GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 20.06.2014

Gesetzentwurf: Österreich will deutsche Sparer enteignen


Prozess wegen mutmaßlich<br /> veruntreuter 550 Millionen<br /> Euro bei der BayernLB<br /> gegen BdB-Hauptgeschäftsführer<br /> Dr. Michael Kemmer (56)<br /> © Pressefoto Bankenverband
Prozess wegen mutmaßlich
veruntreuter 550 Millionen
Euro bei der BayernLB
gegen BdB-Hauptgeschäftsführer
Dr. Michael Kemmer (56)
© Pressefoto Bankenverband
Während sich in München seit Januar bis Dezember 2014 sieben Ex-Vorstände für eine mutmaßliche Veruntreuung von 550 Millionen Euro beim Kauf der österreichischen, im Jahre 2009 notverstaatlichten Bank Hypo Alpe Adria aus Kärnten vor der 6. Strafkammer des Landgerichts München I verantworten müssen (Aktenzeichen 6 KLs 4 06 Js 44754/09, der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net berichtete), hat Österreichs Ministerrat am 11. Juni 2014 ein Gesetz vorgeschlagen, welches die Kärntener Landesbürgschaften für Nachrangdarlehen an die Hypo Alpe Adria in Höhe von rund 890 Millionen Euro, die viele deutsche und österreichische Anleger wegen der staatlichen Sicherheit begaben, einfach aushebeln sollen, indem sie einfach für nichtig erklärt werden sollen.

Wenn das Gesetz durchkommt, wäre das ein Tabubruch und absoluter Vertrauensverlust in jegliche Staatsanleihen oder staatlich garantierte Anleihen in Österreich.

Ausgebhebelt sollen per Gesetz nach Informationen von Bloomberg auch die Kärntener Garantien für weitere rund 800 Millionen Euro, die die Bayerische LB an die Hypo Alpe Adria ausgereicht hatte. Den Schaden sollen dann wieder wie schon beim Kauf der Hypo Alpe Adria die Bürger Bayerns und der bayerische Sparkassenverband tragen (beide besitzen die BayernLB).

Betroffen von dem Totalausfall der Hypo-Anleihe sind in großem Maße Anleger der Deutschen Bank:

... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Pressemeldungen zum Thema
» Dr. Michael Kemmer: Untreue-Prozess gegen Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Banken
» BayernLB - Die Kriminalpolizei: Banker oder Banditen?
» Berlin: DKB-Wischiwaschi zu Schrottimmobilien-Finanzierungen
» DKB im Schwitzkasten der Finanzkommission
» DKB: Überfinanzierungen können teuer zu stehen kommen

Beiträge zum Thema
» Wurde Michael Kemmer frühzeitig vorverurteilt?
» Hypo Alpe Adria Bank - Haider - Kulterer & Co.

Link zum Thema
» Link zur Satzung der BayernLB

Kategorie zum Thema
» Allgemein
» Kommentare & Meinungen

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)