GoMoPa: Betrugsverdacht: Razzia bei Maxda Darlehensvermittlungs GmbH von Heinz Volandt
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. Oktober 2017
888 User online, 50.487 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


06.10.2017
Betrugsverdacht: Razzia bei Maxda Darlehensvermittlungs GmbH von Heinz Volandt

ConventEin Ex-Mitarbeiter hat ausgepackt und die Maxda Darlehensvermittluns GmbH aus der Boschstraße 3 in Speyer in Rheinland-Pfalz wegen mutmaßlichen Millionenbetruges an Kunden unter anderem mit Fahrtkosten-Gebühren bei der Staatsanwaltschaft Frankenthal angezeigt. Die rückte am Donnerstagvormittag (5. Oktober 2017) zu einer Razzia an und beschlagnahmte Unterlagen. Foto: Ausschnitt aus Maxda-Werbevideo auf Youtube Der Kreditvermittler Maxda aus Speyer in Rheinland-Pfalz (Eigenwerbung: "Der seriöse Maxda-Kredit" und "Maxda ist die Nr. 1 für schufafreie Kredite in Deutschland! Kredit ohne Schufa") ist bekannt aus der Fernsehwerbung auf RTL, Pro7, SAT.1 und Sky.

Maxda hilft nach eigenen Angaben nicht nur armen Schluckern mit "unkomplizierten Krediten ohne Schufaeintrag jetzt bis 7.500 Euro", sondern mischte auch in der millionenschweren Fußball-Bundesliga mit. In der Saison 2015/2016 war Maxda sogar Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern in der 2. Bundesliga.

In Stellenanzeigen präsentiert sich Maxda momentan "als eine der führenden Finanzdienstleistungsgesellschaften im Privatkundenbereich ... mit einem flächendeckenden Vertriebsnetz bundesweit".

Doch seit 2005 beschweren sich beim Finanznachrichtendienst GoMoPa.net immer wieder Maxda-Kunden über teure Kopplungsgeschäfte oder Gebühren für nichts.

Eine dreifache Mutter mit Offenbarungseid, 2.300 Euro Monatsnetto und 540 Euro Kindergeld hätten im Jahr 2005 einen schufafreien Kredit von 3.300 Euro haben können, wenn sie zugleich einen Bausparer und eine Unfallversicherung abschließt, die sie sich gar nicht leisten konnte.

Eine Userin aus Thüringen suchte anfang 2017 über GoMoPa.net einen Anwalt, der ihr helfen soll, aus dem Koppelvertrag der Nova Sedes Wohnungsbau eG aus Neustadt an der Waldnaab (Bayern) mit Maxda wieder herauszukommen. Die Frau hatte 2014 einen Kredit bei Maxda bekommen, musste aber zwei Jahre lang jeden Monat 40 Euro als Anlagebetrag in die Nova Sedes Wohnungsbau Genossenschaft einzahlen, wie sie GoMoPa.net schilderte.

Andere Kunden beschwerten sich, dass sie gar keinen Kredit bekamen, aber an Maxda eine Gebühr in Höhe von 46,50 Euro zahlen sollten, praktisch für nichts.

Maxda zahlt seinen selbständigen Finanzierungsberatern nach § 84 des Handelsgesetzbuches eine Garantieprovision von 3.000 Euro in der Einarbeitungszeit. Maxda sucht derzeit selbständige Finanzierungsberater für den Vertrieb in Berlin, Bremen, Braunschweig, Homburg/Saar, Villingen-Schwenningen, Augsburg, Dortmund und Düsseldorf.

Doch ein Ex-Mitarbeiter hat Maxda nun wegen angeblichen Betruges an Kreditkunden in Millionenhöhe angezeigt.

Am Donnerstagvormittag (5. Oktober 2017) durchsuchten deshalb Fahnder der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des Landeskriminalamts die Geschäfts- und Privaträume im Raum Speyer und beschlagnahmten Unterlagen.

Die Kreditvermittlungsgruppe des Finanzmaklers Heinz Volandt (69) aus Dudenhofen, dem Maxda zu 100 Prozent gehört, ist für die Staatsanwaltschaft Frankenthal schon ein alter Bekannter:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemeldung zum Thema
» Maxda: Schöne Worte, keine Kredite

Beiträge zum Thema
» Wer hat Erfahrungen mit der Firma MAXDA???
» Nova Sedes Wohnungsbau eG als Bedingung für Maxda Kreditvermittlung!!!!
» Kredithai Heinz Volandt: Geschäft mit der Armut
» Wer kennt Rechtsanwälte Wehnert & Kollegen aus Harthausen?
» Solventa-Beschwerden Teil I
» Solventa-Beschwerden Teil II
» Convent Consulting GmbH aus der Schweitz in Menzingen
» Raus aus den Schulden

Kategorien zum Thema
» Kapitalbeschaffung
» Kapital & Kreditangebote
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Kredite ohne Schufa

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Schneeballverdacht bei reconcept GmbH? Anleihe 08 ...   20.10.2017

» Euro-Traders S.R.L.: Einstiger Autokönig Ricci Sa ...   19.10.2017

» Trauer um GoMoPa-Fachautor Jürgen Roth: Kein Umfa ...   17.10.2017

» Siemens Aktienbetrug? "Die Haupthand" von Solingen ...   16.10.2017

» Schwarze Kassen und Schmiergeld? Airbus-Chef Thoma ...   13.10.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen