GoMoPa: High Yield Trading Vermittler-Luftikusse Harald Deisenberger und Dominique Haag
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
18. August 2017
449 User online, 50.470 Mitglieder


25.05.2015
High Yield Trading Luftikusse Harald Deisenberger und Dominique Haag

Convent (ss) - In Deutschland wurde seit 35 Jahren nicht ein einziger Fall bekannt, bei dem ein Privatmann mit einer Schuldverschreibung einer Bank einen garantierten Hoch-Gewinn (High Yield) bekommen hätte. Die Bundesrepublik Deutschland unterhält für derartige Geschäfte in Frankfurt die staatliche Finanzagentur GmbH mit acht Beamten-Tradern.

Wenn die Bundesrepublik also heute 4 Milliarden Euro braucht, dann versteigert sie zum Beispiel bei Großbanken per Auktion sechsmonatige Schatzanweisungen zu einem sehr hohen Zinssatz (8 Prozent im Monat sind normal im High Yield Trading, also in 12 Monaten sage und schreibe 96 Prozent). Die Banken können von solchen Papieren gar nicht genug kaufen.

Der Österreicher Harald Deisenberger (58) aus Innsbruck und der Schleswig-Holsteiner Dominique Haag (29) aus Jersbek geben vor, einen Ex-Banker in Hamburg zu kennen, der einen Zugang zu solchen High Yield Handelsgeschäften habe. Der Name müsse natürlich geheim bleiben.

Convent Ab einer Million Euro könne man einsteigen. Die Gewinne seien enorm.

In elf Wochen würden aus einer Million Euro 28,5 Millionen Euro.

Vorkosten entstünden keine. Das Geld soll auf ein Anderkonto der international tätigen Berliner Kanzlei FSE Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bei der renommierten LGT Bank AG im Fürstentum Liechtenstein eingezahlt werden.

Update vom 29. Mai 2015 - keine Erlaubnis von der FSE Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Berlin Charlottenburg (Kantstraße 150).

Dazu teilte Rechtsanwalt Robert Glass aus Berlin Hakenfelde als Partner in der FSE Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net mit:

Zitat:


In Ihrer Pressemitteilung vom 25. Mai 2015 mit dem Titel "High Yield Trading..." veröffentlichen Sie den Namen unserer Kanzlei sowie einer Bankbeziehung zur LGT im Zusammenhang mit angeblichen High Yield Trading Geschäften.

Wir dürfen Ihnen mitteilen, dass wir KEINE der oben genannten Personen autorisiert haben, unseren Namen oder Bankverbindungen in Verträgen oder anders zu verwenden oder zu veröffentlichen.

Während uns Herr Deisenberger aus länger zurückliegenden Vorgängen von Person aus bekannt ist, haben wir von einem Herrn Dominique Haag in Ihrem Beitrag erstmals gehört, geschweige unterhalten wir eine geschäftliche Beziehung zu ihm.

Mit keiner der benannten Personen besteht aktuell eine schriftliche Vereinbarung über die Erbringung von Treuhanddiensten, wie in Ihrem Beitrag angenommen.


Die Gewinne sollen im Verhältnis 35 zu 35 zu 30 geteilt werden, 35 Prozent für den Anleger, 35 Prozent für Vermittler Dominique Haag und 30 Prozent für Vermittler Harald Deisenberger.

Deisenbergers Gewinne sollen auf das Anderkonto der FSE Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bei der LGT Bank AG in Liechtenstein, Haags Gewinne auf das Anderkonto der FSE Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH bei der Deutschen Kreditbank Berlin gehen.

Die beiden Vermittler handeln nicht privat, sondern für zwei Schweizer Firmen.

Harald Deisenberger stellt sich als Repräsentant einer Fymtec Holding AG aus dem schweizerischen Sevelen (Bergstrasse 5) vor.

Dominique Haag ist Prokurist, also Handlungsbevollmächtigter, einer Evropa Investmentgroup AG aus dem schweizerischen Bülach (Schlosserstrasse 4) und Leiter der Niederlassung Deutschland in Hamburg Hammerbrook (Heidenkampsweg 43).

Deisenberger und Haag erzählen ihre Story in einem passenden Ambiente. Sie laden potentielle Kunden oder deren Vermögensverwalter ins Fünf-Sterne-Hotel Grand Elysee in Hamburgs Innenstadt (Rothenbaumchaussee 10) ein und mieten dort einen Konferenzraum an.

Update vom 29. Mai 2015: Deisenberger kenne Haag nicht persönlich.

Harald Deisenberger von der Fymtec Holding AG aus der Bergstraße 5 in 9475 Sevelen (Schweiz) teilte GoMoPa.net mit:

Zitat:


Ich verwahre mich auf das Schärfste gegen diese Darstellung: High Yield Trading Vermittler-Luftikusse Harald Deisenberger und Dominique Haag.

Keine einzige dieser Behauptungen entspricht der Wahrheit!

Weder kenne ich Herrn Haag persönlich, noch einen Ex-Banker in Hamburg und war auch noch nie in Hamburg und kann daher zu keiner Zeit irgendjemanden dort in ein Hotel eingeladen haben.

Ich habe auch zu keiner Zeit irgendwelche Versprechen dieser Art abgegeben!

Ich verlange die sofortige Löschung dieses Beitrags und behalte mir rechtliche Schritte vor. Hier wird eindeutig Rufmord begangen!

Außerdem ersuche ich um die Bekanntgabe des Verfassers dieses Beitrags beziehungsweise der Quelle dieser Informationen, damit wir auch gegen diese vorgehen können. Gerne erwarte ich Ihre sofortige schriftliche Stellungnahme!

Hochachtungsvoll Harald Deisenberger


Doch wie ist es wirklich um die beiden High Yield Trading-Vermittler und ihre Geschäftspartner bestellt?

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Chef der LV 30 Plus GmbH offenbar mit Geld der Kunden durchgebrannt
» Gold: Anzeigen gegen My INC und Auvesta Edelmetalle AG?
» Neuapostolische Kirche NRW verzockte 15 Millionen Euro
» Solidinvestment: Vorzügliche Geschäfte trotz FBI-Kopfgeldes
» TXL Missionars Trading
» Borsa und Tortola - die Insolvenztrader
» Der Trading-König von Mallorca
» Forex4Free: Kostenlos traden?
» Bankgarantien und Trading: Zugang nur für Milliardäre
» Gravitationswellen beförderten Anlageberater in den Knast
» Börsenbriefe fürs Klo
» Kopfgeld auf Aktienbetrüger Engler

Beiträge zum Thema
» FSE Platinum AG (Bremen) - Policenankauf - Policenaufwertung 300 Prozent Rendite in 16 Jahren
» Neuapostolische Kirche wurde Betrugsopfer
» Thomas Wos aus Dettenheim
» CASINOSYSTEMS - 50% Rendite in 10 Tagen
» Exclusive Business Club (Klaus Kremer) 20% p.M.
» solidinvestment.com - high yield investment ab 1,8% pro Tag
» SOLIDINVESTMENT:Investoren gesamt: 53,102
» Finanzvermittlung Fritz Guth, 63263 Neu-Isenburg
» Vorsicht: Handel mit Bankgarantien!
» Vom Schwindel mit den Bankgarantien
» Geld = Geld? Mitnichten...
» Obama: "Dollar nur eine Illusion"
» Trading & Investmenthouse Ltd. - Kurt Glugovsky (Hochfinanz)
» R.A.D.O. GLOBAL TRADE LTD. - OFFIZIELLE PRIVATBANK - vergibt BANKKONTEN
» Funktioniert Trading?

Link zum Thema:
» Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte aus Berlin: Handel mit Bankgarantien ? alte Tricks - neue Opfer

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Trading
» Kapitalanlagebetrug

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
CAPTCHA Image [ Different Image ]


 

» Broker BDSwiss: neue Abzockmasche von Jörg Schmol ...   18.08.2017

» Nach Urinal-Pleite nimmt Axel Hauck nun Zahngold u ...   17.08.2017

» Lasche Schweiz: Schnelles Geld mit Kryptowährungs ...   14.08.2017

» Börsengang Jost Werke AG: Kasse machte eigentlich ...   14.08.2017

» Ex-VfB-Stuttgart-Stürmer Walter Kelsch als Bautr ...   10.08.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen