GoMoPa: insider-foren/k./k.
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. Juni 2018
487 User online, 50.603 Mitglieder
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» Premium Safe & Swiss Concept: Provisionsstreit bra ...   19.06.2018

» Cinema Sports Inc. - Rechtsanwalt Tim Schneemilch: ...   18.06.2018

» Mandantenverrat bei der ECOVIS AG Steuerberatungsg ...   14.06.2018

» SolEs 21 und 21: Kommanditisten klagen sich aus de ...   12.06.2018

» Finanzblase der reconcept GmbH wächst: RE12 Energ ...   11.06.2018

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 02 Std.20 Min.: Anleger des ICO der Envion AG weiter irritiert ? ...

vor 04 Std.36 Min.: Bitcoin (BTC) - die neue digitale Währung

vor 05 Std.17 Min.: Germanika GmbH: BaFin fordert das Finanztransfer-/ ...

vor 05 Std.29 Min.: Phönix Managed Account - Phoenix Kapitaldienst GmbH

vor 05 Std.53 Min.: UDI Biogasfonds Barleben - Schweine Gülle in Stro ...

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

Crowdfunding wird leichter - Prospektpflicht erst ab 8 Millionen Euro

20. Juni 18, 02:30:32

Die Bundesregierung plant, die Prospektpflicht für Wertpapieremissionen zu lockern. So soll der Schwellenwert bei öffentlichen Angeboten von derzeit 2,5 Millionen auf 8 Millionen Euro heraufgesetzt werden. Was sich noch ändert, lesen Sie im Forum ... » Mehr

Infinus-Prozess: Der Verteidiger des Hauptangeklagten Jörg Biehl fordert einen Freispruch

19. Juni 18, 02:36:06

Der Strafanwalt betonte: "Jörg Biehl hat nie Geld oder Werte verschwinden lassen." Die ganze Begründung lesen Sie im Forum. ... » Mehr

Wirtschaftskriminalität in Deutschland - 2017 um fast 30 % gestiegen

18. Juni 18, 12:49:02

"Das Internet schafft neue und vielfältige Tatgelegenheiten", erklärte das Bundeskriminalamt. Mehr im Forum ... » Mehr

Privateinladung für FC-Schalke: Sachsen-Anhalts Landesbankchef soll sie angenommen haben

16. Juni 18, 10:13:48

Die Staatsanwaltschaft Halle ermittelt wegen Vorteilsnahme gegen den Geschäftsleiter der Investitionsbank Sachsen-Anhalt, Manfred Maas. Maas soll sich von den Stadtwerken Zeitz zu Fußballspielen des FC Schalke und des FC Bayern München einladen lassen haben. Mehr im Forum ... » Mehr

Diesel-Skandal: Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen Audi-Chef Rupert Stadler persönlich

15. Juni 18, 10:15:05

Seit dem 30. Mai 2018 werden nunmehr auch der Vorstandsvorsitzende der Audi AG sowie ein weiteres Mitglied des Vorstands der VW-Tochter aus Ingolstadt als Beschuldigte geführt. Die genauen Vorwürfe lesen Sie im Forum ... » Mehr

Infinus-Prozess: Staatsanwaltschaft fordert lange Haftstrafen

14. Juni 18, 09:06:42

Nach über zwei Jahren Prozess gegen die Ex-Manager des Infinus-Finanzkonzerns sieht die Staatsanwaltschaft Dresden ihre Vorwürfe teils bestätigt und fordert für alle hohe Haftstrafen. Was die Staatsanwaltschaft als erwiesen ansieht, lesen Sie im Forum ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

01. Juni 18

Wird Thomas Olek's publity AG von amerikanischen Hedgefonds aufgerieben?


ConventThomas Olek (49) aus Leipzig kann mit seiner publity AG die hohen Renditeerwartungen der angenommenen milliardenschweren Büroimmobilienmandate amerikanischer Hedgefonds von 15 Prozent und mehr im Jahr nicht erfüllen und sucht nun nach neuen Investoren, die keine solch hohen Renditen verlangen © Youtube Die Börse hat die Leipziger publity AG, einen Asset Manager für deutsche Büroimmobilien, unter Führung und mehrheitlichen Besitz des ehemaligen Bankenberaters Thomas Olek (49) mächtig abgestraft: Binnen einen Jahres sackte der Aktienkurs an der Frankfurter Börse um zwei Drittel auf 12,54 Euro ab.

Und die im Jahr 2015 aufgelegte 30 Millionen Euro Wandelanleihe, die im Mai 2017 um weitere 20 Millionen Euro auf nunmehr 50 Millionen Euro aufgestockt wurde, brach an der Stuttgarter Börse im selben Zeitraum um rund ein Fünftel auf einen Kurs von rund 80 Prozent ein.

Die publity AG sei aber "gar nicht tot", sondern unterbewertet, betonte Thomas Olek Ende März 2018 gegenüber dem Magazin Der Aktionär aus Kulmbach in Bayern.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der publity AG, Rechtsanwalt Günther Paul Löw aus Frankfurt am Main, habe diesen Umstand sogar persönlich ausgenutzt.

Olek sagte dem Frankfurter Unternhemensanleihen-Portal Bon Guide im April 2018:

Zitat:


Unser Aufsichtsratsvorsitzender hat seit Ende März (2018) für einen sechsstelligen Euro-Betrag Wandelanleihen an der Börse gekauft, und ich frage mich auf diesem Kursniveau, ob es nicht auch für uns als Unternehmen sinnvoll wäre, Wandelanleihen z ...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Urteile & Recht

» Weitere Verunsicherung auf Seiten der Investoren der Envion AG - Anwal...

Kapitalbeschaffung

» Crowdfunding - Schwelle für Prospektpflicht soll steigen

Beteiligungen

» Landerwerb in Paraguay mit OrangenRENTE: BaFin untersagt öffentliche A...

Privat: Kredite & Finanzierungen

» BGH erteilt der Zinscap-Prämie der Apo-Bank eine klare Absage

Steuerberatung & Steueroptimierung

» Steuertransparenz für Konzerne: Schönes Schlupfloch inklusive

Kommentare & Meinungen

» Google-Translate-Fehler: Drogenhändler wieder auf freien Fuß

Dubios

» Cinema Sports Inc. - cinema-sports.com - Christian Kühn

Steuerberatung & Steueroptimierung

» Mandantenverrat bei der ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft?

Betrug - Sonstiges

» Online-Betrüger prellt Internetnutzer um 12,6 Millionen Euro

Kommentare & Meinungen

» GEZ - Gebührenordnung für Rundfunkempfänger - ARD ZDF Deutschlandradio...



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
User - Stimmen
"Klasse! Wird gut und einfach erklärt."

"Seit 6 Jahren bin ich auch Mitglied und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt."

"Fazit: Wenn es Gomopa nicht gebe, es müsste erfunden werden!"

» User über uns
» Presse über uns
» Produkttester über uns
» Werbepartner über uns
GoMoPa bei Facebook