GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 12.03.2014

Löwencapital AG: Gebührenabzocke mit Goldsparplan


Convent
(sa) Die Löwenfonds AG (mittlerweile umbenannt in Löwencapital AG) aus Vaduz offerierte seit 1998 ihren Anlegern Gold- und Edelmetallsparpläne. Vertrieben wurden die Produkte durch dubiose Vertriebsgestalten, die bereits im Zusammenhang mit anderen betrügerischen Schneeballsystemen auffällig geworden sind.

Drei Unternehmen gehören zur Löwengruppe: Löwencapital AG, Löwencommodities AG und die Swiss Value AG. Die Geschäfte der beiden Löwenfirmen kontrollieren Aldo Theler und Thomas Bellwald. Bei der Swiss Value AG setzt sich der Verwaltungsrat aus Peter Altorfer, Robert Grüter und Olaf Kress zusammen.

Beim Studium der Löwenfonds-Vertragsunterlagen wird dem geneigten Leser Angst und Bange. Die Kosten, zum Beispiel für Vorabverwaltungsgebühr, Vorabkostenvorschuss, Ankaufkosten, Lagergebühr, Verwaltungsgebühr und Agio summieren sich auf Werte, die eine berechtigte Frage aufwerfen: wie soll dieser Fonds jemals Renditen erwirtschaften?

Die immensen Kosten beginnen bereits vor dem ersten Kauf von Rohstoffen für das Anlegerdepot. Bei Vertragsabschluss werden die in diesem Marktsegment üblichen fünf Prozent Agio (Ausgabeaufschlag) fällig. Hinzu kommt eine sogenannte Vorabverwaltungsgebühr zwischen mindestens 4,9 und 6,48 Prozent der Zeichnungssumme. Die Vorabverwaltungsgebühr soll am Ende der Vertragslaufzeit zurückerstattet werden, allerdings nur, wenn der Anleger den Vertrag vollständig bedient und nicht vorzeitig kündigt. Kunden, die der Löwengruppe für 20 und mehr Jahre ihr Kapital zur Verfügung stellen, verlieren also bereits zum Start ihrer Anlage mindestens 9,9 Prozent ihrer Einlage.

Rechtsanwalt Sven Tintemann<br />Kanzlei Dr. Schulte & Partner
Rechtsanwalt Sven Tintemann
Kanzlei Dr. Schulte & Partner
Sven Tintemann, Fachanwalt für Banken- und Kapitalmarktrecht bei der Kanzlei Dr. Schulte & Partner kommentiert die Produkte der Löwengruppe:


... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Pressemeldungen zum Thema
» Urteil gegen die Capital Advisor Fund II GbR
» So kassierte Reithinger-Bank-Chef Thannhuber doppelt
» System Michael Oehme - Graumarktparasit (Teil I)
» Finanzwelt: GoMoPa-Anfrage verursacht Panik bei Dorothea Schöneich
» System Michael Oehme - Graumarktparasit (Teil I)
» S&K-Nachfolger? Deutsches Emissionshaus DEH GmbH
» Verdacht auf Schneeballsystem? Strafanzeige gegen Malte Andre Hartwieg
» Lügenbarone als Zeitzeugen der ZEIT
» Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Prosperia-Chef Slobodan Cvetkovic
» Kritik an S&K: Millionenklagen gegen GoMoPa und Wirtschaftswoche

Beiträge zum Thema
» Capital Advisor Fund II
» Multi Advisor Fund I - Beteiligung
» Haftungsrisiko bei einer GbR wie Capital Advisor
» European Securities Invest SECI GmbH als Rechtsnachfolgerin der C&H Vermögensplan GmbH
» Aktualisierte Portfolio-Theorie von Markowitz
» EMH Edelmetallhaus AG, Zürich / Michael Ihl
» Bayern wird zum Eldorado für Anlagebetrüger
» Insolvenzantrag der BaFin über Reithinger - Die Folgen
» Wer ist in München und kennt die Deutsche Beamtenvorsorge?
» Wer kennt DBVI und Privatbank Reithinger?
» Die seltsamen Methoden des Klaus D. Thannhuber
» BaFin schließt Privatbank Reithinger - Wie geht es weiter?
» 3 Mio. für 4-8 Wochen gesucht.
» Neues Produkt der Futura Finanz?
» Mit Handelsgeschäften verzockt
» Finanzwelt.de - Dorothee Schöneich
» Michael Oehme und die dubiose Pressearbeit des Graumarktparasiten
» Michael Oehme - Chefredakteur - Open Market TV AG
» Michael Oehme PR-Berater für Prosperia AG aus Würzburg
» Michael Oehme auf Gehaltsliste von Malte Hartwieg

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Kapitalanlagebetrug
» Kapitalanlage
» Grauer Markt
» Private Equity
» Urteile & Recht
» Fonds

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)