GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 13.10.2015

Monika Reichel weist Insolvenzgerüchte über P&P Investment GmbH zurück


Convent Gestern meldete ein Informant, dass über eine P&P Investment AG ein Insolvenzverfahren eröffnet worden sei. Möglicherweise könnte es ein Unternehmen sein, dass zur P&P Investment Gruppe gehört, das von Monika und Hans-Georg Reichel aus München geführt wird.

Schon am Mittwoch zuvor tauchte in Vermittlerkreisen das Gerücht auf, dass man von Problemen von P&P in Zwickau und Erlangen gehört habe.

Der Finanznachrichtendienst GoMoPa.net hatte erst im Juni 2015 ausführlich mit Hans-Georg Reichel über die Produkte der P&P Investment Gruppe gesprochen. Eine AG wurde von Reichel nicht erwähnt.

Wie Hans-Georg Reichel darstellte, gibt es den Zeichnungsschein für ein qualifiziert nachrangiges partiarisches Darlehen mit einem vorläufigen Zielvolumen von 20 Millionen Euro zur Mezzanine-Finanzierung in der deutschen Baubranche. Anleger können ab 3.000 Euro einsteigen. Die Laufzeit beträgt ein Jahr. In Aussicht gestellte Zinsen von 8 Prozent pro Jahr gibt es erfolgsabhängig und außerdem nach Laufzeitende.

Das laufende Produkt heißt P&P Investment 4.0 und wird von der im Januar 2014 gegründeten P&P Investment Gesellschaft mbH aus der Landshuter Allee 8-10 in München emittiert. Vertriebskoordinator ist die Fidelias Vertriebsservice GmbH in Köln. Geschäftsführerin der P&P Investment Gesellschaft mbH ist Monika Reichel. Ihr Mann Hans-Georg Reichel tritt nach eigenen Angaben hier als Berater auf.

Das Vorgängerprodukt heißt P&P Investment 3.0 und wird von einer P&P Investment S.L. in Denia in Spanien herausgegeben. Geschäftsführer ist hier Hans-Georg Reichel.

Diese spanische Firma hatte Schwierigkeiten, Zinsen an die Anleger zu zahlen, weil sie, wie Hans-Georg Reichel GoMoPa.net erläuterte,...

... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Pressemeldung zum Thema
» P&P Investment Gesellschaft mbH: Keine Auszahlungen an die Anleger!
» BaFin verbietet der Life Performance GmbH unerlaubtes Einlagengeschäft
» Herzstillstand bei der LPH Life Performance AG?
» Löwencapital AG: Gebührenabzocke mit Goldsparplan
» Grand Slam und Golden Slam: Tausende Vermittler müssen haften
» System Michael Oehme - Graumarktparasit (Teil I)
» System Michael Oehme - Graumarktparasit (Teil I)
» Verdacht auf Schneeballsystem? Strafanzeige gegen Malte Andre Hartwieg

Beiträge zum Thema
» Klage gegen P&P Investmentgesellschaft S. L. eingereicht
» IFG - International Finance Group
» Capital Advisor Fund II
» Multi Advisor Fund I - Beteiligung
» Haftungsrisiko bei einer GbR wie Capital Advisor
» Aktualisierte Portfolio-Theorie von Markowitz
» EMH Edelmetallhaus AG, Zürich / Michael Ihl
» Bayern wird zum Eldorado für Anlagebetrüger
» Michael Oehme und die dubiose Pressearbeit des Graumarktparasiten
» Michael Oehme PR-Berater für Prosperia AG aus Würzburg
» Michael Oehme auf Gehaltsliste von Malte Hartwieg

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Kapitalanlagebetrug
» Kapitalanlage
» Grauer Markt
» Private Equity
» Urteile & Recht
» Fonds

 

Copyright 2000 - 2017 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)