GoMoPa: Faktum Finance GmbH: Teilweise unwirksame Grundbuchabsicherung für die Anleger?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
30. April 2017
1.737 User online, 50.407 Mitglieder


27.10.2015
Faktum Finance GmbH: Teilweise unwirksame Grundbuchabsicherung für die Anleger?

Rechtsanwältin Anne Wenzelewski<br /> aus Berlin Mitte stieß auf <br />Grundbuchprobleme bei der<br /> Faktum Finance GmbH<br /> aus Offenbach © SSMA.de
Rechtsanwältin Anne Wenzelewski
aus Berlin Mitte stieß auf
Grundbuchprobleme bei der
Faktum Finance GmbH
aus Offenbach © SSMA.de
Im April 2014 hatte noch Holger Arnold, ein Sprecher der Faktum Finance GmbH aus der Schubertstraße 37 in Offenbach am Main, dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net im Interview erzählt:

Zitat:


Das Kapital steckt in entsprechenden Immobilien beziehungsweise grundbuchgesicherten Anlagen, so dass, wenn die Assets abverkauft sind, jederzeit abgewickelt werden kann. Somit entsteht den Kunden kein Verlust.


Inzwischen hat das Amtsgerichts Offenbach - Insolvenzgericht - am 28. Juli 2015 über das Vermögen der Faktum Finance GmbH die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet.

Hintergrund war, dass die Bonner Finanzmarktaufsicht BaFin einen Aufnahmestop für Neukunden-Nachrangdarlehen angeordnet hatte, weil das Immobilienunternehmen für das Einlagengeschäft keine Genehmigung hatte.

Laut Faktum-Sprecher Arnold habe man das Produkt bei der BaFin eingereicht, aber, weil die BaFin wohl überlastet war, keine Antwort erhalten.

Man habe dennoch verkauft. Die BaFin verlangte zunächst bis zur endgültigen Prüfung, keine Neuverträge mehr auszustellen.

Die Prüfung kam dann relativ schnell. Die BaFin forderte die Faktum Finance GmbH auf, sämtliche Darlehensverträge innerhalb von 4 Wochen rückabzuwickeln, weil sie in dem Geschäftsmodell der Faktum Finance GmbH ein erlaubnispflichtiges Einlagengeschäft sieht. Die dafür erforderliche Erlaubnis der BaFin war nicht erteilt worden. Wegen Überschuldung musste die Faktum Finance GmbH Insolvenz anmelden.

Da die erhaltenen Darlehen in Immobilien fließen und außerdem grundbuchlich abgesichert werden sollten, so das Faktum-Versprechen, dürfte den Anlegern ja nun im Insolvenzfall nichts Schlimmes passieren.

Doch die Praxis beweist wohl das Gegenteil, wie der Finanznachrichendienst GoMoPa.net von der Berliner Rechtsanwältin Anne Wenzelewski (35) von der Kanzlei Schirp Neusel & Partner Rechtsanwälte mbB aus Mitte (Leipziger Platz 9) erfuhr.

Laut Anwältin Wenzelewski sind die Grundbuchbestellungen der Faktum Finance GmbH teilweise unwirksam:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldung zum Thema
» Faktum Finance: BaFin verordnet Annahmestop für Neukunden

Beiträge zum Thema
» [Faktum Finance - Insolvenzeröffnung wegen Überschuldung
» Faktum Finance will Anlegeransprüche im Insolvenzverfshren befriedigen
» Factum finance group
» Faktum Finance GmbH - Insolvenzeröffnung

Kategorien zum Thema
» Kapitalanlage
» Immobilie - Deutschland
» Insolvenz
» Urteile & Recht
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Ichor Coal N.V.: Kohlebergbau am Tropf von Spekula ...   27.04.2017

» Hoffmann AHG SE: Aktienstock vom Firmen-Totmacher ...   26.04.2017

» Bloß nicht HDI Gerling versichert!   24.04.2017

» Wirecard AG: Personelle Verflechtungen zur verbote ...   24.04.2017

» Good Brands AG: Thomas Storch hilft als Business A ...   21.04.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen