GoMoPa: Staatsanwaltschaft ermittelt - Aktienpusher machen weiter
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
27. März 2017
768 User online, 50.388 Mitglieder


01.07.2011
Staatsanwaltschaft ermittelt - Aktienpusher machen weiter

Convent Als hätte es die Großrazzia der amerikanischen Börsenaufsicht SEC, des BKA, der BaFin und der Staatsanwaltschaft Lübeck im Dezember 2008 in Timmendorfer Strand und in Lübeck Travemünde gegen das Firmengeflecht der beiden mutmaßlichen Aktienpusher Torsten Prochnow (37) und Dennis Christian Hass (39) aus Schleswig Holstein nie gegeben, arbeiten die Firmen Onyx Capital GmbH, Pink in Paradise GmbH, Small Cap Consulting GmbH (SCC) und TPC Partner noch immer als Berater für "vorbörsliche Kapitalerhöhungen von Wachstumsunternehmen im Bereich Small und Mid Cap" an selber Stelle weiter, wie es auf der Internetseite von Onyx heißt.

Und die Small Cap Consulting GmbH, die wie die Onyx im Mai 2010 von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA aus Bern aufgefordert wurde, doch mal ein Zustellungsdomizil in der Schweiz zu benennen, weil sie Schweizer Firmen in den Freiverkehr der Frankfurter Börse gebracht haben sollen, die es nur auf dem Papier gegeben haben soll, sucht aktuell "zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams Beteiligungsmanager" (Ausriss). Voraussetzung: Hochschulstudium und Erfahrung bei Börsentransaktionen. Man biete eine "lukrative Mitarbeiterbeteiligung".

Aber wissen die künftigen Beteiligungsmanager, mit wem sie sich da möglicherweise einlassen? "Die Ermittlungen dauern an", sagte Oberstaatsanwalt Werner Spohr von der Lübecker Staatsanwaltschaft heute dem Finanznachrichtendienst GoMoPa.net:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemitteilung zum Thema
» Großrazzia bei Aktienbetrügern

Beitrag zum Thema
» Amitelo

Kategorie zum Thema
» Penny Stocks

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:


 

» Kreutzers Gourmet GmbH: Halbe Million von Conda Cr ...   27.03.2017

» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital ...   23.03.2017

» Feingoldversand.de: Falscher Goldhändler aus Thü ...   22.03.2017

» Share Deal: VW Aktien zum halben Preis von der Lin ...   20.03.2017

» Edmund Pelikan: Die illustre Trusted Asset Society ...   17.03.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen