GoMoPa: Mustang Investments GmbH: Was kann man den Täuschern Felix Busch und Andrei Anissimov noch glauben?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. Oktober 2017
865 User online, 50.487 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


13.04.2016
Mustang Investments GmbH: Was kann man den Täuschern Felix Busch und Andrei Anissimov noch glauben?

ConventAuf der Invest Messe für Anleger im April 2015 in Stuttgart führte Andrei Anissimov seinen Kompagnon Felix Busch als Kunde und Zeuge ins Feld, wie toll sein Börsenprogramm funktionieren würde (Foto: Youtube) Was kann man den beiden Berliner Firmenlenkern Felix Busch (28) und Andrei Anissimov (36) noch glauben?

Einerseits sind beide laut Handelsregister seit dem 21. Januar 2015 Geschäftsführer einer Mustang Investments GmbH in der Albrechtstraße 115 in Berlin Steglitz. Sie war wenige Monate zuvor gegründet wurden. Auch wenn der Geschäftssitz eher bescheiden anmutet, jongliert das junge Unternehmen schon mit Immobilien in Millionen-Höhe.

Nach eigenen Angaben hilft Mustang Investments privaten oder institutionellen Immobilieninvestoren das richtige Bestands- oder Aufteilungsobjekt im Bereich Wohnen ab 2 Millionen Euro bis 200 Millionen Euro in Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen zu finden und auch zu finanzieren. Dasselbe gelte für Bürogebäude bis 200 Millionen Euro in Berlin, Hamburg, Top 7 und NRW und für Altersgerechte Wohngrundstücke oder Bauten ohne Betreiber ab 5 Millionen Euro bis 35 Millionen Euro deutschlandweit.

Andererseits wird der Deutsch-Russe Andrei Anissimov im Impressum als Geschäftsführer glatt verschwiegen. Da wird alleinig Felix Busch aufgeführt.

ConventAlbrechtstraße 115 in Berlin Steglitz: Der Sitz der Mustang Investments GmbH, mit der Felix Busch 200 Millionen Euro schwere Immobilienprojekte stemmt, und Sitz der Trader IQ GmbH, deren Börsendepot mit Optionen im Quartal 20 Prozent Gewinne macht © googlestreetview Im Gegenzug verschweigt der Deutsch-Russe Anissimov bei öffentlichen Auftritten wiederum, dass Felix Busch sein Geschäftspartner ist.

Anissimov ist eine Art Börsen-Guru. Er hat schon zwei Jahre früher, im Januar 2013, in der Marchlewskistraße 49 in Friedrichshain die Beteiligungs- und Bildungsgesellschaft Geld IQ GmbH gegründet. Und wenig später folgten in der Albrechtstraße 115, wo jetzt auch die Mustang sitzt, zwei Tochterfirmen der Geld IQ GmbH: die Trader IQ GmbH und Trader IQ Technologies GmbH. In allen drei IQ-Firmen ist Andrei Anissimov alleiniger Geschäftsführer.

Anissimov tritt öffentlich als Börsen-Trainer für Nichtbörsianer auf. Dafür hat er einen Job als Center Manager für die Hamburger Otto-Gruppe aufgegeben.. Ein Workshop mit Anissimov mit dem Titel "Börsenturbo für Berufstätige" kostet für jeden Teilnehmer 297 Euro. Die Teilnahme an einem 3 Tage Workshop "Options Mastery Bootcam" inklusive Online Vorbereitungskurs kostet 2.997 Euro. Anschließend kann man mit 10.000 Euro in sein Musterdepot einsteigen, bei dem angeblich jeden Monat 1.000 Euro Gewinn hinzukommen, wenn man das Depot ein Mal pro Woche nach Börsenschluss managen würde.

"Wir haben im letzten Quartal 20 Prozent gemacht", erzählte Anissimov den Zuhörern bei einem Vortrag seiner Trader IQ GmbH auf der Invest Messe für Anleger im April 2015 in Stuttgart.

ConventMarchlewskistraße 49 in Berlin Friedrichshein: Sitz der Geld IQ GmbH, mit der der vermeintliche Börsenguru Andrei Anissimov als Muttergesellschaft "die profitabelste Strategie, die es auf dem Markt gibt", an der Börse betreibt © googlestreetview Obwohl die Trader IQ GmbH nun wie die Mustang Investments GmbH in der Albrechtstraße 115 in Steglitz sitzt und sich Anissimov mit Felix Busch bei der Mustang Investments GmbH das Büro teilt, führte Anissimov als Zeuge dafür, dass die Trader IQ GmbH "die profitabelste Strategie hat, die es auf dem Markt gibt", seinen Partner Felix B. ins Feld.

Laut las Anissimov dem ahnungslosen Publikum die angebliche neutrale Bewertung seines Trader IQ-Kunden Felix B. vor:

Zitat:


Bin ein Profi im Immobilienbereich und habe bei Trader IQ tolle Wertpapier-Strategien gefunden, die guten Cashflow produzieren, ähnlich wie bei den Mieteinnahmen mit begrenztem Risiko! Das ist einfach der Hammer.


Felix Busch gibt in seinem aktuellen XING-Profil vor, Investor zu sein. Laut eigenen Angaben habe Felix Busch 60 Objektgesellschaften im Bestand und sucht selbst Immobilien in B-Lagen ab 500.000 Euro:

Zitat:


Ich suche

Zum eigenen ANKAUF: Renovierungsbedürftige Wohnimmobilien ab 500.000 Euro - 10 Mio Euro in attraktivsten B - Lagen - Rendite orientiert !! Berufserfahrung

5 Jahre
9 Monate
08/2010 - heute

Investor
BS Immobiliengruppe


Darüber kann man sich nur wundern:


ConventDie Dunckerstraße 38 in Berlin Prenzlauer Berg: Sitz der BS Immobiliengruppe UG (haftungsbeschränkt), mit der Felix Busch laut Xing 60 Immobilienobjektgesellschaften im Bestand hält und für sich Objekte zwischen 500.000 und 10 Millionen Euro kauft © googlestreetview Denn die einzige Firma, die Felix Busch laut Handelsregister tatsächlich im Bestand hat, ist eine BS Immobiliengruppe UG (haftungsbeschränkt), die Busch am 1. Oktober 2013 in der Dunckerstraße 38 in Prenzlauer Berg in einem reinen Wohnhaus (offenbar am heimischen Küchentisch) mit 500 Euro Kapitalanteilen gegründet hat.

Aber noch im Februar 2016 verschwieg Busch die 500 Euro BS Immobiliengruppe UG (haftungsbeschränkt) und gab vor, es würde eine Busch Investmentgruppe UG existieren. Er gab sogar eine Internetseite für diese Investmentgruppe an: Busch-Investmentgruppe.de. Aber eine solche Firma war nirgendwo registriert, existierte also offenbar nur in der Phantasie von Felix Busch.

Aber damit nicht genug, gab Busch im E-Mail-Verkehr auch noch vor, er gehöre zu einem internationalen Immobilienkonzern aus Amsterdam:

Zitat:


Felix Busch
Pluis Participatie Groep BV
Stadionweg 224
1077 TE Amsterdam
The Netherlands
Tel: +31(0)20 - 6716806
Web www.pluisgroup.com


Aber im Internet war auch dieser Konzern nicht mehr erreichbar.

Der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net warnte am 6. Februar 2016:

Zitat:


Felix Busch bewegt sich mit der nicht registrierten Busch Investmentgruppe UG sowie in Mails mit der (offensichtlich nicht erreichbaren) Pluisgroup auf dem Markt.


Felix Busch erklärte dazu gegenüber GoMoPa.net (Fehler im Original so belassen):

Zitat:


Sie Würfeln in Ihren Texten gekonnt Sachverhalte durcheinander.

Es gibt die BS Immobiliengruppe UG.

Und es gibt die Mustang Investments GmbH.

Busch Investmentgruppe habe ich bei Xing als Arbeitstitel für beide gewählt. Es war zu diesem Zeitpunkt eine neue GmbH mit diesem Namen geplant.

Nach dem Sie mich darauf aufmerksam machten, diesen Eintrag in Xing zu ändern, bin ich diesem Aufruf umgehend gefolgt.


Delphine-Versteher Felix Busch

In einem weiteren sozialen Netzwerk, LinkedIn, ist Felix Busch aktuell gar kein Investor oder Immobilienmakler, sondern ein Alternativ-Mediziner, der die Sprache der Delphine auf die menschliche Haut übertragen kann. Busch beschreibt sich als Berliner Führungskraft der US-amerikanischen Firma Relax NOW aus San Francisco in Kalifornien.

Offenbar ein Witz: Denn Felix Busch teilte dazu GoMoPa.net mit:

Zitat:


Bei meinem LinkedIn Profil habe ich mich vor 5 Jahren zuletzt angemeldet. Die Angaben sind offensichtlich mit Humor zu betrachten. Alternativ würde ich einfach meinen Account löschen.


Was er aber bis heute nicht tat. Und so die Öffentlichkeit weiter narrt. Nun denn...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Beitrag zum Thema
» VORSICHT: Felix Busch - Immobilen und Investments agiert mit nicht existenten Firmen

Kategorie zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Schneeballverdacht bei reconcept GmbH? Anleihe 08 ...   20.10.2017

» Euro-Traders S.R.L.: Einstiger Autokönig Ricci Sa ...   19.10.2017

» Trauer um GoMoPa-Fachautor Jürgen Roth: Kein Umfa ...   17.10.2017

» Siemens Aktienbetrug? "Die Haupthand" von Solingen ...   16.10.2017

» Schwarze Kassen und Schmiergeld? Airbus-Chef Thoma ...   13.10.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen