GoMoPa: Tradefactory AG: Speednetworker-Bauernfänger Tino Wessels tourt jetzt für TradebotXone-Lizenzen
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. März 2019
279 User online, 50.693 Mitglieder
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


14.11.2018
Tradefactory AG: Speednetworker-Bauernfänger Tino Wessels tourt jetzt für TradebotXone-Lizenzen

ConventDer deutsche Investor Robert Schmalohr (51) aus Börnsen im Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein) feierte im Dezember 2017 das einjährige Bestehen seines Gay Hotels und Nachtklubs Valentino's in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh mit der Erweiterung durch ein Cabaret-Theater, am 15. Februar 2018 wurde er festgenommen und nach Deutschland abgeschoben, wo er wegen Anlagebetruges in Millionenhöhe mit Sportwetten in Untersuchungshaft genommen wurde © Youtube / Valentino's Phnom Penh "Hallo liebes GOMOPA-Team, ist Ihnen Verbraucherforum Niederelbe e.V. bekannt?", fragte vor kurzem ein Leser und eränzte:

Zitat:


Selbst in der Schweiz wird davor gewarnt.

Im Internet fand man dazu die Seite www.clever-geld-verdienen. de.

Informationen bekam man dort aber nur nach Eingabe eines Codes, auch das Impressum ließ sich nicht öffnen, somit war der Betreiber dieser Seite nicht zu erkennen.

Im Banner tauchte unter anderem "eVision" auf... steckt da etwa schon wieder Robert Schmalohr dahinter, der sich nach meiner Information vor dem Amtsgericht Arnsberg verantworten musste und am 30. Oktober 2018 verurteilt wurde.

Dies einmal zur Info, vielleicht können Sie ja mehr recherchieren und ich lese bald etwas in den kommenden Nachrichten.

An dieser Stelle danke für die gute Arbeit / Informationen.

Beste Grüße


Lieber Leser,

das Verbraucherforum Niederelbe e.V. aus dem Kälberbrook 13 in Himmelpforten in Niedersachsen oder dessen Ortsgruppe in Cuxhaven (Kleiner Brink 2) oder dessen Team Zürich im House of Blockchain in der Wehntalerstraße 41 a in Dielsdorf bei Zürich in der Schweiz sind allesamt Spielwiesen und Türöffner für den Speednetworker-Bauernfänger Tino Wessels (43), der 2011 aus Stade in Niedersachsen mit seiner russischen Frau nach Moskau zog.

ConventTime to meet Tino Wessels, heißt es in der Einladung vom Verbraucherforum Oberland e.V. aus Hohenpeißenberg in Bayern am 23. November 2018 ins Hotel zur Post in Rohrdorf am Inn im Landkreis Rosenheim. Referent: der Speednetworker Tino Wessels zum Kauf von vollautomatischen Devisen-Handelsstrategien TradebotXone der 2018 gegründeten Tradefactory AG in Pfäffikon in der Schweiz © Youtube / Ausriss aus Verbraucherforum Oberland e.V. Bis Anfang diesen Jahres networkte Tino Wessels mit dem Verbraucherforum Niederelbe für partiarische Darlehen an "todsicheren Sportwetten" der WeBet4you der eVisionTeam Networking GmbH des Initiators und Drahtziehers Robert Schmahlohr (51) aus Börnsen in Schleswig-Holstein.

Aber, weil Schmalohr in diesem Jahr verhaftet und wegen eines Schneeballsystems verurteilt wurde, schwenkte Tino Wessels mit dem Verbraucherforum Niederelbe e.V. aus Niedersachsen und dem Verbraucherforum Oberland e.V. aus Bayern auf ein neues Produkt um:

Für 5.450 Euro können Investoren ein Businessbundle-Paket von der erst in diesem Jahr gegründeten Tradefactory AG aus der Seedammstraße 3 in Pfaffikon im Kanton Schwyz kaufen. Verwaltungsrat ist dort ein Ulrich Bär. Das monatliche Update & Support kosten 49,90 Euro.

Das Paket beinhaltet eine vollautomatische Handelstrategie mit einer neuen Computersoftware namens TradebotXone, die auf der Tradefactory-Affiliate-Landingpage wie folgt angepriesen wird:

Zitat:


Diese bietet die Möglichkeit durch eine aggressive Devisenhandelsstrategie innerhalb von wenigen Jahren höhere Erträge im Vergleich zu traditionellen Kapitalanlagen zu erzielen.

Gehandelt werden kleine Trendkorrekturen im Haupttrend ausschließlich bei den Währungspaaren EUR/USD und AUD/USD.


Mit dem TradebotXone sei ein "Geldfluss im Autopilot möglich", schreibt Affiliate Klaus Arns auf Instagram.

Im Business-Bundle-Preis von 5.450 Euro ist auch ein Expert Advisor enthalten, der einen vollautomatischen Börsenhandel an sieben Tagen in der Woche und rund um die Uhr ermöglicht.

Auf dem Firmenprofil der Tradefactory AG heißt es zum Expert Advisor:

Zitat:


Ein Expert Advisor handelt automatisch für Sie, ohne dass Sie etwas dafür tun müssen.

Ohne denken und ohne arbeiten!


ConventDie Tradfactory AG-Affiliates Katrin & Rainer Kohl promoten als Vorstände des Verbraucherforums Oberland e.V. in der Hauptstraße 24 in Hohenpeißenberg in Bayern die Treffen von Investoren mit dem Speednetworker Tino Wessels aus Moskau in Deutschland, Österreich und der Schweiz und haben die geschlossene Facebookgruppe Magic Money Flow gegründet © Facebook / Ausriss aus http://tfact-landing.nextlevelaffiliate.net/tradefactorysoftware-landing/ Die Tradfactory AG-Affiliates Katrin & Rainer Kohl promoten als Vorstände des Verbraucherforums Oberland e.V. in der Hauptstraße 24 in Hohenpeißenberg in Bayern die Treffen von Investoren mit dem Speednetworker Tino Wessels aus Moskau in Deutschland, Österreich und der Schweiz und haben die geschlossene Facebookgruppe Magic Money Flow gegründet:

Zitat:


Wünscht du dir mehr Geldfluss in deinem Leben? Mehr Magic Money Flow?

Wenn deine Antwort "JA!" ist, bist du hier genau richtig.


Auf der Homepage der Tradefactory AG tritt das bayerische Paar Katrin und Rainer Kohl als einer der drei Referenzgeber auf und behauptet:

Zitat:


Wir haben unsere Altersvorsorge gesichert und sind total begeistert vom TradebotXone. Die Einrichtung war super easy und schnell. Jetzt freuen wir uns jeden Monat darüber, wie unser Kapital stetig wächst.


ConventTino Wessels ludt im Sommer letzten Jahres noch zum Investment Stammtisch der WeBet4You des inzwischen am 30. Oktober 2018 zu 3 Jahren Haft wegen eines Sportwetten-Schneeballsystems verurteilten Robert Schmalohr (51) aus Börnsen in Schleswig-Holstein und dem Verbraucherforum-Niederelbe e.V. aus dem Kälberbrook 13 in Himmelpforten in Niedersachsen ins Leonardo Hotel nach Hamburg ein. Schmalohr gab vor, über eine Software zu verfügen, mit der man bei Sportwetten immer gewinnen könne. Doch Schmalohr gab nie eine Sportwette ab, sondern finanzierte Bars und einen Taxibetrieb in Thailand und ein Gay-Hotel in Kambodscha © Youtube Nun, letztes Jahr tourte Speednetworker Tino Wessels und das Verbraucherforum Niederelbe e.V. noch für das angebliche Computerprogramm WeBet4you, das "todsichere Sportwetten" bescheren sollte.

Tino Wessels ludt im Sommer letzten Jahres noch zum Investment Stammtisch der WeBet4You von Robert Schmalohr ins Leonardo Hotel nach Hamburg ein. Schmalohr gab vor, über eine Software zu verfügen, mit der man bei Sportwetten immer gewinnen könne. Doch Schmalohr gab nie eine Sportwette ab, sondern finanzierte Bars, einen Taxibetrieb und ein Plattenstudio in Thailand sowie ein Gay-Hotel mit Kabarett in Kambodscha, wie GoMoPa berichtete.

Nach einem Geständnis wurde Schmalohr am 30. Oktober 2018 von der 6. Strafkammer des Landgerichts Arnsberg in Nordrhein-Westfalen für ein betrügerisches Schneeballsystem mit partiarischen Darlehen in 355 Fällen und wegen 13fachen Steuerbetrugs zu drei Jahren Haft verurteilt.

Dafür hatte Schmalohr im Jahr 2012 die Firma eVisionTeam Networking GmbH in Sundern (Im Kaltenborn 79) im Sauerland (NRW) gegründet und die Internetportale eVisionTeam und webet4you betrieben.

Anleger konnten sich ab 50 Euro mit einem partiarischen Darlehen (Nachrangdarlehen) an der eVisionTeam Networking GmbH beteiligten und sollten nach 14 Wochen die Darlehens-Summe plus 48 Prozent Rendite zurückbezahlt bekommen.

Für eine jährliche Gebühr von 200 Euro konnte man zusätzlich Profi Affiliate werden und noch andere Investoren empfehlen und erhielt von deren Investition eine Provision von 15,4 Prozent (7,70 Euro pro investierte 50 Euro).

Das Märchen von intelligenter Software: ...

Update vom 19. November 2018: Die seltsamen Ausreden der Tradefactory AG und des Verbraucherforums Niederelbe e.V.

Uns erreichten am 19. November 2018 zwei E-Mails, stets von einer Juliane Krompietz. Aber mal mit Absender der Tradefactory AG (Seedammstraße 3 im Schweizer Pfäffikon), mal mit Absender des Verbraucherforums Niederelbe e.V. (Kälberbrook 13 im niedersächsischen Himmelpforten).

Aber eigentlich hat man mit dem Team Schweiz ja seitens des Verbraucherforums Niederelbe e.V. nichts zu tun. Und die Factory AG steht mit dem Verbraucherforum Niederelbe e.V. "in keinem Zusammenhang".

Doch lesen Sie selbst:

Erste E-Mail von Juliane Krompiez aus der Schweiz:

Zitat:


Sehr geehrte Damen und Herren,

Bitte entfernen Sie aus diesem Beitrag die Tradefactory AG.

Die Tradefactory AG steht in keinem Zusammenhang mit dem Verbraucherforum Niederelbe e.V.

Der benannte Herr Wessels und die Familie Kohl stehen in keiner Verbindung zu der Tradefactory AG.

Die Familie Kohl hat lediglich das Produkt der Tradefactory AG erworben.

Von daher bitten wir Sie um Entfernung aller Themen dieses Beitrages, die im Zusammenhang mit der Tradefactory AG stehen.

Sollte das nicht bis zum 20.11.2018. geschehen sein, werden wir eine einstweilige Verfügung erwirken.


Convent© Screenshot Gemeinsame Einladung der Tradefactory AG und Verbraucherforum Niederelbe e.V. mit Speednetworker Tino Wessels für den TradebotxOne am 27. Mai 2018 in Koppl in Österreich Anmerkung von GoMoPa:

Aber, damit sich die Leser ein eigenes Bild machen können, fügen wir folgenden Screenshot von einer Veranstaltungs-Buchungs-Seite hinzu, aus der hervorgeht:

1. dass man Tagesmitglied im Verbraucherforum Niederelbe e.V. aus Niedersachsen werden sollte,

2. um am 27. Mai 2018 auf einer "Infoveranstaltung der "TRADEFACTORY AG, Dein Geld, Deine Software, Deine Kontrolle" im Gasthof am Riedl im österreichischen Koppl von 19:00 bis 21:00 Uhr

3. den niedersächsischen Referenten Tino Wessels zu dem Thema "VisionX Informationsveranstaltung Salzburg Tradefactory AG- der TradebotxOne" erleben zu dürfen.

Weitere Zusammenhänge:

Die Zero-One-Software ist eine Marke der Algeimex GmbH, ebenfalls aus der Seedammstrasse 3 in CH-8808 Pfäffikon

Geschäftsführer ist der Deutsche Ulrich Bär, der in Einsiedeln im Kanton Schwyz gemeldet ist.

Ulrich Bär ist zugleich auch Verwaltungsrat der Tradefactory AG am gleichen Sitz in der Seedammstraße 3 in Pfäffikon.

Anmerkung Nr. 2: Die Internetseite der Tradefactory AG wird nach unserem Artikel gerade überarbeitet:

Tino Wessels ist laut seinem Xing-Profil von April 2012 bis heute "President Speednetworking".

Seine Aufgabe: "Aus- und Aufbau einer Vertriebsorganisation weltweit, Coaching von Vertriebsmitarbeitern und Freiberuflichen Vertriebsorganisationen." 

Zweite E-Mail von Juliane Krompietz, diesmal aus Niedersachsen (Verbraucherforum Niederelbe e.V.):

Zitat:


Bitte entfernen Sie aus diesem Beitrag das Verbraucherform Niederelbe e.V.

Zur Erklärung sind folgende Punkte zu berücksichtigen.

Das Verbraucherforum Niederelbe e.V. ist ein reiner Dienstleister für Gewerbetreibende, es empfiehlt keinerlei Produkte und Systeme.

Weiterhin hat das Verbraucherforum nichts mit Webet4you und Evisionteam zu tun.

Der benannte Herr Wessels steht in keiner Verbindung zu dem Verbraucherforum Niederelbe.

Weiterhin hat das Verbraucherforum keinerlei Systemberührungspunkte in der Schweiz. Es wurde zu Unrecht der Name Verbraucherforum Niederelbe Team Schweiz im Internet verwendet. Hier wurden seitens des Rechtsbeistandes des Verbraucherforums Niederelbe entsprechende Löschungen und Abmahnungen veranlasst.

Von daher bitten wir Sie um Entfernung dieses Beitrages bis zum 20.11.2018. Andernfalls werden wir eine einstweilige Verfügung erwirken.


Anmerkung von GoMoPa zu den Schneeball-Sportwetten WeBet4you:

ConventTino Wessels ludt im Sommer letzten Jahres noch zum Investment Stammtisch der WeBet4You des inzwischen am 30. Oktober 2018 zu 3 Jahren Haft wegen eines Sportwetten-Schneeballsystems verurteilten Robert Schmalohr (51) aus Börnsen in Schleswig-Holstein und dem Verbraucherforum-Niederelbe e.V. aus dem Kälberbrook 13 in Himmelpforten in Niedersachsen ins Leonardo Hotel nach Hamburg ein. Schmalohr gab vor, über eine Software zu verfügen, mit der man bei Sportwetten immer gewinnen könne. Doch Schmalohr gab nie eine Sportwette ab, sondern finanzierte Bars und einen Taxibetrieb in Thailand und ein Gay-Hotel in Kambodscha © Youtube Der Zusammenhang zwischen dem Verbraucherforum Niederelbe e.V. und Webet4You für Sportwetten erklärt sich beispielhaft aus dem nebenstehenden Screenshot der Einladung zu einem BestInvest-Stammtisch - einer Marke des Verbraucherforums Niederelbe e.V. - am 5. Juli 2017 Im Leonardo Hotel in Hamburg.

Der Screenshot stammt aus dem ehemaligen Facebookauftritt der WeBet4you - einer Marke der eVisionTeam Networking GmbH in Sundern in NRW, hinter dem der am 30. Oktober 2018 zu drei Jahren Haft verurteilte Sportwetten-Schneeballsystem-Betreiber Robert Schmalohr aus Schleswig-Holstein stand.

Übrigens: Warum uns ein Informant überhaupt zum Thema Verbraucherforum Niederelbe e.V. anschrieb, war folgender Anlass.

Der Informant war auf der alten Website des Verbraucherforums Niederelbe e.V., www.clever-geld-verdienen-de, auf das Banner der eVision Networking GmbH gestoßen und hat uns aus diesem Grunde ausdrücklich nach dem Betrüger Robert Schmalohr gefragt.

Nun also weiter mit Schmalohrs Märchen-Software:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» eVisionTeam und webet4you: Gründer Robert Schmalohr in Kambodscha gefasst und ausgewiesen
» Starad24/StarAdWorld - Vjeran Bronic möchte mit neuem Firmennamen an Ihr Geld
» Werbeblock-Verkäufer StarAd24: Erst Mitarbeitersabotage, nun von Hackern erpresst?
» Mutmaßliches Pyramidensystem Herbalife vor dem Kollaps?

Beiträge zum Thema
» Tradefactory AG: Speednetworker-Bauernfänger Tino Wessels tourt jetzt für TradebotXone-Lizenzen
» Evisionteam GbR, Robert Schmalohr
» WorldSuccessPublishing - Das Neue System von Hagen Horst
» Wer kann mir eine Einschätzung zu PM-International geben?

Kategorien zum Thema
» Dubios
» MLM Firmen A - Z
» Trading

 

Stichwörter zum Thema

» Laos Pakistan Hongkong Myanmar 
» Rivertaxi Pfefferplantagen Mangoplantagen Glamjet Network 
» StarAdWorld Mastercard BMW IKEA Tradefactory 
» AG Pfäffikorn Schweiz Zürich Speednetworking 
» Bauernfänger Tino Wessels Stade Niedersachsen 
» Moskau MLM Networkmarketing Pyramide Schneeballsystem 
» Software-Lizenzen TradebotXone Expert Advisor Geldfluss 
» im Autopilot ohne Denken ohne 
» Arbeiten Willi Wilhelm Morant Youtuber 
» Köln Vjeran Bronic Kroate Dubai 
» Phuket Thailand Phnom Phen Kambodscha 
» Valentino's Gayhotel Starad24 Casinos Nachtklubs 
» Autovermietung Plattenstudio asiatisches Spezialitätenrestaurent eVisionTeam 
» Networking GmbH Sundern Landgericht Arnsberg 
» NRW Brigitte Schmalohr Robert Schmalohr 
» Eva Maria Schulte Bernd Schulte 
» Stiefsohn Verbraucherforum Niederelbe e.V. Ortsgruppe 
» Cuxhaven Team Zürich House of 
» Blockchain Investica Nord Verbraucherforum Oberland 
» e.V. Hohenpeißenberg Katrin Kohl Rainer 
» Kohl Affiliates Ulrich Bär Bayern 
» VisionX Investmentstammtisch MCC MyCryptoConsult My 
» Crypto Consult Rohrdorf am Inn 
» Hotel zur Post Time to 
» meet Tino webinare Downline Referent 
» herbalife PM-International AG Speyer Rheinland-Pfalz 
» Schengen Luxuemburg hohe Schule des 
» Lebens Moskau Sportwetten Prozess Hafturteil 
» Bestinvest-online.de eVisionTeam networking GmbH Sauerland 
» eVisionTeam WeBest4you Sportwetten Ponzibetrug Haft 
»  

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Untreue-Verdacht gegen SWM AG-Vermittler Jens Vogt ...   20.03.2019

» SWM AG: Michael Turgut wegen Konkursbetruges in Ha ...   19.03.2019

» 7 Jahre Haft für Eventus Chef Marco Terracciano: ...   15.03.2019

» Kupferschwund Anleihe: Plädoyers und Urteil im Pe ...   14.03.2019

» wee.com: Meineid- und Aktienbetrugs-Ermittlungen g ...   12.03.2019

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen