GoMoPa: Altersvorsorge mit 12,7 Prozent Garantiezins
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
26. März 2017
1.026 User online, 50.388 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


03.06.2009
Altersvorsorge mit 12,7 Prozent Garantiezins

Die ERGO Versicherungsgruppe (40 Millionen Kunden) aus Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) bringt noch im Juni 2009 eine Zocker-Rente auf den Markt. Durch Zahlung eines Einmalbetrages erhält man nach 12 Jahren einen garantierten Zins von 12,7 Prozent. Das Produkt heißt Vorsorge Invest-Plus (V.I.P.) und ist eine fondsgebundene Rentenversicherung. Da man dabei um seine Rente zocken muss, was in Deutschland verboten ist, wird diese vom glücklichen Händchen des Fondsmanagers abhängige, "Veränderliche Rente" (Variable Annuity) über die ERGO-Tochter Vorsorge Lebensversicherung Luxemburg angeboten.

Dr. Johannes<br />Lörper©ERGO
Dr. Johannes
Lörper©ERGO
V.I.P. garantiert zum Ende der Aufschubzeit den komplett eingezahlten Beitrag plus ein Prozent Verzinsung pro Jahr. "Einschließlich Zinseszinseffekt steht am Ende einer Laufzeit von zwölf Jahren eine Garantieverzinsung von 12,7 Prozent", erklärte Dr. Johannes Lörper (55), im Vorstand der ERGO Lebensversicherer für private Altersvorsorge zuständig. Dabei setzt er auf Wachstumssicherheit. Die Kapitalanlagen seien zum allergrößten Teil in festverzinslichen Wertpapieren mit sehr guter Kreditqualität angelegt. Grundbaustein seien klassische Vorsorgeprodukte, die den Kunden auch in Krisenzeiten eine attraktive Rendite bieten, während andere Anlagemöglichkeiten wie beispielsweise Aktienfonds zum Teil hohe Verluste gebracht haben. ?Wir können unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden langfristig erfüllen, auch in einem schwierigen Kapitalmarktumfeld?, erläuterte Dr. Johannes Lörper weiter.

Sein Vorstandskollege Dr. Daniel von Borries (44) verspricht mit der Rente Sicherheit in unsicheren Zeiten. Dr. von Borries: ?Wir haben eine besondere Expertise im Risikomanagement aufgebaut. Unsere speziellen Absicherungsprogramme ermöglichen es, auch eine länger andauernde Zeit niedriger Zinsen zu überstehen.?

Zugleich sollen die Kunden aber auch schnell von steigenden Zinsen und Aktienkursen profitieren. Von Borries: "Dieses Produkt gegen Einmalbetrag kombiniert die klassischen Garantien Kapitalerhalt und Mindestrendite mit zusätzlichen Ertragschancen." Renditechancen des Kapitalmarkts sollen durch ein speziell zusammengestelltes Anlagekonzept genutzt werden.

Allianz bietet mit Invest4Life seit halbem Jahr ähnliches Produkt.

Dr. Maximilian<br />Zimmerer<br />©Allianz
Dr. Maximilian
Zimmerer
©Allianz
Ein ähnliches Produkt bietet Konkurrent Allianz (75 Millionen Kunden) aus München (Bayern) seit Dezember 2008 in Deutschland an. Die Invest4Life ist ebenfalls eine Zocker-Rente (Variable Annuity) gegen Einmalbetrag und wird deshalb über die irische Allianztochter nach Deutschland vertrieben. Allianz-Lebensversicherungsvorstand Dr. Maximilian Zimmerer (50) verspricht seinen Kunden: "Die lebenslange Rente könne in ihrem Wert niemals sinken, sondern wachse vielmehr mit steigendem Fondsvermögen." Bei der Invest4Life könne sich der Einmalbetrag in zehn Jahren verdoppeln. Und man darf bis auf einen Grundbetrag von 1.000 Euro sein Geld jederzeit entnehmen.

Stiftung Warentest warnt vor zu hohen Kosten.



... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Beiträge zum Thema
Allianz-Zocker-Rente
Allianz: Alle wollen Garantiezinsen
Förder-Immorente kommt
Altersvorsorge: Variable Annuities
Rauchen für mehr Rente
Landgericht Düsseldorf: verschärfte Beraterhaftung bei Altersvorsorge
Immobilienverzehr - Zustifterrente

Kategorien zum Thema
» Versicherung
» Urteile & Recht

 

Stichwörter zum Thema

» Altersvorsorge Luxemburg Rente Rendite 
» Versicherungen 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

#5 - Kommentar von Janah am 05.12.2012 04:22
Steuerklasse III ist zwar die einzige Steuerklasse, die ffcr euch in Frage kommt (IV geht nur, wenn beide Ehegatten Arbeitslohn behiezen), da aber bei III nur geringe Steuerabzfcge vorgenommen werden, die Renteneinnahmen auch steuerpflichtig sind und nicht dem Lohnsteuerabzug unterliegen, kann es bei der Einkommensteuerveranlagung zu einer Nachzahlung kommen. Deshalb wfcrde ich beim Vorliegen des Rentenbescheides mal ausrechnen lassen, ob ihr mit einer Nachzahlung rechnen mfcsst.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital ...   23.03.2017

» Feingoldversand.de: Falscher Goldhändler aus Thü ...   22.03.2017

» Share Deal: VW Aktien zum halben Preis von der Lin ...   20.03.2017

» Edmund Pelikan: Die illustre Trusted Asset Society ...   17.03.2017

» Solvium Capital GmbH: Qualitätssiegel Trusted Ass ...   16.03.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen