GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 07.03.2015

Pareli-Managerin Ute Seehaus war nur die Putzfrau


Convent (ss) - Schauen Sie auf das obere Foto rechts. Elegant, gepflegt, weißer Spitzenkragen über dem schwarzen Blazer. So stellte das grüne Energieinvestmenthaus Pareli Beteiligungs GmbH aus dem Valentinskamp 24 in Hamburg Neustadt vier Jahre lang auf einem Firmenfoto ihre Spitzenmanagerin Ute Waltraud Seehaus (56) aus Willebadessen vor.

Convent Das Foto - und nicht nur das - ist eine Lüge. Die echte Ute Seehaus sieht so aus: Schauen Sie auf das Foto darunter. Ungekämmt, geduckt, abgewetzte Jeansweste.

So erschien Managerin Seehaus diese Woche zu einer öffentlichen Gerichtsverhandlung vor dem Landgericht Hamburg, Große Strafkammer, Saal 300.

Der Vorwurf gegen Ute Seehaus lautet Beihilfe zum Millionenbetrug.

Beihilfe? Ja, denn Ute Seehaus war in Wirklichkeit nur die Putzfrau. Der wahre Boss und Hauptangeklagte wegen Betruges und Verstoßes gegen das Kreditwesengesetz ist der Hamburger Werbeberater Martin Rinck (38).

Convent Er trat lediglich als Pressesprecher des inzwischen insolventen Emissionshauses Pareli und gründete vor einem Jahr am Brandenburger Tor in Berlin Mitte (Pariser Platz 4a) eine MR Mikrofinanz GmbH.

Bei Pareli sollen 3,9 Millionen Euro Anlegergelder in private Taschen gelandet sein, statt damit, wie angekündigt, Bio-Gär-Restecontainer anzuschaffen, die man an Biogasbauern verleihen wollte.

Martin Rinck soll zwischen 2009 und 2014...

... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Pressemeldungen zum Thema
» Wel Fonds: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Geschäftsführung
» Pareli-Insolvenz: Droht Wel Fonds Anlegern ein Totalverlust?
» Die dubiosen Geschäfte der Pareli- und WEL-Fonds - Geschäftsführerin Ute Seehaus
» Öl- und Gasabenteuer der KSH Capital Partners AG: Drohen Anlegern Verluste?

Beiträge zum Thema
» LRC Agrarinvest Nr. 1 - Geldanlage im Agrarmarkt
» PARELI zahlt nicht mehr. Anlegeranwälte klagen.
» WEL Fonds GmbH & Co. KG - WEL Fonds Verwaltungs GmbH
» Scheingeschäftsführerin Petra Meyer macht reinen Tisch
» Dima24 - GF Malte Hartwieg

Kategorien zum Thema
» Kapitalanlage
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)