GoMoPa: Patrizia Immobilien AG: Keine Dividende, aber 11 Millionen zuviel für Malakoff-Passage?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
24. November 2017
1.972 User online, 50.504 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


29.06.2017
Patrizia Immobilien AG: Keine Dividende, aber 11 Millionen zuviel für Malakoff-Passage?

ConventDie Malakoff-Passage in Mainz am Rheinufer: Der Patrizia Grundinvest Verkaufsprospekt vom April 2017 weist einen Kaufpreis von 95,369 Millionen Euro aus, das Fonds-Update des Verkäufers UBS aus München weist im Dezember 2016 nach dem Verkaufs-Signing einen Verkehrswert von 84,7 Millionen Euro aus. Damit müssen die Fondsanleger bei Patrizia GrundInvest fast 11 Millionen Euro über den Verkehrswert zahlen, was gegen das KAGB verstößt © Youtube/Patrizia Grundinvest Mainz Rheinufer GmbH & Co. geschlossene Investment-KG Die Patrizia Immobilien AG aus Augsburg soll auf der jüngsten Hauptversammlung am 22. Juni 2017 für Unmut gesorgt haben, weil sie ihren Aktionären troz voller Kassen keine Dividende zahlt.

Zugleich soll ihre 100prozentige Tochter Patrizia GrundInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH mit ihrem neuen Fonds Patrizia GrundInvest Mainz Rheinufer GmbH & Co. geschlossene Investment-KG für die Malakoff-Passage auf der Malakoff-Terrasse fast 11 Millionen Euro mehr ausgeben, als die Verkäuferin UBS selbst als Verkehrswert ermittelt hat.

Patrizia Grundinvest gibt über ihren Sprecher Andreas Menke zu, das Gutachten der Verkäuferin gar nicht zu kennen:

Zitat:


Darüber hinaus liegen der Kapitalverwaltungsgesellschaft keine weiteren Bewertungsgutachten für die Vermögensgegenstände vor.


Im Gegenteil weist Menke auf einen

Zitat:


aus unserer Sicht eher günstigen Kaufpreis der Immobilie


hin.

Und betont gegenüber dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net:

Zitat:


dass der Fonds selbstverständlich in Übereinstimmung mit dem KAGB von der BaFin die Vertriebsfreigabe erhalten hat.

Aus unserer Sicht werden in Ihrem Bericht nicht richtige Schlussfolgerungen gezogen.


Laut dem Fondsprospekt vom 19. April 2017...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldungen zum Thema
» eFonds: Hochzeit mit gierigstem Vertrieb Deutschlands
» Deikon GmbH: Ex-Boss Dr. Dusan Rajcic blockiert Anleihe-Rückzahlung
» Die tiefen Taschen der Brenneisen Capital AG und die Geheimverträge mit Jörg Schmolinski & Co.
» EGI-Fonds: Sven Donhuysen tritt ab! Kann er entlastet werden?

Beiträge zum Thema
» Patrizia startet geschlossene Fonds für Private
» eFonds Solutions AG/eFonds24: Online-Zeichnung von Sachwertanlagen, aber mit Brenneisen Capital GmbH an Bord
» Brenneisen Capital GmbH

Kategorien zum Thema
» Fonds - Informationen
» Fonds
» Nachrichten & Meldungen

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Netfonds AG Teil II: Maklerpool mit Hang zum Verkl ...   22.11.2017

» Investaq GmbH UNO-Fonds der Megadon AG: 4 Millione ...   21.11.2017

» Kongo-Diplomatenpass nutzlos: Anklage gegen Premiu ...   20.11.2017

» Zukunftsfonds: Ex-BILD-Chef Kai Diekmann will mit ...   17.11.2017

» Scholz-Anleihe: Millionenklage gegen die Schrottk├ ...   17.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen