GoMoPa: Mastercard-Antrag/0
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
18. Mai 2021
311 User online, 50.870 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» Homerocket.de Wohnen an der Alten Donau, Wien: Ke ...   17.05.2021

» green pioneers GmbH & Co. KG: Razzia bei Hanf-Star ...   14.05.2021

» MeinAuto.de: Heutiger Börsengang durch Hg Capital ...   12.05.2021

» Solarkraft von Windkraft- und Immo-Versagern? Cond ...   10.05.2021

» Die UDI-Pistole für Nachranganleger: Insolvenz od ...   07.05.2021

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 17 Std.01 Min.: CO.NET Verbrauchergenossenschaft

vor 12 Std.45 Min.: Geheim: Jürgen Grether - vom Immobilienpool.de z ...

vor 21 Std.29 Min.: Ermittlung gegen Falsch-Diplomat Friedel Opitz (Go ...

vor 20 Std.21 Min.: Darlehensgeber vergibt 400 Mio Kapital zu 2% Zins.

vor 09 Std.26 Min.: Firmeninhaber-Einnahmenabrechnung über Firma

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

Minuszinsen - Verwahrentgelt - Negativzinsen schon ab 250 Euro?

17. Mai 21, 07:43:30

Die Finanzaufsicht BaFin geht gegen Banken vor, die auf umstrittenem Wege Negativzinsen für Bestandskunden einführen. Der erste Fall landet nun vor Gericht ... » Mehr

Nicht Jürgen Grether vom Immbolienpool Karlsruhe?

16. Mai 21, 21:01:45

Uns schrieb ein Jürgen Grether aus Dobel in Baden-Württtemberg zu unserem Artikel "Geheim: Jürgen Grether - vom Immobilienpool.de zum KI- und Cloud-Anbieter mit 30% Garantiezins" folgende Stellungnahme ... » Mehr

Ist Smava jetzt wirklich das dritte deutsche Fintech-Unicorn?

15. Mai 21, 18:32:57

Es ist ein Paukenschlag: Der zweitgrößte Online-Vermittler von Konsumentenkrediten hierzulande (nämlich Smava aus Berlin) schluckte den drittgrößten (nämlich Finanzcheck aus Hamburg) ... » Mehr

21 Group AG: Mit dubioser Sun Contracting GmbH-Referenz deutschen Markt anzapfen?

14. Mai 21, 07:36:28

Die Solar-Miet-Dachfirma Sun Contracting GmbH aus Linz ist wahrlich keine gute Referenz für den Linzer Kaufmann Sebastian Aigner (30) mit seiner Werbeagentur 21 Group AG, um den deutschen Investorenmarkt anzuzapfen ... » Mehr

Neues zu den Luxusautos des Friedel Opitz

13. Mai 21, 10:13:08

Uns erreichte folgende Zuschrift: "Hallo, mein Name ist Dr. Nxxxxx. Der Maybach, der in dem Artikel erwähnt wurde, gehört mir. Auch ist es richtig, dass Herr Opitz..." ... » Mehr

Darlehensgeber vergibt 400 Mio. Euro Kapital zu 2% Zins

12. Mai 21, 07:33:00

Dass das Angebot Betrug ist, ist ja eigentlich ziemlich klar, aber trotzdem sitzt mir der berühmte "Schalk im Nacken" und ich dachte mir: Antworte einmal ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

01. Mai 21

KerVita Pflegeimmobilien Deutschland I von Stefan Klaile (Canada Gold) + Hendrik Böhrnsen (Aquila)


ConventFür Anleger kein gutes Zeichen, wenn der Hamburger Pflegeheimbetreiber Christian Kerling (46) ausgerechnet den Konstanzer Stefan Klaile (48) als Fonds-Geldbeschaffer einspannt, der dafür bekannt ist, dass er gerne Gebühren schindet, auch wenn es den Kommanditisten finanziell schlecht geht © Pressefotos XOLARIS Service Kapitalverwaltungs AG und deren Tochter ADREALIS Service Kapitalverwaltungs-GmbH, beide Maximiliansplatz 12 in München, sowie KerVita Betriebs GmbH in der Kuehnstraße 71 D in Hamburg Die bekannte Graumarktadresse von XOLARIS-Boss Stefan Klaile (48) und ADREALIS-Kapitalverwalter Hendrik Böhrnsen (44) in München (Maximilianplatz 12) bekommt nun eine Erweiterung in Hamburg.

31,5 bis 45 Millionen Euro von Anlegern wollen Klaile und Böhrnsen nun bis Ende diesen Jahres für einen Pflegeheim-Blindpool-Dachfonds namens KerVita Pflegimmobilien Deutschland I GmbH & Co. KG geschlossene InvKG einsammeln, den sie vor einem Jahr am Rande des Jenfelder Moores im Osten Hamburgs in der Kuehnstraße 71 D angesiedelt haben.

Anleger können ab 10.000 Euro plus 5 Prozent Agio einsteigen. Die Laufzeit des Fonds endet am 31. Dezember 2030. In Aussicht gestellt wird eine jährliche Rendite von 4,5 Prozent.

Der Verkaufsprospekt soll angeblich bei der deutschen Finanzmarktaufsicht hinterlegt worden sein, aber dort ist er nicht zu finden.

Das Geld der Anleger soll in drei Fremd-Firmen fließen, die ebenfalls dort im Jenfelder Moor in der Kuehnstraße 71D im Juni 2020 neu gegründet wurden: KerVita Norddeutschland I, II und III GmbH.

Diese Zielgesellschaften gehören mehrheitlich Christian Kerling (46), der zusammen mit seinem Vater Jürgen Kerling und seinem Onkel Bernhard Kerling dort bereits im Jahr 2005 das Senioren-Heim-Betreiberfamilienunternehmen KerVita gegündet hat. KerVita beteiligt sich an Pflegeheim-Betreibergesellschaften.

Christian Kerling baut aktuell für die Gruppe an der Inneneinrichtung eines neuen KerVita-Pflegeheims Tollenseblick, das auf dem Neubrandenburger Ratzeberg gebaut wurde und im Sommer 2021 eröffnet werden soll.

Doch etliche der von KerVita betriebenen Senioren-Zentren sind seit Jahren im Minus. Wie etwa das Pflegeheim in Glinde, das von der Senioren-Zentrum An der alten Wache GmbH betrieben wird. Die in der Kuehnstraße 71 D ansässige Gesellschaft weist bislang in allen Jahren nur Verluste auf, das Reinvermögen lag zuletzt bei rund minus 146.000 Euro.

Oder das Heim in Seelze bei Hannover, das von der Hamburger...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Fonds - Informationen

» Dieser Fonds setzt auf Whiskey und münzt ihn als Krypto-Asset um

Dubios

» Jozsef Kelemen, FCA Team, 12 Endeavour Square, London

Kapitalanlagebetrug

» Grüße aus Nigeria - Nigeria Connection

Dubios

» Warnung vor Klonfirma LCXAirdrop.com

Beteiligungen

» Gestaltungsmissbrauch - Veräußerung wertloser Aktien

Steuerberatung & Steueroptimierung

» Irland und Bemühungen um Einführung minimaler Steuersätze

Unternehmensnachfolge & Erbschaft

» Jetzt geht's gewissen DBA's an den Kragen...

Steuerberatung & Steueroptimierung

» Vorsicht bei Einmann-Firmen-Darlehen als Alternative zu Gehaltsbezügen

Steuerberatung & Steueroptimierung

» steuervereinbarung zwischen spanien und gibraltar

Nachrichten & Meldungen

» Kommt die weltweite Mindeststeuer für Firmen?



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
« zurücknach oben »
User - Stimmen
"Klasse! Wird gut und einfach erklärt."

"Seit 6 Jahren bin ich auch Mitglied und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt."

"Fazit: Wenn es Gomopa nicht gebe, es müsste erfunden werden!"

» User über uns
» Presse über uns
» Produkttester über uns
» Werbepartner über uns
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen
GoMoPa bei Facebook