GoMoPa: Ihr kostenloser Testzugang
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
25. Februar 2017
1.676 User online, 50.372 Mitglieder

Ihr kostenloser Testzugang



Laura Petersen
Premium - Support

Kontaktdaten
Nur für registrierte User

5. Warum Sie uns unterstützen sollten

Aus unserer Praxis darf ich Ihnen verraten, dass es nicht einfach ist Abzocker zu outen, Betrugsmodelle zu entlarven oder Wirtschaftskriminalität durch Transparenz zu bekämpfen.

Fangen wir mit den "Grossen" an, die einfach nicht wollen, dass über sie irgendetwas negatives herauskommt. Und dies aufgrund des Kapitals auch meistens schaffen. Nicht so bei GoMoPa® - aber dafür müssen wir viel aushalten, doch lesen Sie selbst: » Unsere Freiheit endet auch beim Geldhahn

Gehen wir zur "Organisierten Kriminalität", die eigentlich nicht zu fassen ist aber gestört werden kann. Dass wir dazu fähig sind, haben wir bewiesen. Ein Beispiel, wie Kriminelle sich wehren unter: » Warum GoMoPa® nicht immer erreichbar ist

Kommen wir zu den "Arglistigen", die schon mal eigene Medienkontakte nutzen, um uns mundtot zu bekommen. Und wenn das nicht klappt, sogar vor einer Falschanzeige wegen Erpressung nicht zurück schrecken. Erfahren Sie hier mehr: » Wie Medienkontakte gegen GoMoPa® eingesetzt werden

Kommen wir zu "Kleinen Abzockern und Betrügern", die teilweise auf Grund einer Krankheit oder des fortgeschrittenen Alters einen Freibrief von Behörden erhalten. Zum Schalten, von betrügerischen Angeboten in den Wirtschaftszeitungen, reichen die Kräfte dann aber doch und dies mitunter jahrelang. Wir sind sodann die Einzigen, die vor solchen Freibrieflern warnen. Diese widmen uns mitunter ihre Aufmerksamkeit, indem sie uns verleumden, diskreditieren oder einfach nur ihre eigenen Webseiten für ihre Lügengebilde missbrauchen. Doch lesen Sie selbst unter: » Wie ein Thema startet und warum GoMoPa® wieder die Bösen sind

Wir sind angekommen bei den so genannten "Seriösen". Ich zeige Ihnen die Geschichte, wie ein deutscher Verlag mit ihren zahlreichen Publikationen GoMoPa® falschen Anlegerschutz vorwarf und dabei... aber lesen Sie einfach selbst: » G+J und ihr besserer Anlegerschutz

Ich hoffe, wir konnten Ihnen anhand der Beispiele aufzeigen, warum Sie » GoMoPa® Mitglied werden sollten. Wenn Sie noch nicht überzeugt sind, gehen Sie bitte » weiter.


« Zurück - Weiter »






Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
Jetzt GoMoPa@-User werden?