GoMoPa: Schweiz: Luzerner Kantonalbank wegen Bernard Madoff Feeder Fonds vor Gericht
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
16. Juni 2019
238 User online, 50.715 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


19.09.2018
Schweiz: Luzerner Kantonalbank wegen Bernard Madoff Feeder Fonds vor Gericht

ConventDer New Yorker Börsenmakler Bernard "Bernie" Madoff (80) hatte bis zum Aufliegen seines Schneeballsystems im Jahr 2008 viele Helfer in verschiedensten Banken auf der Welt © Youtube Der Schneeballinvestment-Fall Madoff holt die staatliche Luzerner Kantonalbank LUKB in der Schweiz ein.

Die Staatsbank hatte im Jahr 2010 die vermeintlich solide Zürcher Privatbank Adler vollständig übernommen.

Gestern begann laut dem Schweizer Finanzportal Inside Paradeplatz vor einem Züricher Einzelrichter ein Zivilprozess, in dem mehrere Kläger aus Holland von der Luzerner Kantonalbank 5 Millionen Euro Schadensersatz einfordern.

Der Vorwurf lautet:

Die einstige Adler Privatbank soll ihren Kunden hinterrücks Madoff-Feeder Fonds ins Depot gelegt haben. Ein Feeder-Fonds sammelt in möglichst vielen Ländern Geld ein, um es in einem Steueroase-Offshore-Masterfonds zu investieren.

Der New Yorker Börsenmakler Bernard "Bernie" Madoff (80, ehemaliger Vorsitzender der Technologiebörse NASDAQ) hatte jahrzehntelang Investmentfonds nach einem Schneeballsystem betrieben. Das 65 Millarden US-Dollar (55,72 Milliarden Euro) schwere System flog Ende 2008 auf.

Im Prozess gehe es um die Frage, ob die Kunden die Aufträge für die Madoff-Fonds selbst erteilt hatten oder ob der hohe Bank-Berater von sich aus die Fonds für die Kunden erwarb, ohne die Kunden zu informieren.

Der Bankanwalt Dieter Hofmann, einer der führenden Partner der grossen Zürcher Wirtschaftskanzlei Walder Wyss, behauptet: Die Kunden hätten den Auftrag erteilt.

Die Bank verweist auf existierende Kunden-Aufträge. Diese tragen oft den Vermerk "Tel. order by client". Sie sollen aber laut Anwalt der Bankkunden im Nachhinein vom Banker ausgestellt worden sein. Der Kunden-Anwalt vermutet, dass die Unterschriften gefälscht sein könnten.

Eine offizielle Stellungnahme lehnt die Luzerner Kantonalbank ab. Man sage nichts "zu laufenden Verfahren", so ein Sprecher der Staatsbank.

Doch die holländischen Zivil-Kläger haben gegen ihren damaligen hohen Banker im Juli 2018 bei der Züricher Polizei auch eine Strafanzeige gestellt.

Die Anleger behaupten, dass...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» ASE Investment AG: Depotbank Luzerner Kantonalbank

Beiträge zum Thema
» Schweiz: Luzerner Kantonalbank wegen Bernard Madoff Feeder Fonds vor Gericht
» Schweiz: Genf als globale Schnittstelle zwischen Madoff und Investoren
» Schweiz: Luzerner Kantonalbank als Depotbank für ASE Investment AG
» Lehman Brothers: Luzerner Kantonalbank garantiert vollen Kapitalschutz für Kleinanleger
» Whistleblower im Fall Madoff: Ermittler spürt riesiges betrügerisches Schneeballsystem auf
» Top 5 Hall of Shame der Wall Street - Ebbers, Lay, Madoff, Skilling, Kozlowski
» Milliardenbetrüger Bernard L. Madoff - 50 Milliarden-Dollar-Betrug
» JP Morgan Chase: Hausbank von Bernard Madoff
» Bernard Madoff: Geschäftsverbindungen nach Österreich
» Die 7 Todsünden bei Investments
» Ponz: Warum Sie darauf hereinfallen und wie es verhindern können

Kategorien zum Thema
» Hedge-Fonds
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Erfahrungen mit Banken
» Betrug - Sonstiges
» Kapitalanlagebetrug

 

Stichwörter zum Thema

» Wall Street verdorbenes Finanzsystem 
» narrte Promis Steven Spielberg Zsa 
» Zsa Gabor LUKB Bankenanwalt Dieter 
» Hofmann Börse NASDAQ Zürcher Wirtschaftskanzlei 
» Walder Wyss Schweiz Luzerner Kantonalbank 
» LUKB Zürich Luzern New York 
» Börsenhändler Bernard Bernie Madoff Schneeballsystem 
» Feeder Fonds staatliche Bank Privatbank 
» Adler Zürich Zivilprozess 5 Millionen 
» Euro holländische Anleger Strafanzeige gegen 
» hohen Bankberater hinterm Rücken ohne 
» Erlaubnis gefälschte Erlaubnis nachträglich eingetragen 
» Depot Staatsbank  

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» publity AG: Aktie kein Zockerpapier mehr - First B ...   11.06.2019

» Annasiedlung Hanau: GPG GmbH Charles Smethurst mag ...   07.06.2019

» German Property Group GmbH über Bauland + Genehmi ...   06.06.2019

» Europäischer Wirtschaftssenat: Rauswurf von Konst ...   30.05.2019

» Neue Anleihe für Quartier Hansapark Nürnberg? Ab ...   28.05.2019

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen