GoMoPa: Bahrain wirbt um Ärzte
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
21. November 2017
3.706 User online, 50.504 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
GoMoPa® Affiliates
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen


28.03.2012
Bahrain wirbt um Ärzte

Deutschland scheint für deutsche Fachärzte immer weniger attraktiv zu sein. Viele flaggen aus, kehren Deutschland für immer den Rücken und wandern aus.

Mancher Konzern, wie die Rhönklinikum AG aus Bad Neustadt an der Saale in Bayern, lockt deshalb ärztliches Personal, das sich hier nicht mehr finden lässt, mit Integrationskursen aus Russland, Rumänien, Libyen und Peru hierher.

Dabei ist der Frust der der deutschen Ärzte hausgemacht.

Schlechte und überlange Arbeitszeiten, schlechte Arbeitsbedingungen, schlechte Bezahlung, viele, unvergütete Überstunden, hohe Besteuerung. Die Enttäuschung deutscher Ärzte ist groß, ebenso die Bereitschaft, sich legal abzusetzen. Viele Ärzte finden mit den richtigen Kontakten bessere Arbeitsbedingungen im Ausland.

Die Firma Confidential Business aus Panama hat sich auf neue Staatsbürgerschaften, neue Pässe, Umsiedlungen, Firmengründungen und neue Jobs für Ärzte, Architekten, Vermögensberater und Fondsmanager spezialisiert. In Anzeigen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung wirbt die Firma unter dem Slogan: "Legal Ausflaggen. Neue Staatsbürgerschaft. Neuer Wohnsitz. Null Euro Steuern."

Der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net fragte Mike Patt, Geschäftsführer der Confidential Business, was sich hinter dem Angebot verbirgt, was es kostet und wo die Risiken liegen.

Mike Patt nannte gleich ein Beispiel: "Über Confidential Business fanden zum Beispiel zwei Oberärzte aus Nordrhein-Westfalen einen neuen Arbeitsplatz im Finanz- und Offshorezentrum Bahrain. Bahrain ist ein Bankenmekka und im Asset Management und Islamic Finance führend. Es hat Dubai den Rang abgelaufen und ist der am weitesten entwickelte Finanzplatz in der Golfregion."

GoMoPa.net: Aber im September vorigen Jahres verurteilte ein Militärgericht 20 Ärzte des Salmaniya-Krankenhauses in der Hauptstadt Manama zu je 5 bis 15 Jahren Haft wegen Staatsverrats, weil sie im Frühjahr 2011 Verwundete behandelten, die gegen die herrschende sunnitische Al-Khalifa-Dynastie demonstrierten.

Mike Patt:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?



Ab sofort können Sie unsere Pressemeldungen auch via Einzelabruf kostenpflichtig erwerben. Holen Sie sich unsere Pressemeldung - Jetzt kaufen!

 

Pressemitteilung zum Thema
» Wucher: 50.000 Euro für Vermittlung von Ärzten

Beiträge zum Thema
» Dubai 1.000 Hotelfonds von Georg Recker
» Manager-Magazin: Der Märchenerzähler aus Hamm
» Dubai-Magazin, Vorstand Georg Recker
» Recker Seminareinladung

Weitere Pressemeldungen zum Thema Dubai
» Nur 600.000 Euro im Recker-Fonds-Topf
» Dubai: Jeder Depp wurde Spekulant
» Steuerparadies Dubai: Schluss mit lustig

Kategorie zum Thema
» Kapitalanlage
» Offshore Living

 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Investaq GmbH UNO-Fonds der Megadon AG: 4 Millione ...   21.11.2017

» Kongo-Diplomatenpass nutzlos: Anklage gegen Premiu ...   20.11.2017

» Zukunftsfonds: Ex-BILD-Chef Kai Diekmann will mit ...   17.11.2017

» Scholz-Anleihe: Millionenklage gegen die Schrottk├ ...   17.11.2017

» Euro Grundinvest (EGI): Sven Donhuysen trat ab. Si ...   16.11.2017

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen