GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 25.03.2013

Kein Spaßdoktor mehr: Dr. h.c. führt zur Hausdurchsuchung

Sophia Zwiebel

Eigentlich hatte Sie alles richtig gemacht, dachte sich die GoMoPa-Userin. Wie so viele andere auch hat sie sich einen Ehrendoktortitel bei der Internet-Schnäppchenplattform Groupon.de gekauft. Sie las die Forenthemen und die Pressemeldung zum Umgang mit dem Doktor honoris causa (Dr.h.c.) auf GoMoPa.net aufmerksam durch und benannte sich korrekt mit dem Titel Dr.h.c. sowie dem Institut und Herkunftsort. Eben genauso wie es das Gesetz verlangt. Und trotzdem klingelte am 18. März 2013 die Polizei für eine Hausdurchsuchung. Die Staatsanwaltschaft Lübeck ermittelt wegen Titelmissbrauchs. Da der unechte Doktor für den Laien nicht von einem echten Titel zu unterscheiden war.

Zitat:


Ich hätte mir niemals diesen Doktortitel gekauft, wenn ich nicht bei GoMoPa gelesen hätte, dass ich ihn tragen darf, solange ich ihn korrekt angebe. Ich habe immer "Dr.h.c. of Alternative Health, MLCD Institute (USA)" angegeben, also mit dem Kürzel für honoris causa, der Fachrichtung und Ort, von dem der Titel stammt. Und nun werde ich deswegen angezeigt, das verstehe ich nicht.


Dr. Thomas Schulte © Dr. Schulte und <br />Partner Rechtsanwälte und Fachanwälte
Dr. Thomas Schulte © Dr. Schulte und
Partner Rechtsanwälte und Fachanwälte
Die Verwirrung ist groß bei der Userin, sie meint alles richtig gemacht zu haben. Dr. Thomas Schulte von der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte aus Berlin, erklärt dazu unmissverständlich:

Zitat:


Bei der Führung dieses Titels liegt eindeutig eine Straftat vor, weil für den flüchtigen Betrachter nicht zu erkennen ist, dass es sich nicht um einen akademischen Titel handelt. Das ist Täuschung und unter Umständen sogar Wettbewerbsverzerrung.


... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 



Links zum Thema
» Doktortitel Kaufen
» MLDC Kirche
» Promotionsbetrug im Selbstversuch: Wie ich mir einen Doktortitel erschummelte

Pressemitteilungen zum Thema
» Verkaufshit: Doktortitel ehrenhalber
» VroniPlag Wiki und PlagiPedi Wiki: Internetjagd auf falsche Doktoren
» Die Titelhändler
» Wie bekommt man einen gültigen Diplomatenpass?
» Malteser-Orden: Ritter-Staat und Diplomatenpässe
» Unzustellbar: Personalausweis ohne festen Wohnsitz?
» K1-Direktor Frerichs: 300 Millionen versenkt, aber Haftverschonung
» Des Ritters Wirtschaftskammer
» 1,1 Millionen Euro Kopfgeld auf Borussia Dortmund Ex-Aktionär
» Abgetaucht
» ACI: Chefs bestellten neue Identität in Panama
» Dr. Kloiber mit 18 Millionen auf der Flucht
» Kopfgeld auf Aktienbetrüger Engler
» Boss der Marbella Connection ausgeliefert

Beiträge zum Thema
» Ehrendoktortitel: Doktor h.c. oder Professor h.c. - 39 Euro
» Daniel van Hoogen alias Daniel Waldmann?
» BRES: Großgrundbesitz für Jedermann
» Promotionsberater Dr. Paul Jensen, Hamburg
» Seriöse Promotionsberater
» Slowakischer PHDr als Dr. in Deutschland anerkannt?
» Promotionsberater
» Einen legalen Us-Doctor für 20 $?
» West Promotionshilfe GmbH - Prof. Dr. Lamm - Saarbrücken
» Welche Ansprüche habe ich gegen meinen Ghostwriter?
» Meinung zu diplomaticpassport.com
» Diplomatische Immunität in Deutschland
» Wir helfen ihnen legal einen Diplomaten Pass zu bekommen
» Florian Homm: Türkisch für Fortgeschrittene
» Neue, legale Identität aus Südamerika
» Florian Homm und INDENTURE INVTS
» Florian Homm - auch alles nur ein großer Bluff?
» Robin Lohmann und die falschen Ausweispapiere

Kategorie zum Thema
» Doktortitel, Adelstitel, Diplomatenpässe
» Urteile & Recht
» Private
» Private: Diskussionsforum

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)