GoMoPa: insider-foren/moebeltransport.de/moebeltransport.de
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
17. Januar 2018
1.084 User online, 50.533 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
Registrieren
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Presse-Echo
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» Mord an mutmaßlichem Forex-Trading-Betrüger Helm ...   16.01.2018

» Universial Music PR-Chef Sven Kilthau-Lander als b ...   15.01.2018

» Lead Equities Group: CEO Norbert Doll wegen mehrfa ...   11.01.2018

» EGI-Fonds: 13 Millionen Euro Mallorca-Erlöse in S ...   10.01.2018

» Nordcapital Bulkerflotte 1: Zwei Drittel des Anleg ...   09.01.2018

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 09 Std.59 Min.: Mord an mutmaßlichem Forex-Trading-Betrüger Helm ...

vor 20 Std.28 Min.: Planwirtschaft - Europa wird schleichend sozialistisch?

vor 23 Std.10 Min.: Deutsche Bank

vor 00 Std.04 Min.: Mündliche Verhandlung über die Grundsteuer: Ist ...

vor 01 Std.39 Min.: Bulkerflotte 1 - Nordcapital

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

UDI Immo Sprint FESTZINS II GmbH & Co. KG: Achtung Nachrangdarlehen

17. Januar 18, 00:06:31

Nach schlecht laufenden Energiefonds folgt nun der der zweite Immofonds UDI Immo Sprint FESTZINS II GmbH & Co. KG des Nürnberger Emissionshauses UDI Beratungsgesellschaft mbH, bei dem ungesicherte Nachrangdarlehen der Anleger an Bauprojektgesellschaften ebenfalls als Nachrangdarlehen vergeben werden und somit ein doppeltes Nachrangrisiko erzeugt wird, wie wir berichteten. Das neue Angebot finden Sie im Forum ... » Mehr

Kanzlei Gromball: Falsche Anwälte schicken Streaming-Abmahnung

16. Januar 18, 07:22:13

Fast 900 Euro sollen Internetnutzer für das illegale Anschauen von Filmen bezahlen. Aber laut der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg gibt es die Berliner "Kanzlei Gromball" nicht. Mehr im Forum ... » Mehr

Prosavus-Insolvenz: Anleger sind geschockt

15. Januar 18, 12:11:32

Der Insolvenzverwalter von Prosavus, Frank-Rüdiger Scheffler, überzieht seit Jahresbeginn die Anleger weiterhin mit zahlreichen Mahnbescheiden und Klagen. Warum und wie man sich wehren kann, lesen Sie im Forum ... » Mehr

Schweiz: Austausch von Bankkunden-Daten - Auswirkungen auf die Selbstanzeigen

12. Januar 18, 00:30:17

Ab Januar 2018 wird es definitiv ernst. Von nun an müssen Schweizer Banken automatisch Kundendaten an die Steuerbehörden von 38 Staaten verschicken - ein noch nie da gewesenes Unterfangen. Mehr im Forum ... » Mehr

Manipulierte Libor-Zinssätze: Ex-UBS-Händler zeigt mit dem Finger auf frühere Vorgesetzte

11. Januar 18, 15:38:28

Am High Court in London kam heraus, dass die Libor-Absprachen nicht nur akzeptiert waren, sondern von Vorgesetzten angeordnet wurden. Mehr im Forum ... » Mehr

Das Verfahren gegen Ex-Börsen-Chef Carsten Kengeter: Brisanter Brief an das Amtsgericht Frankfurt

10. Januar 18, 11:42:09

Die Bonner Finanzaufsicht BaFin fordert in einem Brief ans Amtsgericht Frankfurt: Carsten Kengeter, ehemaliger Chef der Deutschen Börse, solle angeklagt werden. Also kein Freikauf-Deal. Grund: Vorwürfe des Insiderhandels. Mehr im Forum ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

02. Januar 18

Instone Real Estate Group B.V.: Börsengang mit Schrottimmobilienwurzeln?


Kruno Crepulja, CEO der Instone<br /> Real Estate Group B.V. mit<br /> Operativ-Sitz in Essen<br /> © IRE/Tino Pohlmann
Kruno Crepulja, CEO der Instone
Real Estate Group B.V. mit
Operativ-Sitz in Essen
© IRE/Tino Pohlmann
Seit Juni diesen Jahres haben sich die von Leipzigs Immobilienkönig Steffen Göpel (52) gegründete GRK Holding GmbH (Denkmalsaniererin) und die Essener Neubauentwicklerin formart GmbH & Co. KG zu einem gemeinsamen Markendach Instone Real Estate Group B.V. mit Hauptsitz in Amsterdam zusammengeschlossen.

Die beiden Unternehmen wurden vor zwei Jahren von der britischen ActivumSG Capital Management Limited mit Sitz auf der Ärmelkanalinsel Jersey unter Leitung des Eigentümers und Industrieveterans Saul Goldstein aus Berlin gekauft.

Der CEO der Instone Real Estate Group B.V., Kruno Crepulja (46) aus Hochheim am Main, prüft nun einen Börsengang, wie er am 22. November 2017 bekannt gab. Alternativ käme auch eine Privatplatzierung von Aktien infrage.

Ziel sei es, "der erfolgreichste Wohnentwickler Deutschlands zu werden."

Noch steht die Instone Real Estate Group B.V. mit 1.000 verkauften Wohneinheiten auf Platz 3 nach Marktführer Bonava Deutschland GmbH aus Fürstenwalde an der Spree (vormals NCC Deutschland GmbH) mit 1.900 verkaufte Wohneinheiten im Jahr und BPD Immobilienentwicklung GmbH aus Hamburg mit 1.600 verkauften jährlichen Wohneinheiten.

In diesem Jahr will Crepulja mit seinen 270 Mitarbeitern den Umsatz von 450 Millionen Euro aus dem letzten Jahr auf 500 Mi ...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Trading

» Universial Music PR-Chef Sven Kilthau-Lander: Betrug mit "absolut sich...

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» Privatermittler Manfred Köbrich

Kapitalanlage

» Neues alternatives Investment: Wein

Kapitalanlagebetrug

» Insolvent - Immobilienfonds der Volkssolidarität

Gesetze

» Finanzmarktrichtlinie Mifid II

Gold

» Gold wird wieder für Anleger interessant!

Wirtschaft

» Zusatzbeitrag der Krankenkassen: Verbraucherzentrale Bundesverband (VZ...

Immobilie

» UDI Immo Sprint FESTZINS II GmbH & Co. KG: Achtung Nachrangdarlehen

Allgemein

» Bankenbranche steckt in der Krise, Gehälter bleiben trotzdem üppig

Wer kennt, was meint Ihr dazu?

» Lead Equities Group: CEO Norbert Doll wegen mehrfacher Diebstahls-Vorw...



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
User - Stimmen
"Klasse! Wird gut und einfach erklärt."

"Seit 6 Jahren bin ich auch Mitglied und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt."

"Fazit: Wenn es Gomopa nicht gebe, es müsste erfunden werden!"

» User über uns
» Presse über uns
» Produkttester über uns
» Werbepartner über uns
GoMoPa bei Facebook