GoMoPa: Setzt sich Oliver Bechstedt in der Krampnitz-Kaserne durch?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
24. Juni 2017
1.213 User online, 50.443 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


02.01.2016
Setzt sich Oliver Bechstedt in der Krampnitz-Kaserne durch?

ConventNoch immer gibt es ein Tauziehen zwischen Potsdam und Investor Oliver Bechstedt aus Leipzig um die künftigen 1.600 bis 1.700 Eigentumswohnungen in Krampnitz zwischen Fahrlander See und Krampnitzsee gleich hinter Berlin Wannsee © Landeshauptstadt Potsdam Auf dem Gelände der ehemaligen Krampnitzer Kasernen in Potsdam soll nach den Plänen der Stadt binnen zehn Jahren ein Viertel für 3.900 Menschen entstehen. Neben 1.700 Wohnungen sollen 17.000 Quadratmeter für Einzelhandel und Gewerbe hergerichtet werden.

Die Gesamtinvestitionen werden auf 750 Millionen Euro veranschlagt. 680 Millionen Euro sollen als Privatinvestitionen fließen, für die Infrastruktur sind 77 Millionen Euro geplant.


Doch Potsdams Stadtplanungschef Andreas Goetzmann hat am 9. Dezember 2015 im Hauptausschuss erstmals eingeräumt, dass 2025 als Zieltermin für das neue Wohnviertel in Krampnitz nicht mehr zu halten ist. Zehn Jahre sind allein für die Bauphase veranschlagt, doch noch ist völlig offen, ob und wann die Stadt überhaupt einen Zugriff auf das Gelände bekommt, berichtet die Märkische Allgemeine Zeitung.

Noch haben die TG-Unternehmensgruppe und - mit kleineren Flächenanteilen - sieben Privateigentümer (darunter die Projekt Rentenvorsorge OHG aus Langenhagen bei Hannover) das Bauland in der Hand. Zwar wurde für den Aufbau eines neuen Wohnviertels für knapp 4.000 Menschen eine Entwicklungssatzung verabschiedet, die der Stadt zur Durchsetzung der Entwicklungsziele bis hin zu Grundstücksenteignungen weitgehende Möglichkeiten einräumt. Doch die sieben Eigentümer und die TG-Gruppe haben dagegen unabhängig voneinander Normenkontrollklage vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg erhoben, über die laut Goetzmann frühestens im ersten Quartal 2016 entschieden wird.

Neuer Eigentümer der TG-Gruppe wurde der Leipziger Bauunternehmer Oliver Bechstedt, der an mehr als 24 Firmen vornehmlich in Leipzig beteiligt ist. Die Palette reicht von dezentrale Energien, Gebäudetechnik, Heizung, Sanitär, Lüftung, Fliesen, Farben, Design bis zum Restaurant Altes Rathaus in Leipzig.

Bereits im September 2015 fragte das Berlin Journal: Kann der Leipziger Investor Oliver Bechstedt die Krampnitz-Kaserne retten? Und gab folgende Antwort:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Desakon-Donnerschwee-Abverkauf: Neues vom Blomfalk-Imperium und den Kath-Brothers
» Projekt Rentenvorsorge Donnerschwee Kaserne: Neuer Makler statt verbrannter Vertriebe?
» Projekt Rentenvorsorge OHG: Bargeld, Genussrecht und Mietpool für Wohnungskäufer?
» Deutsche kaufen lieber Wohnung statt Villa

Beiträge zum Thema
» Die härtesten Immobilienvertriebe!

Link zum Thema Projekt Rentenvorsorg OHG
» Der Fall des Ehepaars

Kategorien zum Thema
» Immobilie
» Immobilie - Deutschland

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» LION E-Mobility AG: Verschreckt die Amerika-Wandel ...   23.06.2017

» UDI Immo Sprint Festzins I: Mickrige Zinsen und Ri ...   21.06.2017

» Medius und Opalenburg Immobilienfonds: Unseriöse ...   19.06.2017

» S&K, SAM AG, Opalenburg: Willfährige Figuren als ...   15.06.2017

» Razzia bei PWB Rechtsanwälte Kanzlei im Roten Tur ...   15.06.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen