GoMoPa: Der Tresor des Ölkönigs von Wanne-Eickel war leer - die Suche nach seinen 173 Millionen geht weiter
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
15. Dezember 2017
654 User online, 50.518 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


12.10.2010
Der Tresor des Ölkönigs von Wanne-Eickel war leer - die Suche nach seinen 173 Millionen geht weiter

Convent Sechs Jahre nach seinem Tode fand man endlich den Tresor von Erhard G., dem einstigen Ölkönig von Wanne-Eickel im Ruhrgebiet.

Er befand sich in einem Geheimversteck hinter einer magnetischen Wand im Keller seines Wohnhauses. Die Wand stürzte ein, als der neue Eigentümer einmal kräftig die Kellertür zuschlug. Unter laufender Kamera eines WDR-Fernsehteams (neue Sendereihe "Es geschah in NRW", Ausstrahlung 2011) wurden nun die 16 Zentimeter dicken Stahlwände des Tresors aufgefräst und dann eine Minikamera wie bei einer Herz-OP in den Tresorraum eingeführt.

Das Ergebnis war ernüchternd. Der Tresor war leer. Somit geht die Suche nach den immer noch verschwundenen 173 Millionen Euro, die der einstige Inhaber der Tankstellenkette "Goldin" (260 Tankstellen mit 400 Mitarbeitern) vor dem Fiskus versteckt haben soll, weiter. Goldbach ließ seine Tankstellen Abend für Abend von engsten Vertrauten abkassieren und sich das Bargeld in Koffern nach Hause liefern. Eine Buchführung darüber gab es nicht.



... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Kategorien zum Thema
» Nachrichten & Meldungen
» Betrug - Sonstiges

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Instone Real Estate Group B.V.: Börsengang mit Sc ...   15.12.2017

» Dr. Illya Steiner MAP Ansparpläne: Verzockt mit U ...   14.12.2017

» Golden Gates AG: Drücker-Goldgeschäfte und sinnl ...   12.12.2017

» Adcada GmbH: Mit Bluffs auf Investorenfang für ad ...   11.12.2017

» Daniel Shahin: Wieder unterwegs mit Vertriebspyram ...   07.12.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen