GoMoPa: Gabriele Keil-Riedel alias Dubai-Gabi gesteht Anlagebetrug
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
27. Mai 2017
560 User online, 50.419 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


13.02.2015
Gabriele Keil-Riedel alias Dubai-Gabi gesteht Anlagebetrug

(be) - Die Staatsanwaltschaft hatte Gabriele Keil-Riedel den Aufbau eines Schneeballsystems vorgeworfen. Zwischen 2008 und 2013 soll sie Anlegergelder in Höhe von 40 Millionen Euro veruntreut und mit den Erträgen ihren luxuriösen Lebensstil auf Mallorca finanziert haben. Nun hat die fränkische Ex-Bankerin mit dem Spitznamen Dubai-Gabi ein Geständnis abgelegt.

ConventGabriele Keil-Riedel alias Dubai-Gabi am Donnerstag am Landgericht Hof Im Oktober 2011 hatten Schweizer Investmentmanager auf den British Virgin Islands die New World Fund Limited Class D Lucendro gegründet. Wer die Mindestsumme von 77.000 Euro über die General Capital Group Beteiligungsberatung GmbH in den New World Fund - Lucendro anlegte, sollte sich über einer Jahresrendite von 30 Prozent freuen dürfen.

Laut Prospekt sollte das Geld beim New World Fund - Lucendro in ein breit gestreutes Portfolio fließen. Doch tatsächlich verbrannte das Geld der Anleger im Schneeballsystem der Ex-Bankerin Gabriele Carolin Keil-Riedel (52) aus dem fränkischen Trogen. Sie erhielt den Spitznamen Dubai-Gabi, weil sie sich bester Beziehungen nach Arabien rühmte.

Den Anlegern des New World Fund war versprochen worden, sie befänden sich in illustrer Gesellschaft. Unter anderem sei Susanne Klatten aus der Quandt-Familie mit im Boot. Doch im Januar 2014 erfuhr GoMoPa.net von Susanne Klattens Vermögensverwaltung, dass "keinerlei Kontakt" zu Gabriele Keil-Riedel besteht.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldung zum Thema
» General Capital Group Beteiligungsberatung GmbH: Neues Glück mit GE Blue Chip Fund?
» Bankerin Gabriele Keil-Riedel hinter schwedischen Gardinen: Verdacht auf Schneeballsystem

Beiträge zum Thema
» Dr. Stark Vermögensverwaltung - Lucendro Bond Trading - Gabriele Carolin Keil-Riedel
» Kennen sie Frau Gabriele Keil-Riedel, aus Trogen? Und den New World Fund Lucendro Ltd. (NWF)?
» New World Fund Ltd. - monatlich 2,5 Prozent Rendite?

Kategorien zum Thema
» Erfahrung mit
» Betrug - Sonstiges
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen 4 Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Kathrin am 19.02.2015 10:49
Hoffentlich kommt Fr. Keil-Riedel für lange Zeit hinter Schloss und Riegel! Ob die Anleger jemals wieder etwas von ihrem Geld sehen, ist wohl fraglich.

#1 - Kommentar von Spezi am 27.02.2015 15:16
Und mal wieder ist ein Kartenhaus aus Lügen zusammengebrochen

#2 - Kommentar von Mariane Schönhopf am 14.03.2015 15:30
Die Frau Gabriele Keil-Riedel ist so ein armseliger Mensch - eine parasitäre Nebenexistenz, die aus Dummheit ein Schneeballsystem betreibt, nur an sich selbst denkt und letzten Endes vor dem Gericht sogar ein Geständnis abliefert, dass nur zur Hälfte war ist. Sich selbst als "Opfer" in so einer Situation zu deklarieren ist ja mal das letzte und unter aller Sau. Mir fehlen die Worte...

#3 - Kommentar von Snowwhite am 13.04.2015 08:57
Website zum Informationsaustausch von Leuten, die in den ?New World Fund (Lucrendo)? investiert haben:

http://investor.newworldfund.eu/


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Caracta Finanzstrategien GmbH: Die Bankgarantie za ...   26.05.2017

» Leitberg AG: Pflegeheim-Monopoly a la Baxter und A ...   25.05.2017

» POC Restart: Öl & Gas - Turbulenzen   23.05.2017

» EN Storage GmbH: Nun auch Finanzchef Lutz Beier in ...   21.05.2017

» Manhattan Investment Fund Ltd.: Banker Michael Ber ...   18.05.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen