GoMoPa: ERGOKONZEPT AG: Mit verurteiltem Betrüger an die Börse?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
22. November 2017
7.319 User online, 50.504 Mitglieder


22.09.2014
ERGOKONZEPT AG: Mit verurteiltem Betrüger an die Börse?

ConventVor einem Millionen-Publikum auf ran von SAT.1 dufte der vor kurzem erst aus dem Gefängnis (Berlin Moabit) entlassene Betrüger Andreas Greiner (45, links) am 26. Juli 2014 dem zweifachen HBO-Weltmeister Robert Stieglitz in der Anhalt-Arena in Dessau den Siegerkranz im WBO Inter-Continental Championship Super Middleweight umhängen, rechts daneben Manager Ulf Steinforth (47) vom Sport Events Steinforth (SES) Magdeburg © facebook (ss) - Diese Boxkampf-Übertragung im Magazin ran auf SAT.1 am 26. Juli 2014 aus der Anhalt-Arena in Dessau (Sachsen-Anhalt) endete bei vielen Zuschauern aus dem Finanzmarkt und aus Anlegerkreisen mit einem Schock.

Der Berliner Investment-Manager Andreas Greiner saß doch bis voriges Jahr noch in einer Zelle im Gefängnis Berlin Moabit. Dort hatte den immer wieder rückfälligen Betrüger zuletzt die 34. Strafkammer des Berliner Landgerichts Moabit im Jahr 2009 wegen neuerlicher Wirtschaftsbetrügereien hineingeschickt.

Und nun jubelten dem Ex-Sträfling 4.000 Sportgäste live und Hunderttausende Zuschauer an den TV-Schirmen dabei zu, wie er dem zweifachen HBO-Weltmeister Robert Stieglitz (33) aus Russland den Siegerkranz im WBO Inter-Continental Championship Super Middleweight umhängen durfte, nachdem Stieglitz seinen Gegner Sergey Khomitsky (40) aus Weißrussland mit einem technischen K.O. in der 10. Runde besiegt hatte. Stieglitz Manager Ulf Steinforth (47) von der SES Sport Events Steinforth GmbH aus Magdeburg überließ Andreas Greiner diese Ehre.

Warum? Beim Finanznachrichtendienst GoMoPa.net liefen die Telefone heiß. Was macht dieser Greiner da als Ehrengast im TV-Rampenlicht?

GoMoPa.net fragte zwei Mal schriftlich und einmal telefonisch beim SES Boxing Magdeburg nach. Pressesprecher Christof Haverkamp war jedoch für GoMoPa.net nicht erreichbar und gab auch keine schriftliche Auskunft.

Auch Greiner ließ sich in Berlin am Telefon verleugnen, er sei nicht erreichbar, hieß es.

Convent Dafür war Greiner aber am 7. Juni 2014 nach eigenen Angaben in einer Presseerklärung einer "Einladung von unserem Freund Ulf Steinforth (Promoter SES-Boxing)" auf das Magdeburger Stadtfest gefolgt. Dort organisierte Greiner ein Kakerlaken-Rennen, wobei die Magdeburger Besucher auf die schnellste Kakerlake wetten konnten. Greiner verdoppelte den Wetterlös von 300 Euro auf 600 Euro und ließ das Geld von "Schutzengel Robert Stieglitz" der Mukoviszidose Selbsthilfe Sachsen-Anhalt e.V. überreichen.

Das tat Andreas Greiner nicht als Privatmensch, sondern als Asset-Manager der ERGOKONZEPT AG in der Yorckstraße 4 in Potsdam.

Deren Gesellschafter war früher mal die STRAFFÄLLIGEN- UND GEFÄHRDETENHILFE E. V. POTSDAM (VFG) aus der Fritz-Zubeil-Str. 17 in Potsdam. Die ERGOKONZEPT AG gründete sich im September 1998 als freier Träger der Wohlfahrtspflege.

Das änderte sich im Jahr 2010. Seitdem ist einziger Aktionär die Potsdamer Treuhand und Wirtschaftsberatung GmbH (PTW). Geschäftsführer und zu einem Drittel Inhaber dieser PTW ist der Jurist Uwe Bläsing (57) aus Wahlsdorf bei Berlin. Die restlichen 66,67 Prozent gehören dem Kaufmann Siegfried Vetterlein (66) aus Berlin Lichterfelde.

Bläsing ist Vorstand und Pressesprecher der ERGOKONZEPT AG. Die ERGOKONZEPT bezeichnet sich als Hauptsponsor des SES Boxstalls aus Magdeburg.

Einen sozialwirtschaftlichen Hintergrund hat das nicht:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Beiträge zum Thema
» Andreas Greiner - First Selection Trading Limited, Berlin
» Andreas Greiner - Business Dynamic Group - First Selection Trading, etc.
» wer kennt die beogroup
» Realtos-Aktien über BSM vermittelt
» G.I.B. Global Intelligence Board Incorporation
» BSM GmbH, Berlin
» Achtung Finger weg!! Sahidi / Safran u. co

Kategorie zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Kapitalanlagebetrug
» Dubios

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 3 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Donald W. am 23.09.2014 00:45
GoMoPa fahndet jetzt schon im Fernsehen nach Betrügern. Wie schnell Leute aus dem Gefängnis kommen und dann trotzdem wieder hoch gehoben werden oder bejubelt werden. Denkt keiner daran was diese Leute einmal angerichet haben?! Das ist eine Frechheit. Zum Glück wird hier noch einmal darauf aufmerksam gemacht. In einem Moment ist Andreas Greiner Betrüger Asset-Manager im anderen ist er aufeinmal Ehrengast im TV. Das geht doch nicht ... Wir wissen alle was er mit der Firma ERGOKONZEPT AG an Schaden angerichtet hat. Vorallem ist die Frage wie das alles jetzt noch passieren kann obwohl die ERGOKONZEPT AG vollkommen überschuldet ist?

#1 - Kommentar von Lisa Bar am 27.11.2014 23:39
Anderes als durch seine Alten Kontakte oder sehr sehr gute Führung die garnicht möglich ist muss Andreas Greiner aus seiner Zelle entkommen sein.

#2 - Kommentar von Jonas Hertz am 08.04.2015 15:05
Andreas Greiner hat in seiner Position als Asset-Manager bei der ERGOKONZEPT AG wohl vollkommen versagt. Der Typ zockt schon seit den 90ern Leute ab und wird offensichtlich nicht hart genug bestraft, denn so wie er sich jetzt gibt, tut er so als wäre nichts gewesen. Er wird auch in Zukunft nichts anderes intendieren als mit seiner überschuldeten AG weiteren Schaden anzurichten - oder er macht es halt ohne die Firma. Ich finde es jedenfalls eine Frechheit, dass er jetzt so bejubelt wird, trotz seiner Vergangenheit und seinem Gegenwarts-Verhalten.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Investaq GmbH UNO-Fonds der Megadon AG: 4 Millione ...   21.11.2017

» Kongo-Diplomatenpass nutzlos: Anklage gegen Premiu ...   20.11.2017

» Zukunftsfonds: Ex-BILD-Chef Kai Diekmann will mit ...   17.11.2017

» Scholz-Anleihe: Millionenklage gegen die Schrottk√ ...   17.11.2017

» Euro Grundinvest (EGI): Sven Donhuysen trat ab. Si ...   16.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen