GoMoPa: Plan Kinderhilfswerk: Ex-Finanzchef Siegfried Bicker wegen doppelter Buchhaltung vor Gericht
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
25. September 2017
6.854 User online, 50.478 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


12.01.2016
Plan Kinderhilfswerk: Ex-Finanzchef Siegfried Bicker wegen doppelter Buchhaltung vor Gericht

ConventBayern-Fußballstar Mario Götze warb in etlichen TV-Spots für Spenden für das Plan Kinderhilfswerk mit deutscher Haupt-Niederlassung in Hamburg © PR-Foto: Plan Kinderhilfswerk Fußballstar Mario Götze (23), Mittelfeldstürmer beim FC Bayern München und Weltmeister mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, engagiert sich als Pate und Botschafter für das als gemeinnützig und damit steuerbefreite Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e.V. mit Sitz im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord (Bramfelder Straße 70). In Werbespots setzte er sich für den Mädchenfußball in Brasilien ein.

Und Mister Ex-Tagesthemen Ulrich Wickert (73, verheiratet mit Julia Jäkel, Vorstandsvorsitzende der Gruner + Jahr AG & Co KG in Hamburg) ruft als ehrenamtliches Mitglied des Plan-Kuratoriums auf: "Jetzt Pate werden!"

ConventEx-Tagesthemen-Moderator Ulrich Wickert wirbt für neue Paten des Plan Kinderhilfswerks © PR-Foto: Plan Kinderhilfswerk/M. Paul Das internationale Kinderhilfswerk Plan war 1937 von dem britischen Korrespondenten John Langdon-Davies gegründet worden. Inzwischen betreut Plan über 300.000 Paten, die mit Spenden Kindern in 51. Ländern eine Chance geben wollen.

Doch kommenden Donnerstag, 14. Januar 2016, ab 9:30 Uhr muss sich der inzwischen gefeuerte Finanzchef von Plan International Deutschland e.V., Siegfried Bicker (67), vor dem Amtsgericht Barmbek, Abteilung 846, Saal E. 002, in der Spohrstraße 6 in einem öffentlichen Prozess wegen Untreue und Betruges verantworten, weil er drei Jahre lang eine doppelte Buchführung beim Weiterverkauf gespendeter Briefmarken an den Tag gelegt und sich privat mit 114.000 Euro bereichert haben soll.

ConventSchulrucksäcke für Kinder in Afrika vom Plan Kinderhilfswerk © PR-Foto: Plan Kinderhilfswerk Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg teilte dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net dazu mit:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemitteilungen zum Thema
» Spendensammler: Eigennutz statt Gemeinnützigkeit
» TXL Missionars Trading
» 2,8 Milliarden Euro für Misereo, Adveniat, SOS-Kinderdorf & Co.

Beiträge zum Thema
» Siegfried Bicker - Ex-Finanzchef von Plan
» Spenden - So erkennen Sie Abzocker
» Wie Spendensammler richtig absahnen - 500 Euro/Tag
» Gefahren im Ausland - So bestechen Sie richtig
» Wikileaks - brisante Informationen
» Parteispenden - Urlaub und mehr - Politiker im Zwielicht
» Betrug und Veruntreuung durch TXL Business Academy in Alfter - Paul Traxel
» Menschenfleisch-Restaurant in Berlin
» Spendenbescheinigungen für das Finanzamt - Gefälligkeitsquittungen
» Tolle Einnahmequelle - wenn Sie richtig pleite sind
» Reich mit kostenlosen Yogastunden - werden Sie Guru!
» Urlaub - Vorsicht! Achtung! Hier werden Organe entnommen
» Warnhinweis - Riester Vertrag
» Urteile und Entscheidungen - der Überblick aus allen Rechtsgebieten
» Steuererklärung - Gute Chancen, durchgewinkt zu werden
» Diplomatische Immunität in Deutschland

Kategorien zum Thema
» Betrug - Sonstiges
» Schwarze Listen - weisse Listen - Empfehlungslisten
» Dubios
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Private: STEUEROPTIMIERUNG & OFFSHORE
» Versicherung

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Schweizer Börsenguru Dieter Behring: Opfer verlie ...   22.09.2017

» "Blutbad-Anrichter" Quantum Leben AG: Partner der ...   20.09.2017

» Zinsland.de: Pleite-Eklat des Münchner Baulöwen ...   19.09.2017

» P&R Gruppe: Container-Mietlöcher und verpufftes E ...   18.09.2017

» Breitbandnetz GmbH & Co. KG: Mit fast 1 Million Fe ...   18.09.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen