GoMoPa: Nordic Oil USA Fonds in Aktiengesellschaft umgewandelt
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
22. Oktober 2017
2.352 User online, 50.487 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


19.01.2015
Nordic Oil USA Fonds in Aktiengesellschaft umgewandelt

(be) - Die Kommanditanteile der drei Fonds Nordic Oil USA 1, 2 und 3 GmbH & Co. KG werden in Aktien der neu geschaffenen NASCO Energie & Rohstoff AG umgewandelt. Statt Renditen von 20 Prozent erhalten die Anleger für mindestens zwei Jahre nicht einmal eine Dividende. Der für das Fonds-Desaster verantwortliche Jan Warstat (38) führt nun auch bei NASCO die Geschäfte.

Die Webseite der NASCO Energie & Rohstoff AG enthält bisher nur ein Bild und ein Logo.
Die Webseite der NASCO Energie & Rohstoff AG enthält bisher nur ein Bild und ein Logo.

Die Anlegergelder der drei Nordic-Oil-Fonds in Höhe von insgesamt mehr als 60 Millionen Euro sollten genutzt werden, um in den USA stillgelegte Öl- und Gasbohrungen zu erwerben und diese mittels moderner Fördertechniken auszubeuten. Den Anlegern des Nordic Oil USA 3 GmbH & Co. KG waren dabei Renditen von 20 Prozent in Aussicht gestellt worden.

Doch solche Renditen konnten nur unter der Voraussetzung erzielt werden, dass sich nach der teuren Modernisierung der Bohrstellen auch Käufer finden. Doch schon der Verkauf des ersten Nordic-Oil-Fonds war im vergangenen Jahr geplatzt. GoMoPa.net berichtete. Für den dritten Nordic-Oil-Fonds sieht es nicht besser aus. Hinsichtlich des zweiten Nordic-Oil-Fonds schrieb uns ein User im Dezember:

Zitat:


Ich bin mit 100.000 Euro + 5.000,00 Euro Disagio bei Nordic Öl USA 2 seit 03.02.2012 beteiligt und erhielt bis heute insgesamt 5.393,33 Euro an Zahlungen. Ergo, gerade mal mein Disagio. Daher denke ich, dass es sich hierbei de facto um ein betrügerisches Schneeballsystem handelt. Also, nicht nur Nordic 1 und 3 stehen auf der Kippe, sondern auch Nordic 2.

Zuletzt war auch immer deutlicher geworden, dass sich die Nordic Oil Gruppe insgesamt finanziell auf dünnem Eis bewegt. Sowohl die Nordic Oil Beteiligungs GmbH & Co. KG, als auch die Nordic Oil Vertriebsmanagement GmbH & Co. KG waren bilanziell überschuldet. Zudem war das Ergebnis einer Plausibilitätsprüfung im Oktober zu den Prognosen des Nordic Oil USA 3 durch das Hamburger Analysehaus FMG FondsMedia GmbH wenig schmeichelhaft für die Geschäftsführung der drei Fonds:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 


Pressemitteilungen zum Thema
» Nordic Oil USA 3 GmbH & Co. KG: Vergiftetes Präsent unterm Weihnachtsbaum?
» Plausibilitätsprüfung der Nordic Oil USA Fonds: Millionenschäden für Anleger?
Beiträge zum Thema
» Nordic Oil
» NORDIC OIL Beteiligungs GmbH & Co. KG - Plausibilitätsprüfung vernichtend

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Wer kennt, was meint Ihr dazu? - Hintergrundinformationen
» Erfahrung mit
» Fonds
» Fonds - Informationen
» Aktien Fonds & Wertpapiere

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 3 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Siegfried Freitag am 21.01.2015 08:15
Dieses Geschehen empfinde ich jedenfalls beurteilen als zumindest unbotmäßig und würde, werde dies gerne überprüfen lassen. Als ganz besonders negativ bewerte ich die Tatsachen,dass der Alt-GF mit offenbar seinen verantwortlichen Schlechtleistungen zu Lasten der Anleger auch der Neu-GF ist. Ergo müßte er nun plötzlich hinreichend fähig zu Gunsten der Anleger sein, und alles andere müßte - oh Wunder - nun auch allein von Erfolg gekrönt werden, was ich deutlich bezweifle. Oder ich bin einfach zubeschränkt, dies alles als positiv ansehen zu können.
In jedem Fall aber hätte ich in Kenntnis dieses Konstrukts mich bei Nordic 2 - nicht - im Geringsten engagiert.

#1 - Kommentar von Siegfried Freitag am 21.01.2015 08:26
Konzequenterweise habe ich zur Umwandlung in NASCO mit NEIN in allen drei Punkten abgestimmt.
Und jetzt erwarte ich von der GFührung in aller Kürze die namentliche Bekanntgabe aller Anleger per Rundschreiben oder nur an mich, welche ebenfalls mit NEIN abgestimmt haben.

#2 - Kommentar von Ali Kaufry am 07.03.2015 15:35
Skandal! Aber ich bin so gutmütig und glaube daran, dass NASCO Energie & Rohstoff AG den Anlegern ihr Geld noch bringen wird und diese nicht betrügt..


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Schneeballverdacht bei reconcept GmbH? Anleihe 08 ...   20.10.2017

» Euro-Traders S.R.L.: Einstiger Autokönig Ricci Sa ...   19.10.2017

» Trauer um GoMoPa-Fachautor Jürgen Roth: Kein Umfa ...   17.10.2017

» Siemens Aktienbetrug? "Die Haupthand" von Solingen ...   16.10.2017

» Schwarze Kassen und Schmiergeld? Airbus-Chef Thoma ...   13.10.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen