen Verkehrsträgern Schiene und Wasserstraße weiter ausgebaut."

»Die Projektliste

Diskussionen zum Thema
» Konjunkturpaket

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

 

Stichwörter zum Thema

» Milliarden Infrastruktur Verkehr Investitionen 
» Konjunkturprogramm Projektliste 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Leitberg AG: Pflegeheim-Monopoly a la Baxter und A ...   25.05.2017

» POC Restart: Öl & Gas - Turbulenzen   23.05.2017

» EN Storage GmbH: Nun auch Finanzchef Lutz Beier in ...   21.05.2017

» Manhattan Investment Fund Ltd.: Banker Michael Ber ...   18.05.2017

» ÖkoWorld AG: Teure weiße Weste   17.05.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen