GoMoPa: Fair Pfand Deutschland GmbH: Pfandhaus zahlt Anleger nicht aus
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
27. Mai 2017
730 User online, 50.419 Mitglieder


06.02.2015
Fair Pfand Deutschland GmbH: Pfandhaus zahlt Anleger nicht aus

(be) - Die Fair Pfand Deutschland GmbH hat ein Pfandleihhaus in Mannheim. Über partiarische Darlehen an die Tochterfirma Mehrwert Konzeptmanagement GmbH konnten sich Anleger an den Gewinnen des Pfandhauses beteiligen. Doch nun kann die Firma die Darlehen nicht zurückzahlen und hat Insolvenz angemeldet.

Bereits im Jahr 2013 berichtete GoMoPa über die Mehrwert Konzeptmanagement GmbH mit Sitz in Mannheim. Die Firma sammelte von Anlegern Gewinnbeteiligungsdarlehen (partiarische Darlehen) mit 18 Prozent Zinsen pro Jahr ein, obwohl das Autopfandhaus nur Verluste machte, in das die Gelder flossen.

ConventBei der Fair Pfand Deutschland GmbH und ihrer Tochter Mehrwert Konzeptmanagement GmbH geht niemand mehr ans Telefon. Einer der sieben Hauptvermittler der Darlehen war damals der Diplombetriebswirt Joachim Görg, der mehr als 1 Million Euro Beteiligungskapital für das Mannheimer Autopfandhaus Fair Pfand Deutschland GmbH eingeworben hat. Im Juli 2013 wurde er gefesselt, geknebelt und ermordet in seiner Wohnung aufgefunden.

Doch inzwischen ist klar, dass nicht nur der ermordete Vermittler, sondern auch die Anleger der Mannheimer Mehrwert Konzeptmanagement GmbH beziehungsweise der Mutterfirma Fair Pfand Deutschland GmbH zu den Geschädigten gehören. Ein geprellter Kunde sagte zu GoMoPa:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemitteilungen zum Thema
» Hauptvermittler für partiarische Darlehen bestialisch zu Tode gequält
» Relom GmbH: Konditorin wird Pfandhaus-Chefin

Beiträge zum Thema


Kategorien zum Thema
» Dubios
» Beteiligungen
» Grauer Markt
» Kapitalanlage

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 2 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Constantin Frögert am 14.03.2015 13:45
die Empfehlung der Pfandhaus-Darlehen war der fatalste Fehler überhaupt! Dennoch geht es eindeutig zu weit, die Empfehlenden, am Beispiel von Joachim Görg, zu töten..! Man sollte den Tod respektieren und Menschen aufgrund ihrer Missetaten unter keinen Umständen umbringen..!!
Ich glaube auch, dass Fair Pfand Deutschland GmbH bereits insolvent ist und sich weigert es anzumelden, da ja keinerlei Auszahlung an Anlegern erfolgen und sie kein plausibles Argument zur Widerlegung meiner These haben.

#1 - Kommentar von Franz Stollberg am 11.06.2015 14:03
Gibt es denn für die Darlehensgeber schon neue Informationen wie sich Fair Pfand verhält ?
Gibt es Fortschritte, die den Darlehensgeber hoffen lässt ?


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Caracta Finanzstrategien GmbH: Die Bankgarantie za ...   26.05.2017

» Leitberg AG: Pflegeheim-Monopoly a la Baxter und A ...   25.05.2017

» POC Restart: Öl & Gas - Turbulenzen   23.05.2017

» EN Storage GmbH: Nun auch Finanzchef Lutz Beier in ...   21.05.2017

» Manhattan Investment Fund Ltd.: Banker Michael Ber ...   18.05.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen