GoMoPa: Hier hagelts Aufträge
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
27. März 2017
590 User online, 50.388 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


12.05.2009
Hier hagelts Aufträge

Aufträge liegen praktisch auf der Straße. Jährlich schreibt die Europäische Union 300 Milliarden Euro für öffentliche Lieferungen und Bauaufträge aus. Jeden Tag werden mehr als 1.000 Angebote der öffentlichen Hand verkündet. GoMoPa stellt fünf noch offene Verfahren vor, die für volle Bücher sorgen.

Medizindienstleister in Köln gesucht

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) in Köln (Nordrhein-Westfalen) vergibt für eine Gesamtlaufzeit von vier Jahren einen Auftrag über 900.000 Euro. Executive Director Patrick Goutou sucht für seine EU-Beamten am Standort Köln ein medizinisches Dienstleisungsunternehmen, das in Köln Einstellungsuntersuchungen und jährliche Vorsorgeuntersuchungen für alle Mitarbeiter übernimmt. Bürosprache ist Englisch.

Die Agentur beschäftigt bereits etwa 440 Luftfahrtexperten aus ganz Europa. Sie unterliegen weder nationalem Arbeitsrecht, noch sind sie Mitglieder des nationalen Gesundheits- und Sozialsystems. In den kommenden Jahren wird die EASA weitere hochqualifizierte Spezialisten und Verwaltungsfachleute einstellen und will damit ihre Stellung als Europas Kompetenzzentrum für die Flugsicherheit festigen. Die Anzahl der EASA-Beschäftigten soll in den kommenden Jahren auf 700 ansteigt. Eingestellt werden Fachleute für das Entwerfen von Rechtsvorschriften, für Musterzulassungen von Triebwerken oder Luftfahrzeugen, für die Forschung zur Verbesserung der Flugsicherheit und zum Erstellen von Inspektionsprogrammen.

Der medizinische Dienstleistungsvertrag zur Untersuchung der Mitarbeiter soll im September 2009 unterschrieben werden, Die Angebotsfrist endet am 15. Juni 2009, 17 Uhr. Kontakt per e-mail: tenders@easa.europa.eu und anna.funder@easa.europa.eu. Weitere Einzelheiten unter:
Ausschreibung Teil I
Ausschreibung Teil II

Reiseorganisator für Jugendliche nach Afrika

Die Europäische Kommission für die Entwicklung und Beziehungen zu afrikanischen Staaten in Brüssel sucht einen Veranstalter, der eine Afrika-Reise für Jugendliche aus 27 EU-Staaten organisiert. 80.000 Euro stehen für die Vorbereitung, Koordination mit Schulen und Betreuung vor Ort zur Verfügung. Für die Vorbereitung, Reise und Nachsorgung sind 3 Monate veranschlagt. Reisesprache sollte Englisch oder Französich sein. Für den Flug wird ein Extravertrag ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist endet am 18. Juni 2009, 16 Uhr. Kontakt nach Brüssel per Fax: +32 22993002.Weitere Einzelheiten: Ausschreibung Reise

Steinmetzer für Berlin

Der Preis wird entscheiden. Das Bundesamt für Bauwesen in Berlin vergibt für drei Monate Naturwerksteinarbeiten im Auswärtigen Amt in der Kurstraße 40 in Mitte. Bei laufendem Betrieb soll die ehemalige Reichsbank (Baudenkmal) herichtet werden. Im Erdgeschoss, ersten und dritten Untergeschoss sollen 800 Quadratmeter Schiefer auf dem Fußboden verlegt werden.

Weiterhin geht es um 65 Quadratmeter Bodenbelag aus Jura Marmor; 90 Quadratmeter Bodenbelag aus Granit und 80 Quadratmeter Pfeilerbekleidung aus Schiefer. Außerdem sollen 30 Quadratmeter bereits demontierte Wand-, Leibungs- und Sturzbekleidungen wieder montiert werden. Dasselbe gilt für 35 Meter bereits demontierten Granitsockel. Und es sind 1.500 Quadratmeter Naturwerksteinbeläge zu reinigen und zu imprägnieren. Es müssen Mindestlöhne gezahlt werden. Unterlagen sind bis zum 29. Mai 2009 einsehbar. Bewerbungsabgabeschluss ist der 5. Juni 2009, 11 Uhr. Kontakt per e-mail: elke.swade@bbr.bund.de. Mehr Einzelheiten unter: Steinmetzausschreibung

Gipser und Drehbänke in Karlsruhe gesucht

Nuklearforschungsinstitut<br />Karlsruhe©ITU
Nuklearforschungsinstitut
Karlsruhe©ITU
Das Nuklearforschungsinstitut (ITU) in Karlsruhe (Baden-Württemberg) hat Aufträge für Handwerker und für Lieferanten von Maschinen und Ausrüstungsmaterialien zu vergeben. Das ITU hat die Ausschreibung folgender Dienstleistungen angekündigt: Konstruktion und Detailzeichnung für die Kalibrierung von Dosimetern, Betrieb der Abwassersammelstationen und der Heizzentrale, Malerarbeiten, Maurer-, Gipser-, Verputz- und Trockenbauarbeiten, Wartung, Umbau, Reparatur technischer Anlagen, Vor-Ort-Strahlenschutzaufgaben, Bodenbelagsarbeiten, Fertigungs- und Montagearbeiten, Schlosserarbeiten, Charakterisierung radioaktiver Abfälle, Abfallbehandlung im Kontrollbereich, Betrieb der Dekontaminationsanlagen.

Das Institut möchte außerdem gern folgende Geräte und Materialien kaufen und schreibt folgende Lieferungen aus: Autoklav für überkritische Wasserprüfungen und Elektrochemie, Manipulatoren für die Dekontaminationszelle, Lesegerät für TLD-Dosimeter, TGA-Gasanalysegerät, 2-Wege-Sprechanlage, Drehteile, Labormaterial, Strahlenschutzkästen, Werkstatteinrichtung und -maschinen zur Metallverarbeitung, Elektrogeräte, Plexiglasartikel, PVC-Säcke und Manschetten, Thermionen-Massenspektrometer, Raman-Spektrometer, Dünnfilm- und Oberflächenwissenschaftssystem, Videomikroskop, umgekehrtes Mikroskop für Keramographie Kalzinierofen und Bleischutzglas. Bewerbungsfrist: Die offizielle Vorinformation enthält keine Angaben zum geplanten Beginn der beiden Vergabeverfahren. Auskünfte über Antragsunterlagen erteilt Herr A. Jimenez-Segarra, Tel.: 07247/9510, Fax: 07247/95199555, E-mail: jrc-itu-procurement@ec.europa.eu, Internet: Das Institut für Transuranium.

681.800 Euro an Gebäudereiniger in Aachen

Die Stadt Aachen in Nordrhein-Westfalen sucht ab dem 1. Oktober 2009 für vier Jahre, also bis zum 30. September 2013, Gebäudereiniger. Für 681.800 Euro sollen in dieser Zeit fünf Schulen, zwei Kitas, eine Turnhalle und das städtische Krematoriums mal vertretungsweise mal alleinig gesäubert werden. Der Auftrag ist auch in sogenannte Lose aufteilbar. Man kann sich also auch nur für das Krematorium entscheiden. Die Unterlagen sind bis 24. Juni 2009 abrufbar. Die Bewerbungsfrist endet am 29. Juni 2009. Ansprechpartner ist die Zentrale Vergabestelle der Stadt Aachen, Telefon 0241/432-6035, Einzelheiten unter: Reinigungssausschreibung.

Kategorien zum Thema
» Geschäftsverbindungen
» Stellenangebote


... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

 

Stichwörter zum Thema

» Auftrag Ausschreibung Wirtschaftsinformationen Dienstleistungen 
» Mittelstand Jobs 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

#6 - Kommentar von schaffer am 15.11.2015 23:02
steinmetzmeisder


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital ...   23.03.2017

» Feingoldversand.de: Falscher Goldhändler aus Thü ...   22.03.2017

» Share Deal: VW Aktien zum halben Preis von der Lin ...   20.03.2017

» Edmund Pelikan: Die illustre Trusted Asset Society ...   17.03.2017

» Solvium Capital GmbH: Qualitätssiegel Trusted Ass ...   16.03.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen