GoMoPa: Urteil gegen die Capital Advisor Fund II GbR
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. September 2017
807 User online, 50.474 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


25.09.2008
Urteil gegen die Capital Advisor Fund II GbR
New York - Das Landgericht Potsdam hat jetzt die Capital Advisor Fund II GbR dazu verurteilt, die Beteiligung einer Anlegerin abzubrechen, die ihren Beitritt widerrufen hatte. Dies ist nun das zweite Urteil gegen die Gesellschaft, mit dem einem Anleger Recht gegeben wird.

Die Klägerin wollte vor zwei Jahren etwas für ihre Rente tun und zeichnete über einen Vermittler eine Beteiligung in Höhe von 13 000 Euro. Die sollte sie mit monatlichen Raten von etwas mehr als 50 Euro abzahlen. Der Vermittler drängte die Frau zur Unterschrift, indem er angab, der Fonds sei schon nahezu platziert. Doch diese Aussage war falsch, denn gegen Ende letzten Jahres war der Fonds nur zur Hälfte des Gesellschaftskapitals von Anlegern bedient worden und ging in diesem Jahr sogar in die Verlängerung.

Die Beratung des Vermittlers der IFF AG war unzulänglich, so die Richter. Weder entsprach die Widerrufsbelehrung den gesetzlichen Anforderungen, noch entsprach es der Wahrheit, dass die Anlage geeignet sei, die Rente der Klägerin aufzubessern. Die Verlustrisiken waren viel zu hoch für eine derartige Anlage.

Das Gericht entschied nun, dass der Widerruf der Klägerin den Regelungen zu Haustürgeschäften entsprechend rechtens ist. Trotzdem wird die Geschädigte weitaus weniger Geld zurückerhalten, als sie angelegt hatte, da sie nur Anspruch auf den aktuellen Wert der Beteiligung hat. Immerhin muss sie nun die restlichen Raten über 9500 Euro nicht mehr zahlen. Ihren Verlust will die Klägerin angeblich gegenüber der IFF AG durchsetzen.

Angeblich will noch eine Vielzahl von Anlegern gegen die Capital Advisor Fund II GbR rechtlich vorgehen.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegt 1 Kommentar zu dieser Pressemitteilung vor.

# - Kommentar von Matthias am 18.11.2009 14:06
Ich klage mittlerweile auch gegen die IFF AG. Wer da noch einzahlt, sollte sich einen Anwalt besorgen.


Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Zinsland.de: Pleite-Eklat des Münchner Baulöwen ...   19.09.2017

» P&R Gruppe: Container-Mietlöcher und verpufftes E ...   18.09.2017

» Breitbandnetz GmbH & Co. KG: Mit fast 1 Million Fe ...   18.09.2017

» Vegas Cosmetics GmbH: Die windigen Partner um Cosm ...   14.09.2017

» Green City Energy AG: Bilanziell überschuldet - ...   11.09.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen