GoMoPa: Captura GmbH: 9,9 Millionen Euro Außenstände, aber keiner zahlt
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
19. November 2017
769 User online, 50.503 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


12.01.2016
Captura GmbH: 9,9 Millionen Euro Außenstände, aber keiner zahlt

Insolvenzverwalter der Captura<br /> GmbH aus Grasbrunn bei<br /> München, Diplombetriebswirt Dr.<br /> Hubert Ampferl aus der<br /> Nymphenburger Straße 5 in<br /> München, Partner der Dr. Beck<br /> & Partner GbR aus<br /> Nürnberg © www.ra-dr-beck.de
Insolvenzverwalter der Captura
GmbH aus Grasbrunn bei
München, Diplombetriebswirt Dr.
Hubert Ampferl aus der
Nymphenburger Straße 5 in
München, Partner der Dr. Beck
& Partner GbR aus
Nürnberg © www.ra-dr-beck.de
Nach der Anzeige der Masseunzulänglichkeit der insolventen Captura GmbH aus Grasbrunn bei München (Nachrangdarlehen für Immobilien) vom 21. Dezember 2015 (der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net berichtete) hat nun der vom Amtsgericht München eingesetzte Insolvenzverwalter Dr. Hubert Ampferl (47) weitere Details bekanntgegeben.

Demnach schuldet die Captura GmbH den Anlegern 38 Millionen Euro. Es handelt sich um Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt. Das heißt, zuerst müssen alle anderen Schulden der Captura GmbH bezahlt werden. Die sonstigen Verbindlichkeiten der Captura GmbH, die den Anlegern vorangehen, werden vom Insolvenzverwalter mit Insolvenzeröffnung am 17. Dezember 2015 auf 1 Million Euro geschätzt.

Die beiden Inhaber und Geschäftsführer der Captura GmbH, die Gebrüder Christoph (33) und Marcus Scheffold (48) aus Neukeferloh, einem Ortsteil von Grasbrunn bei München, hatten bei ihrem Eigenantrag auf Insolvenzeröffnung am 10. September 2015 einen Kontosaldo auf dem Treuhandkonto in Höhe von zirka 218.000 Euro und auf dem Geschäftskonto zirka 2.000 Euro.

Einzelne Anleger können vom Treuhänder keine Rückzahlung ihrer Darlehen verlangen. Dr. Ampferl:

Zitat:


Einzelne Anleger können vom Treuhänder keine Auszahlung des Guthabens auf dem Treuhandkonto verlangen. Der Treuhandvertrag besteht nur zwischen der Captura GmbH und dem Treuhänder, die Anleger haben keine Ansprüche auf Auszahlung aus dem Treuhandvertrag.


Das Bargeld geht also in die Insolvenzmasse. Zu diesem Bargeld in Höhe von 220.000 Euro stehen der Insolvenzmasse Sachanlagen in Form von Immobilienbesitz zur Verfügung.

5 Millionen Euro Immobilienwert, aber Verwertung äußerst schwierig:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» Schon wieder: Ein von Fonds Finanz vertriebenes Produkt pleite!
» Norbert Porazik (Maklerpool Fonds Finanz) - Gier statt Sicherheit?
» Captura GmbH München: Vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet
» Sorge um Captura GmbH
» Captura GmbH zur Kritik: "Ich arbeite nicht mit Internet, ich arbeite in der realen Welt"
» High Yield Trading Vermittler-Luftikusse Harald Deisenberger und Dominique Haag
» Geschlossene Fonds: 94 Prozent Prognose nicht erfuellt
» procontra betrügt die eigenen Leser
» Das goldlose Gold Bonus Karussell der Henning Gold Mines Inc.
» Canada Gold Trust: Strafanzeige wegen Betruges und Untreue gegen Macher und Hintermänner
» Canada Gold Trust fordert Auszahlungen zurück
» Die schmutzigen Gold- und Immobiliendeals des Sven Donhuysen
» Die tiefen Taschen der Brenneisen Capital AG und die Geheimverträge mit Jörg Schmolinski & Co
» Canada Gold Trust fordert Auszahlungen zurück
» Canada Gold Trust: Vertrauen ist gut, Kontrolle nicht möglich!
» Canada Gold Trust: Ist die Henning Gold Mines Inc. insolvent?
» Canada Gold Trust: Handelsverbot der Henning Gold Mines Inc. Aktien
» Canada Gold Trust I, II, III: Keine Goldproduktion, aber Börsengang durch Umwandlung der Darlehen?
» Canada Gold Trust III: eines der gefährlichsten Finanzprodukte Europas?
» Bamboo Energy 1: Biomasse-Fonds enttäuscht Erwartungen
» Verdacht auf Schneeballsystem? Strafanzeige gegen Malte Andre Hartwieg
» Dima24.de: Wallauer und Schuhmann übernehmen Fonds-Horrorkabinett
» S&K-Ausflug kommt Finanzberater FINOP GmbH teuer zu stehen
» Geschlossene Fonds: 94 Prozent Prognose nicht erfuellt
» k-mi obsiegt über procontra - Zeuge Norbert Porazik von Fonds Finanz zerrissen
» Was steckt hinter dem Angriff von procontra auf kapital-markt intern?
» Notleidende Aquila-Fonds: Anlegerschützer fordern Anlegerbeirat
» Aquila WaldINVEST III: Fondsmanagement verbrennt 40 Prozent des eingesetzten Kapitals im Regenwald
» Prometheus - Global Trendrunner: Schlechtester Mischfonds Deutschlands 2014
» FSE Platinum AG pleite - Genussrechte wertlos
» Hanseatisches Fußball Kontor: 50 Millionen Euro für Fußball-Transfers
» S&K: USA-Kontakte im Superman-Slip?
» S&K ein Schneeballsystem? Ex-Vertriebschef packt aus!
» S&K Asset GmbH: Kein Segen für das Gorbitz Center Dresden
» S&K: Undurchsichtige Immobiliengeschäfte
» S&K: Protz auf Pump und den Staatsanwalt im Nacken?
» Hausdurchsuchung bei S&K-Boss Dr. (?) Jonas Köller
» Chronos Finanz AG - der nächste Flop des Prof. Frank Audilet
» Juragent AG und ProzessGarant AG: Prozessfinanzierer auf und davon
» ACI: Chefs bestellten neue Identität in Panama
» Debi Select - von Tino Herold hinters Licht geführt?

Beiträge zum Thema
» Captura GmbH zur Kritik: "Ich arbeite nicht mit Internet, ich arbeite in der realen Welt"
» Deutsche S&K Sachwert AG - sorgt für Gesprächsstoff
» Deutsche S&K Sachwert AG - S&K Gruppe - Das S&K Firmengeflecht
» Platzierungsstand 65 Prozent
» S&K übernimmt Midas
» S&K kauft gebrauchte Lebensversicherungen
» k-mi vom 13. Juli 2012

Kategorie zum Thema
» Buschtrommel
» Fonds
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Zukunftsfonds: Ex-BILD-Chef Kai Diekmann will mit ...   17.11.2017

» Scholz-Anleihe: Millionenklage gegen die Schrottk├ ...   17.11.2017

» Euro Grundinvest (EGI): Sven Donhuysen trat ab. Si ...   16.11.2017

» Genossenschaft Help24.de und Rechtshelfer Hasso.co ...   15.11.2017

» Volkssolidarit├Ąt Pleite-Immobilienfonds: Anlegera ...   14.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen