GoMoPa: Dieselskandal: Erste Aktionärs-Klage gegen VW
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
25. März 2017
888 User online, 50.386 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


08.10.2015
Dieselskandal: Erste Aktionärs-Klage gegen VW

Vor zwei Wochen hat der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net gemeldet: VW-Abgasmanipulationen könnten Aktionärsklagen nach sich ziehen. Nun ist es passiert.

Wie die Kanzlei Schirp Neusel & Partner Rechtsanwälte mbB gestern GoMoPa.net mitteilte, hat der Berliner Rechtsanwalt Alexander Temiz im VW-Dieselabgas-Skandal als erster eine Aktionärs-Klage gegen VW eingereicht.

Die Kanzlei hat für den Kläger, der Ende 2014 Aktien des Unternehmens erworben hat, vor dem Landgericht Braunschweig Schadensersatzklage erhoben.

Der Vorwurf: Die Volkswagen AG hat gegen ihre Publikationspflicht verstoßen, indem sie als börsennotiertes Unternehmen die Aktionäre nicht unverzüglich über kursrelevante Tatsachen im Rahmen einer Ad-hoc-Mitteilung informiert hat.

Spätestens nachdem die Volkswagen AG von der US-Umweltbehörde im Mai 2014 mit den Manipulationsvorwürfen konfrontiert wurde, hätte sie die Öffentlichkeit über dieses Insiderwissen informieren müssen. Darüber hinaus wird der Volkswagen AG vorgeworfen, dass sie die Öffentlichkeit schon zuvor, nämlich seit dem Einsatz der Manipulationssoftware Mitte 2008 in einem VW Jetta, hierüber hätte informieren müssen.

"Wir raten jedem Aktionär, der seit Juni 2008 Aktien des Konzerns gekauft hat, seine Ansprüche individuell von uns prüfen zu lassen", so Rechtsanwalt Temiz.

Die Abgas-Manipulationen begründen Schadenersatzansprüche der Aktionäre. Auch die Vorstände sind persönlich in der Haftung. Die Verletzung der Ad-hoc-Mitteilungspflicht setzte spätestens ab Mai 2014 ein.

Was war geschehen?

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldung zum Thema
» VW-Abgasmanipulationen könnten Aktionärsklagen nach sich ziehen

Beitrag zum Thema
» Abgas-Skandal: Volkswagen-Aktie bricht ein

Kategorie zum Thema
» Nachrichten & Meldungen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital ...   23.03.2017

» Feingoldversand.de: Falscher Goldhändler aus Thü ...   22.03.2017

» Share Deal: VW Aktien zum halben Preis von der Lin ...   20.03.2017

» Edmund Pelikan: Die illustre Trusted Asset Society ...   17.03.2017

» Solvium Capital GmbH: Qualitätssiegel Trusted Ass ...   16.03.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen