GoMoPa: Schwarzgeld-CD-Käufer NRW verliert beste Steuerfahnder an Deloitte Legal
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
24. April 2018
531 User online, 50.579 Mitglieder
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


24.01.2018
Schwarzgeld-CD-Käufer NRW verliert beste Steuerfahnder an Deloitte Legal

Convent Der 28. Februar 2018 wird ein Feiertag für Steuersünder: Dann wechseln Deutschlands beste Steuerfahnder, Sandra Höfer-Grosjean (45), Behördenleiterin des Finanzamtes für Steuerstrafsachen und Steuerfahndung Wuppertal in NRW, und ihr Stellvertreter Volker Radermacher (49), die Fronten und lassen sich für ein dreifaches Gehalt bei der Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Düsseldorf anstellen, die der Rechtsberatungsarm der Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aus München ist, die laut Panama Papers & Co beim Schwarzgeldverstecken geholfen haben soll © Youtube Vergeblich versuchte Hessen seine unerschrockensten Steuerfahnder wieder zurück ins Amt zu holen, die das Bundesland selbst im Jahr 2009 in Zwangspension geschickt hatte, wie der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net berichtete.

Sie haben inzwischen mehrheitlich die Seiten gewechselt.

Die Steuerfahnder Marco Wehner und Rudolf Schmenger sowie das Fahnderehepaar Heiko und Tina Feser waren die ersten Steuerfahnder in Deutschland, die sich trauten, in eine deutsche Bankzentrale einzumarschieren und auch die Vorstandsbüros zu durchsuchen. Es war 1996 die Commerzbank.

Zwangspensioniert am 1. April 2009 -<br /> Amtmann Marco Wehner (41).<br /> 2015 wurde er rehabilitiert. Doch<br /> er kehrt nicht zurück ins Amt © Wehner
Zwangspensioniert am 1. April 2009 -
Amtmann Marco Wehner (41).
2015 wurde er rehabilitiert. Doch
er kehrt nicht zurück ins Amt © Wehner
Aber als die hessische CDU, die 1999 das Ruder in Hessen übernahm, mit einer 10-Millionen-Euro Schwarzgeld-Stiftung namens Zaunkönig auf einer Steuer-CD in Liechtenstein auftauchte und die Frankfurter Steuerfahnder der Sache nachgehen wollten, wurden die Beamten von dem Fall abgezogen und für paranoid erklärt, weil sie gegen die Straffreiheit für Auslandstransfers von unter 250.000 Euro in Hessen protestiert hatten.

Sie wurden zwar 2015 rehabilitiert, aber hatten längst die Seiten in die private Wirtschaft gewechselt und kamen nicht zurück.

Nun verliert NRW seine und zugleich Deutschlands beste Steuerfahnder an die Deloitte Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Düsseldorf, den Rechtsberatungsarm der Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aus München, die laut Panama Papers & Co beim Schwarzgeldverstecken geholfen haben soll, wie GoMoPa.net vom Kölner Wirtschaftsberater und Steuerberater Diplomkaufmann Dirk Hildebrandt erfuhr, der sich in seinem Internetportal Wpwatch.de kritisch mit Kollegen und Seitenwechslern auseinandersetzt.

Demnach galten folgende Beamte als das erfolgreichste Trio ("Dream-Team") in der Geschichte der deutschen Steuerfahndung:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Pressemeldungen zum Thema
» Hessen: Paranoide Steuerfahnder rehabilitiert
» Schwarzgeldparadies Hessen: Topfahnder bleiben lieber zu Hause
» PwC Schweiz und das Offshore-Konstrukt für serbischen Minister Nenad Popovic
» Geldwäscheverdacht Wirecard AG: Paradise Papers bestätigen GoMoPa-Meldung
» KPMG AG: Prozess um 514 Millionen Euro Schaden bei P+S-Werften GmbH
» EY-Dealmakerin Yi Sun: Umfeld für chinesische Übernahmen in Deutschland hat sich eingetrübt

Beiträge zum Thema
» Beste Schwarzgeld-CD-Steuerfahnder wechseln zu Deloitte Legal
» Im Auftrag der hessischen Landesregierung: Steuerfahnder für "Kopfkrank" erklärt
» Steueroase Panama: Die Briefkastenfirmen der Mächtigen
» PwC Schweiz und das Offshore-Konstrukt für serbischen Minister Nenad Popovic
» Schwarzgeld: KPMG, Deloitte, PwC und EY halfen beim Verstecken
» Offshore-Treuhänder leben wie die Made im Speck
» Pass zurückgeben - Steuerproblem gelöst
» Betrüger betrügen Betrüger um Schwarzgeld
» Glencore International AG - glencore.com
» Zug - Hinterhofgebäude - dutzende Briefkästen - 100 Firmen

Kategorien zum Thema
» Nachrichten & Meldungen
Betrug - Sonstiges
» Aktien
» Allgemein
» Firmengründung und Offshore
» Steuerberatung & Steueroptimierung

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Unique Global Investment: Nach Verbot in Wien heim ...   22.04.2018

» CAC Finanz AG: Christian Aiglstorfer sorgte für l ...   19.04.2018

» Goldstar Investment Corp.: Haftstrafen für Gerd M ...   18.04.2018

» Wohnpark Elbaue KG und der Plan von Angelo Giunta: ...   17.04.2018

» IVR-Institut für VerbraucherRechte GmbH: Neue Fal ...   13.04.2018

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen