GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 04.09.2015

Sorge um Captura GmbH


Gestern meldeten sich Vertriebler und Makler beim Finanznachrichtendienst GoMoPa.net, die mehrere Hunderttausend Euro als Inhaberschuldverschreibungen und Nachrangdarlehen der Immobilien-Beteiligungsgesellschaft Captura GmbH der Brüder Marcus Horst Scheffold (48) und Christoph Scheffold (33) mit Sitz in Grasbrunn bei München anvertraut hatten und in großer Sorge sind.

Die Fragen und Schilderungen reichen von "Ist die Captura platt?" über "Wir können keine Verkaufsunterlagen mehr downloaden." bis "Es werden keine E-Mails mehr beantwortet." Selbst der Facebook-Auftritt ist verschwunden.

Die Captura GmbH existiert seit fünf Jahren und prognostizierte ihren privaten Geldgebern eine Jahresrendite von 7 bis 9 Prozent. 30 Projektgesellschaften sind deutschlandweit am Laufen, wovon nur 7 als Kommanditgesellschaften konzipiert sind und damit über eine Haftungssackgasse in Form einer Komplementärgesellschaft verfügen. Der Rest sind Gesellschaften bürgerlichen Rechts ohne Haftungsbeschränkungen.

Noch Anfang Juni 2015 ging der geschäftsführende Gesellschafter Marcus Scheffold im GoMoPa.net-Interview davon aus, dass Geschäftszahlen für 2014 noch besser ausfallen würden als 2013, wo die Bilanzsumme bei rund 33 Millionen Euro lag (rund 6 Millionen Euro mehr als 2012) und der Bilanzgewinn sich mit rund 346.000 Euro in etwa verdreifachte.

Doch wie passt das mit dem plötzlichen Vertriebs-Kontakt-Abbruch zusammen?

GoMoPa.net hakte gestern in der Firmenzentrale nach, wollte einen der beiden Brüder sprechen. Nach kurzer Rücksprache erhielt GoMoPa.net die Auskunft: "Wir arbeiten an einer Stellungnahme, die Sie morgen von Christoph Scheffold erhalten werden."

GoMoPa.net: Heute gibt es keinen einzigen Satz zur Lage bei der Captura?

Captura-Sekretariat: "Leider nein."

Auf ihrer Internetseite gibt die Captura GmbH als Netzwerkpartner die Condrac GmbH aus Bad Lausick in Sachsen an. Wörtlich heißt es:

Zitat:


Im Bereich Bauplanung und Vertrieb ist die Condrac GmbH ein bedeutender Partner an der Seite der Captura GmbH.


GoMoPa.net rief bei Condrac-Geschäftsführer Thomas Dost an, wollte wissen, was mit dem Vertrieb der Captura los ist.

Dost: "Wir haben mit dem Vertrieb der Captura nichts zu tun."

GoMoPa.net: Aber das steht auf der Internetseite der Captura.

Dost:...

... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Pressemeldung zum Thema
» Captura GmbH zur Kritik: "Ich arbeite nicht mit Internet, ich arbeite in der realen Welt"

Beitrag zum Thema
» Captura GmbH zur Kritik: "Ich arbeite nicht mit Internet, ich arbeite in der realen Welt"

Kategorie zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)