GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 19.03.2014

Oliver Schulz: SWORN inaktiv, der Nachfolger heißt SICC Capital


Convent Das vor drei Jahren gegründete Berliner Emissionshaus für Mobilfunkmaste in Atlanta (USA) SWORN Capital GmbH ist offenbar zu einer Ein-Mann-Show des Inhabers und Unternehmensberaters Oliver Schulz (43) ohne jegliche Geschäfts-Aktivität verkümmert.

Schaut man sich die SWORN-Website an, stellt man fest, dass dort die leitenden Mitarbeiter verschwunden sind, ebenso das Portfolio.

Im Sommer 2012 startete SWORN den Vertrieb für seinen geschlossenen Fonds SWORN Mobilfunkinfrastruktur Zwei, bei dem man ab 200.000 Euro plus 2 Prozent Agio einsteigen konnte. Bis Ende 2013 wollte SWORN 10 Millionen Euro einsammeln.

SWORN-Geschäftführer<br /> Oliver Schulz (43) aus<br /> Berlin © SWORN
SWORN-Geschäftführer
Oliver Schulz (43) aus
Berlin © SWORN
Ab 2015 wollte SWORN den Anlegern eine Rendite von 7 Prozent jährlich ausschütten. Für 16 Masten des Radiosenders Georgia Eagle Broadcasting Incorporation habe man schon eine Kaufoption gesichert, hatte SWORN in einer Presseaussendung im März 2013 mitgeteilt.

In einem Youtube-Video eines US-Fernsehsenders konnte man jedoch sehen, wie einer dieser 30 Jahre alten Masten wegen Verrottung gesprengt werden musste.

Auf der US-Büro-Nummer von SWORN meldet sich heute Google Phone mit einer Weiterleitung auf das private Handy von Dan Ryan, dem SWORN die Geschäftsführung über das Portfolio anvertraut hat. Der Hauptsitz in Atlanta ist verwaist, wie der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net per Fotobeweis herausfand.

Nun stellt sich die Frage: Was hat SWORN drei Jahre lang gemacht, und weshalb gibt es die Firma immer noch?

GoMoPa.net hatte Schulz um Auskunft gebeten, bekam von ihm aber keine Antwort.

Stattdessen plauderte...

... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Pressemeldungen zum Thema
» Klagewelle gegen Oliver Schulz: Wer steckt hinter der SWORN Group?
» InfraTrust Premium 1: Insolvenz mit Absicht und bewährter Methode?
» Was wollte der SWORN-Manager wirklich mit den InfraTrust Fonds?
» InfraTrust Fonds: Rauswurf von SWORN, Regress gegen Oliver Schulz, Klagerücknahme gegen GoMoPa.net
» BAC Gruppe: SWORN hilft Anlegern - und vor allem sich selbst
» SWORN Mobilfunkinfrastruktur II glänzt mit Inhaltslosigkeit
» BAC-Gruppe: Die Tricks des mutmaßlichen Firmenplünderers Oliver Schulz
» InfraTrust Fonds wehren sich standhaft gegen Ex-BAC-Chef Oliver Schulz
» BAC: Neue Ermittlungen gegen Ex-Finanzvorstand Oliver Schulz
» Intract GmbH: Fielen Hunderte BAC-Anleger auf Prozeßfinanzierer herein?
» Gruner + Jahr: Schuss ins Spiegelbild
» Causa BAC: Persilschein und Bankenklage
» Die Totengräber-Karriere des gefeuerten BAC-Chefs Oliver Schulz
» BAC: Amnesie des gefeuerten Finanzchefs Oliver Schulz
» BAC: Darum musste Finanzvorstand Oliver Schulz gehen
» Berlin Atlantic Capital (BAC): Anonyme Anzeige stiftet Unruhe
» BAC Berlin Atlantic Capital: 1. Erfolg gegen US-Bank
» BAC Berlin Atlantic Capital ./. Wells Fargo: Tag der Entscheidung

Beiträge zum Thema
» Ernst Bohlender - Intract GmbH (Secret-User)
» BAC - Berlin Atlantic Capital GmbH
» kmi über BAC

Links zum Thema
» Sprengung der SWORN Mobilfunkinfrastruktur II Investition
» Frontal 21 vom 28.5.2013 über Ernst Gerhard Bohlender
» ZDF: "Zu krank für den Knast - die Geschäfte eines verurteilten Straftäters"
» Kanzlei Nittel: BAC Life Trust Fonds in der Krise - Hilfe für Anleger
» Stellungnahme BAC zur Razzia am 20.9.2011
» Artikel von Renate Daum, FTD
» BAC zu Oliver Schulz

Kategorien zum Thema
» Nachrichten & Meldungen
» Erfahrungen mit Banken
» Kapitalanlage
» Versicherung
» Wirtschaft
» Fonds
» Fonds - Informationen
» Hedge-Fonds
» Buschtrommel
» Private

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)