GoMoPa: Brazil Invest: Pleitiers verleihen Millionen
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. Februar 2017
770 User online, 50.369 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


25.03.2010
Brazil Invest: Pleitiers verleihen Millionen

Seine erste große Kreditmaschine "Super-Finanz.de" platzte im Sommer 2004 wie eine Seifenblase, nachdem herauskam, dass sein Chef Super-Finanz-Klaus aus Oy-Mittelberg im Allgäu gar kein Millionen-Investor ist, sondern nur einen kleinen Elektroladen führt und gegen Bezahlung auch mal die Sterne deutet.

Der von Finanz-Klaus als "unser kompetenter Bankkaufman Herr Rainer Arntzen" hochgelobte Kapitalbeschaffer verlor nach drei Jahren seinen Job, weil nach der Entlarvung von Finanz-Klaus als Elektro-und-Astro-Klaus niemand mehr bereit war, für Kreditprüfungen ohne Schufa 600 Euro in die Alpen zu schicken. Kredite gab es aus dem Elektrofachgeschäft eh nicht.

Convent Arntzen trennte sich von seinem Chef und versuchte nun sein Glück in Südamerika. Er ging nach Brasilien. Dort änderte er seinen Namen in Josiane Dos Santos Arntzen und gründete nun eine eigene Firma: die Brazil Invest Venture Capital LTDA im Ort Lauro de Freitas.

Von seinem Haus mit Swimmingpool unter Kokospalmen schaltet Arntzen große Anzeigen in deutschen Sonntagszeitungen, in denen er wie in alten Zeiten wieder Millionen-Kredite verspricht, die dann regelmäßig nicht kommen. Der einzige Unterschied: Wegen der Übersetzung der zu prüfenden Unterlagen sind dieses Mal zwischen 1.950 und 2.950 Euro per Western Union an ihn zu bezahlen.

Ein Kreditopfer schildert dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net, wie er auf Arntzen und seine Brazil Invest VC hereingefallen ist:

Zitat:


Ich habe in der Welt am Sonntag im März 2009 folgende Anzeige gefunden.

Venture Capital aus Brasilien
Brazil Invest VC Ltda.
Telefon 00557191171421 / E-Mail: brazil-invest@ig.com

Mein Sachbearbeiter war Herr Arntzen, bei dem ich ein Darlehen über 2 Millionen Euro beantragte. Nach Einreichung der Unterlagen bekam ich 2 Tage später den Darlehensvertrag und eine Rechnung für Übersetzung und Beglaubigung. Ich zahlte die 1.950 Euro mit Western Union.

Im Oktober 2009 war dann der Notartermine bei Herrn Rechtsanwalt Peter Iten in Zug in der Schweiz zur Beglaubigung der Unterschriften.

In Zug hat uns ein Herr Frank Haussecker in Empfang genommen und uns die neuen Darlehensverträge erklärt, dann wurden wir zu Herrn Iten geschickt, wie gesagt, zur Beglaubigung der Unterschriften. Hier waren noch einmal 150 Euro fällig. Herr Iten hat uns bestätigt: "Kapitalgeber geprüft und Kapital bei der HSBC Privat Bank (Suisse) Zürich vorhanden."

Ausgezahlt werden sollte am 30. Dezember 2009. Seit dem 12. März 2009 habe ich keinen Kontakt mehr mit Herrn Arntzen, er ist wie vom Erdboden verschwunden.

Herr Iten und Herr Haussecker haben auch keine Ahnung, wo sich Herr Arntzen aufhält.

Das Unternehmen in Brasilien dass das Kapital zur Verfügung stellt, ist die
SAMCO ? SOUTH AMERICAN MINING CORPORACAO LTDA
RUA LADEIRA DA MATRIZ 29 CENTRO
42700-000 LAURO DE FREITAS/BRASILIEN
Vertreten durch ? Vanderson Pereira Dos Santos


Die Brazil Invest und ihre Pleite-Partner

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



 

Beiträge zum Thema
»Darlehn aus Brasilien (BRAZIL-INVEST-VC LTDA) Rainer Arntzen
»Rainer Arntzen / www.super-finanz.de
»Super-Finaz Klaus Ltd.-Rodeo-Finanz Treuhand Coperation
»Super-finanz.de
»Klaus
»Swiss-American Capital Management Institute,Inc.
»Peter Iten und NicStic AG
»Peter Iten und Michael Lothar Berresheim

 

Stichwörter zum Thema

» Kreditvorkosten Auslandskredit Brasilien 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

#1 - Kommentar von bernd am 26.03.2010
ich bin in Rio ansaessig, alles bloedsinn mit Krediten aus Brasilien, zunaechst sind die Zinsen im Schnitt 20% im Monat, dann der Umtauschkurs, als naechstes das Gesetz, es darf ohne spezielle Genehmigung niemand Kredite vergeben etc. Im Klartext, es ist alles eine Abzocke besonders wenn man Geld per Western Union ueberweisen soll.Kredite aus Brasilien abschmincken, wenn ma hier lebt, arbeitet oder eine Firma betreibt, gibt es Kredite, aber man braucht die Steuernummer (CPF) und man braucht eine Aufentaltsgenehmigung. ohne das geht garnichts.
Brasilien ist sehr von Intersse fuer Investoren Festgeldanlage ca. 1 bis 2% pro Monat, aber nur in Real und auch mit viel Papier etc. doch moeglich auch der Immobilienmarkt boomt durch die naechste Fussball WM und die Olympiade wird hier viel getan.
falls jemand serioeses Interesse an Brasilien hat und hier Geschaeft machen will, dann Kontaktieren, allerdings mache ich keine Kreditgeschaefte etc.
Nur legales, in meiner Fa, ist eine Anwaelting taetig, wir sprechen Englsih, Deutsch Spanish und Portugisiesch.
gruss aus dem schoenen sonnigen Rio


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Steuerflucht nach Malta - selbst die staatliche Fr ...   17.02.2017

» Lebensversicherung widerrufen statt kündigen - we ...   17.02.2017

» Beautiful Investment Andreas Hoffmann: MLM-Goldsch ...   16.02.2017

» GetMyAds: Geldmaschine a la Marketing Terminal?   15.02.2017

» Luxusyacht My Sunny: akf bank verklagte Michael Se ...   14.02.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen