GoMoPa: Triple A Trust AG: Millionen für defizitäre Ökoinvestments
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
25. Juli 2017
800 User online, 50.459 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


09.06.2015
Triple A Trust AG: Millionen für defizitäre Ökoinvestments

(sa) - Unter der Leitung des 65 Jahre alten Glücksritters Gert Heilmann sollen Agrarinvestments auf Großplantagen im südamerikanischen Paraguay mindestens sechs Prozent Rendite im Jahr generieren. Nach sieben Jahren operativen Geschäfts seiner Unternehmens-Flaggschiffe Proindex Capital AG und Triple A Trust AG und mehr als 30 Millionen Euro eingesammelten Kapitals arbeitet Heilmanns Firmengruppe immer noch in den roten Zahlen.

Aktuelle Investmentangebote der Triple A Trust AG
Aktuelle Investmentangebote der Triple A Trust AG

Wachstum, Naturschutz und Rendite sind kein Widerspruch. Auf den Plantagen der Suhler Proindex Capital AG und Triple A Trust AG in Paraguay wird biologische Landwirtschaft im südamerikanischen Stil betrieben. Neben der kommerziellen Aufforstung und Bewirtschaftung von Mischwäldern beschäftigt sich, die durch Kleinanlegerkapital finanzierte Unternehmensgruppe mit weiteren Agrardienstleistungen, wie dem biologischen Anbau von Haselnüssen und Gemüse, der traditionellen Rinderzucht, dem Betrieb einer eigenen Baumschule und neuerdings auch der Zucht von Rizinus.

Gert Heilmann
Gert Heilmann
Seit 2008 konnten Anleger sich mit den Genussrechten "Typ E 2008" und "Typ R 2008" an den Geschäften beteiligen. Die Bedingungen der Genussrechte wurden allerdings 2013 neu gefasst, die Anleger umgeschichtet. Mit der Umsetzung und Durchführung des Umtausches wurde die Triple A Trust AG beauftragt, die sich die Arbeit fürstlich bezahlen ließ. Alleine für den Verwaltungsakt kassierte die gruppeneigene Unternehmung eine Provision von sechs Prozent der Zeichnungssumme, die sich auf rund 450.000 Euro summierte.

Ab einer Mindestbeteiligung von 2.500 Euro wurden die Genussrechtsprodukte mit den Bezeichnungen "Typ E 2012" und "Typ R 2012" aber nicht nur an Altkunden verkauft, sondern auch Neukunden aktiv geworben - und sie schlugen kräftig zu. Insgesamt wurden Genussrechte für rund 30 Millionen Euro, mit Laufzeiten zwischen fünf und 20 Jahren, am Markt platziert.

Neben einer Basisdividende von sechs Prozent pro Jahr wurden den Anleger je nach Laufzeit zusätzliche Benefits versprochen.

Allen Anlegern steht neben der Garantierendite auch eine Bonusdividende zu, die sich an der Wertentwicklung des Real Value Index abzüglich der Garantieverzinsung orientiert. Je länger die gewählte Laufzeit bei Zeichnung des Genussrechts war, desto weniger Ausgabeaufschlag (Agio) wurde vom Anleger verlangt. Während bei 5 Jahren Laufzeit ein Agio von sechs Prozent verlangt wurde, zahlten Investoren mit mehr als 10 Jahren Laufzeit nur ein Prozent.


... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Beitrag zum Thema
» TRIPLE A TRUST AG
» ProIndex Capital AG

Kategorie zum Thema
» Kapitalanlagen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Kautschuk in Panama: Timberfarm GmbH setzt auf ges ...   25.07.2017

» Schrottimmobilien-Klage gegen Lakis-Group-Boss Agi ...   24.07.2017

» Aktienabsturz der TRIAS Fund AG: Warum bleibt Boss ...   20.07.2017

» Mount Whitney: Das nächste Urteil gegen Volker Ta ...   18.07.2017

» Renditen für Knäste wackeln: In den USA wie in D ...   18.07.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen