GoMoPa: Nordcapital Waldfonds 2 hat Wälder von Betrügern gekauft
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
28. März 2017
429 User online, 50.388 Mitglieder


22.01.2015
Nordcapital Waldfonds 2 hat Wälder von Betrügern gekauft

(be) - Dem Nordcapital Waldfonds 2 droht in Rumänien der Verlust von Wäldern im Wert von 22 Millionen Euro. Der Fonds hatte die Wälder einst vom rumänischen Millionär Gheorghe Ceteras gekauft, dem sie aber gar nicht gehörten. Der rumänische Staat erhebt nun Anspruch auf die Wälder. Doch Nordcapital macht sich noch Hoffnungen, den Rechtstreit zu gewinnen. Denn man habe im besten Glauben gehandelt.

In Rumänien ist im Nachklang der kommunistischen Enteignungen oft unklar, wem der Wald gehört.
In Rumänien ist im Nachklang der kommunistischen Enteignungen oft unklar, wem der Wald gehört.

Der SilviRom Forest 2 GmbH & Co. KG (Nordcapital Waldfonds 2) verfügt über ein Fondskapital 36,4 Millionen Euro. Der Fonds wurde im Jahr 2009 von der NORDCAPITAL GmbH mit Sitz in Hamburg emittiert und soll laut Prospekt bis Ende 2021 laufen. Nordcapital hat das Investment so beworben:

Zitat:


Der Nordcapital Waldfonds 2 besitzt mit den Flächen Bicaz West und Gura Teghii rund 6.000 Hektar Wald mit überdurchschnittlich hohem Baumbestand und hervorragender Altersgruppenverteilung. Rund 60 Prozent der Bäume sind über 80 Jahre alt. Beide Wälder sind mit durchschnittlich 417 und 480 Festmetern pro Hektar sehr gut bevorratet.

Doch nun gibt es unerwartete Probleme mit den rumänischen Wäldern, wie die Welt am Sonntag berichtete. Denn die rumänische Forstbehörde Romsilva erhebt Anspruch auf mehr als 5.000 Hektar Wald des Nordcapital Waldfonds 2.

Im Juni 2011 hatte der Fonds den mehr als 5.000 Hektar großen Forst Gura Teghii in den Ostkarpaten für rund 22 Millionen Euro gekauft. Die Hälfte der Bäume sind Fichten, der Rest vor allem Buchen und Tannen. Verkäufer waren der rumänische Millionär Gheorghe Ceteras und seine Frau Georgeta, denen die Wälder aber nach Angaben der Nationalen Anti-Korruptionsbehörde DNA gar nicht gehörten.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Lässt NORDCAPITAL GmbH die Fonds von Hesse Newman von ihren schlechtesten Managern verwalten?
» Hesse Newman Capital AG: Zweitmarkt-Genussrechts-Konzept gescheitert?
» Max.xs financial services AG: Notverkauf an Frank Alexander de Boer
» Krise bei Nordcapital Niederlande 8: Droht ein Totalverlust?
» Nordcapital Immobilienfonds London 1: Mehr Entnahmen als Gewinne

Beiträge zum Thema
» Nordcapital

Kategorien zum Thema
» Fonds
» Fonds - Informationen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 3 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Waldmann am 23.01.2015 16:38
Leider Gottes glaube ich das durch die rumänische Assoziierung Nordkapital gewinnen wird Deutsche Konzerne haben da schon was zu melden

#1 - Kommentar von Bernd am 25.01.2015 16:02
Hier heißt es ?abwarten? und den Wald wachsen lassen! Denn er wird mit der Zeit immer wertvoller. Jahr für Jahr steigt das Mengen- und Qualitätswachstum der Stämme und damit der Holzpreis. Anbauflächen sind knapp und der Bedarf steigt!


#2 - Kommentar von Richard Bursche am 10.03.2015 15:17
Selbst wenn der Prozess noch eine Weile dauern sollte, stellt das bestimmt im Endeffekt nur einen positiven Nebeneffekt da - der Wald bekommt mehr Wert zugeschrieben.
Nordcapital wurde 1992 gegründet und engagiert sich in den globalen Wachstumsbereichen Energie und Transport. Die sollten aufgrund ihrer 175 jährigen Familienunternehmens-Geschichte genug Erfahrung als Betrieb besitzen Wälder zu kaufen, dessen rechtsmäßiger Besitz eben jener Verkäufer ist. Da sind sie selber schuld, falls sie ggf. 22 Mio ? verlieren sollten.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Kreutzers Gourmet GmbH: Halbe Million von Conda Cr ...   27.03.2017

» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital ...   23.03.2017

» Feingoldversand.de: Falscher Goldhändler aus Thü ...   22.03.2017

» Share Deal: VW Aktien zum halben Preis von der Lin ...   20.03.2017

» Edmund Pelikan: Die illustre Trusted Asset Society ...   17.03.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen