GoMoPa: Debi Select trennt sich von TelDaFax
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
25. Mai 2017
1.645 User online, 50.419 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


28.03.2011
Debi Select trennt sich von TelDaFax

Debi-Select-Sprecher<br /> Michael Oehme<br /> ©FinanzMarketingBeratung
Debi-Select-Sprecher
Michael Oehme
©FinanzMarketingBeratung
Buchstäblich in letzter Minute haben die Manager der Debi Select Fonds (Handel mit Factoring-Kreditforderungen) aus Landshut alle 70 Millionen Euro ihrer 5.000 Anleger zurückholen und damit retten können, die angeblich ohne Wissen der Chefs in den strauchelnden Billigstromanbieter Teldafax (800.000 Privatkunden, 700 Mitarbeiter, 500 Millionen Euro Umsatz 2010) aus Troisdorf, geflossen waren.

Geht Teldafax, dem inzwischen viele Netzbetreiber wegen ausstehender Zahlungen gekündigt haben, pleite, hätten die Anleger nicht nur den Größtenteil der seit 2006 an die Debi Select Fonds gezahlten 90 Millionen Euro für immer verloren, die Anleger der Debi Select Kommanditgesellschaft hätten darüber hinaus noch mit ihrem gesamten privaten Vermögen haften müssen, weil die Fondsmanager es versäumten, im Handelsregister eine Haftungsbeschränkung eintragen zu lassen.

Debi Select hat seinen TelDaFax-Anteil mit Gewinn verkauft

Dieser doppelte Verlustkelch scheint nun abgewendet zu sein. "Der TelDaFax-Anteil wurde mit Gewinn verkauft", teilte Debi-Select-Pressesprecher Michael Oehme heute dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net mit. Zum Jahresende ist sogar die Abwicklung der Fonds geplant. Dann sollen die Anleger sogar ihr Geld zurückbekommen. Debi-Select-Sprecher Oehme verspricht: "Das hierin enthaltene Kapital soll dann an die Anleger ausgeschüttet werden."

Hier die Einzelheiten des Rettungs-Deals:



... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemitteilungen zum Thema:
» Debi Select und TelDaFax werfen viele Fragen auf
» Debi Select: Bis die Privat-Insolvenz uns scheidet
» Debi-Select-Fonds: Vorstand der Swiss-Fact soll zurücktreten!

Beiträge zum Thema
» Debi Select Fonds
» Factoring ersetzt oft fehlende Kreditmittel
» Stromanbieter TelDaFax
» Verbraucherschützer warnen vor günstigem Strom

Kategorien zum Thema
» Kapitalanlagebetrug
» Fonds
» Versicherung

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» POC Restart: Öl & Gas - Turbulenzen   23.05.2017

» EN Storage GmbH: Nun auch Finanzchef Lutz Beier in ...   21.05.2017

» Manhattan Investment Fund Ltd.: Banker Michael Ber ...   18.05.2017

» ÖkoWorld AG: Teure weiße Weste   17.05.2017

» Lacuna GmbH und das Fifty Fifty Anlegerglück   15.05.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen