GoMoPa: Aus für die Komoren-eBANK24
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
30. März 2017
573 User online, 50.391 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


11.06.2010
Aus für die Komoren-eBANK24
Als frischgebackener Bankbesitzer verglich sich der einstige Chef einer Versicherungs-Klopper-Truppe aus Bayern Arthur H. (32) vor einem Jahr noch mit dem Deutschen-Bank-Chef Josef Ackermann. "So wie die Deutsche Bank seit 1983 auf den Cayman Inseln in der Karibik sitzt, so ist die eBANK24 auf einem unabhängigen Inselstaat, nämlich den Komoren im Indischen Ozean, registriert", sagte H. im Juni 2009 gegenüber dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net.

Allerdings überlebte die Internet-Bank eBANK24, die H. für 6.500 Euro im Jahre 2005 auf den Komoren gegründet hatte, in Deutschland nicht mal ein Jahr, während sich die Deutsche Bank schon seit 140 Jahren vom Deutschen Kaiserreich bis zur Europäischen Union behauptet.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Bonn verbot der eBank24 am 19. Mai 2010 mit sofortiger Wirkung "das Betreiben von Bankgeschäften, insbesondere das des Einlagengeschäfts, sowie das Erbringen von Finanzdienstleistungen und Zahlungsdiensten", wie es in einer Presseerkärung heißt, die die BaFin am 9. Juni 2010 veröffentlichte. Darin teilt die BaFin weiter mit: "Ferner hat sie (gemeint ist die BaFin - Anmerkung der Redaktion) die unverzügliche Abwicklung des unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts angeordnet. Die BaFin hat zudem gegen den Vorstand und alleinigen Anteilseigner, Herrn Arthur H., als Organ der eBank 24 Corporation mit Bescheid vom selben Tag eine entsprechende Untersagungsverfügung und Abwicklungsanordnung erlassen."

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Dokument zum Thema
» Verbot der eBANK24 durch die FMA in Österreich am 24.3.2010

Pressemitteilung zum Thema
» Cash Group AG: Hartl flüchtet vor italienischen Investoren
» Cash Group bietet Gold zum halben Preis

Beitrag zum Thema
» eBank24 Corporation - Cash Group AG

 

Stichwörter zum Thema

» Offshore-Bank Lizenzen Finanzmarktaufsicht 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Razzia bei PWB Rechtsanwälten Kanzlei im Roten Tu ...   30.03.2017

» 7x7 Gruppe Andreas Mankel: Minus im Auftrag Gottes ...   29.03.2017

» Die Rolle der Kanzlei CMS Hasche Sigle beim Uniste ...   28.03.2017

» Kreutzers Gourmet GmbH: Halbe Million von Conda Cr ...   27.03.2017

» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital ...   23.03.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen